Newsticker
Startseite | Orte | Bönningstedt (Seite 20)

Bönningstedt

Was ist los in Bönningstedt? Wann werden Entscheidungen getroffen? Wer amüsiert sich? Auf diesen Seiten lesen Sie, was Bönningstedt bewegt. Wir versorgen Sie mit aktuellen Meldungen aus der Politik, den Vereinen und dem gesellschaftlichen Leben der 4.500-Einwohner-Gemeinde. Das Spektrum reicht vom Laternenumzug der Kinder bis zum Reisevortrag des Seniorenbeirats.

Fasanenhof: Jeck mit Musik und viel Humor

„Ich hoffe, Sie haben alle das Mittagessen ausfallen lassen“, scherzte Maike Jahn-Gehring bei ihrer Begrüßung zur diesjährigen Faschingsfeier im Alten- und Pflegeheim Fasanenhof in Bönningstedt. Denn auf die Bewohner wartete nicht nur ein großes Kuchenbüfett. „Wir singen, tanzen und machen Kasperkram“, sagte die Geschäftsführerin, die sich selbst als farbenfroher Clown mit roter Nase präsentierte. Ein Stück Kölner Karneval brachte auch der Hamburger DJ Dietmar Peitzmeier mit, der eingängige Faschingslieder sowie Stücke auf dem Akkordeon beisteuerte. ... Mehr lesen »<

„Rett-Race“: Benefiz-Rennen bringt 5.000 Euro für Elternhilfe

Zum fünften Mal fand das große Carerra Digital „Rett-Race“ in Bönningstedt statt, ein Benefizrennen des Boennering e.V. zugunsten des Vereins der Rett-Syndrom-Elternhilfe. 80 Fahrerinnen und Fahrer, verteilt auf 14 Teams, legten sich auf der 28 m Carrera Digital Bahn des Boennering ordentlich ins Zeug. Aufgrund der großen Teilnehmerzahl startete eine Rennserie am Vormittag und eine am Nachmittag. „So können alle, die teilnehmen und unterstützen wollen, auch an der Veranstaltung teilnehmen“, sagte Thomas Knobelsdorf vom Verein ... Mehr lesen »<

Bönningstedt: Feuerteufel unterwegs – Mehrere Mülleimer in Brand gesetzt

Bönningstedt: Rauchentwicklung im Mehrfamilienhaus
Am 29.02.2020 rückte die Feuerwehr Bönningstedt in der Zeit von 17.37 bis 19.50 Uhr zu insgesamt vier Einsätzen aus. Die Serie begann zunächst mit einem gemeldeten Mülleimerbrand hinter einem Supermarkt in Bönningstedt, der schnell abgelöscht werden konnte. Danach folgte kurze Zeit später eine erneute Feuermeldung vom Bahnhof in Bönningstedt. Auch hier brannte ein Mülleimer auf dem Bahnsteig, der ebenfalls ohne nennenswerten Schaden gelöscht werden konnte. Ein weiterer Mülleimer wurde von der Feuerwehr vorsorglich gewässert. Auf ... Mehr lesen »<

Kita-Reform 2020: Keine Geschwisterermäßigung mehr für Hort

Bönningstedt Wappen
Mit der Kita-Reform kommen Neuerungen – auch im Bereich der Geschwisterermäßigung. Das teilte Carsten Möller aus der Quickborner Verwaltung mit. So gebe es Geschwisterermäßigung nur noch für den vorschulischen Bereich, also dort, wo ein Rechtsanspruch auf einen Platz greift. Mit Inkrafttreten der Reform kann die Ermäßigung also nur noch für Geschwister im Krippen- und Elementarbereich gewährt werden. nas Mehr lesen »<

Zeugenaufruf nach Raub auf Pizzaboten in Hamburg-Schnelsen

Schnelsen: Hausdurchsuchung
Tatzeit: 22.02.2020, 22.50 Uhr Tatort: Hamburg-Schnelsen, Vörn Brook Die Polizei fahndet nach zwei bislang unbekannten Männern, die am Samstagabend einen Pizzaboten überfallen haben. Der Kriminaldauerdienst übernahm die ersten Ermittlungen. Nach den bisherigen Erkenntnissen lieferte ein 29-jähriger Pizzabote eine Bestellung aus und traf auf dem Rückweg zu seinem Fahrzeug auf die beiden Täter. Diese forderten die Herausgabe von Bargeld. Dabei hielten sie die Hände so in den Taschen, als führen sie eine Waffe bei sich. Nachdem ... Mehr lesen »<

Rellingen, Tangstedter Chaussee – Zeugen nach Unfall mit Mülllaster gesucht

Schnelsen: Hausdurchsuchung
Nachdem ein Mülllaster ein haltendes Auto beim Rangieren angefahren hat, flüchtete die Fahrerin des Autos. Die Polizei bittet um Hinweise zu dem beschädigten Kombi. Der Unfall trug sich gegen 7.15 Uhr in der Tangstedter Chaussee in Höhe Plantenkamp zu. Der Fahrer des Müllautos teilte der Polizei mit, dass er beim Rückwärtsfahren trotz des Einsatzes eines Einweisers versehentlich gegen ein hinter ihm haltendes Auto gefahren sei. Hierdurch wurde die Motorhaube des königsblauen Skoda Octavia nach oben ... Mehr lesen »<

Bönningstedt/Kreis Pinneberg: Vermehrte Diebstähle aus Milchtankstellen

Schnelsen: Hausdurchsuchung
In den vergangenen Tagen ist es zu einer Reihe von Diebstählen aus sogenannten Milchtankstellen gekommen. Seit Mittwoch, den 12. Februar 2020, verzeichnet die Polizei in den Kreisen Segeberg und Pinneberg vier Fälle von Aufbrüchen der entsprechenden Automaten, aus denen das Bargeld entwendet wurde. In einem Fall aus Borstel-Hohenraden, Quickborner Straße, konnte am 13. Februar, gegen 02.55 Uhr, ein männlicher Täter auf Video festgehalten werden. Dieser war von kräftiger Statur, bekleidet mit einer Weste, Jogginghose und ... Mehr lesen »<

Aus aktuellem Anlass: Kripo warnt vor Trickdiebstählen beim Wechseln von Münzgeld

Schnelsen: Hausdurchsuchung
Die Kriminalpolizei Pinneberg verzeichnet derzeit einen Anstieg von Trickdiebstählen mit einem bestimmten Modus Operandi im Raum Pinneberg. Die Täter sprechen die Betroffenen auf Parkplätzen an und bitten um den Wechsel von Münzgeld für den Parkscheinautomaten. Holt der oder die Angesprochene daraufhin die Geldbörse hervor und sucht darin nach passendem Wechselgeld, gehen die Täter wie folgt vor: Unter dem Vorwand, bei der Auswahl der richtigen Münzen zu helfen, greifen die Täter in oder an das Portemonnaie. ... Mehr lesen »<

Fröhliches Musizieren: Anmeldungen bis 1. März

Am Sonntag, 22. März, findet das nächste „Fröhliche Musizieren“ des Heimatvereins Bönningstedt statt, bei dem junge Talente ihre musikalischen Fähigkeiten vor groem Publikum präsentieren können. Bis zum 1. März können sich Kinder und Jugendliche anmelden. Ein Probevorspiel und Kennenlernen findet am 15. März in der Aula der Gemeinschaftsschule Rugenbergen, Ellerbeker Sreaße 25, ab 16 Uhr statt. Das Fröhliche Musizieren beginnt am 22. März um 15 Uhr und findet ebenfalls in der Aula der Gemeinschaftsschule statt. ... Mehr lesen »<