Newsticker
Startseite | Orte | Bönningstedt (Seite 3)

Bönningstedt

Was ist los in Bönningstedt? Wann werden Entscheidungen getroffen? Wer amüsiert sich? Auf diesen Seiten lesen Sie, was Bönningstedt bewegt. Wir versorgen Sie mit aktuellen Meldungen aus der Politik, den Vereinen und dem gesellschaftlichen Leben der 4.500-Einwohner-Gemeinde. Das Spektrum reicht vom Laternenumzug der Kinder bis zum Reisevortrag des Seniorenbeirats.

Zirkus Europa gastiert in Bönningstedt

Manege frei für Clowns, Akrobaten und jede Mange Tiere: Der Zirkus Europa hat an der Kiele Straße in Bönningstedt sein Zelt aufgeschlagen Die erste Vorstellung am Donnerstag, 18. April, beginnt um 16 Uhr. An diesem Tag kosten alle Karten 10 Euro. Im Vorverkauf sind Tickets von 11 bis 12 Uhr an der Zirkuskasse erhältlich. An den Freitagen, 19. April und 26. April, haben Väter mit mindestens einem zahlenden Kind freien Eintritt. Dienstag und Mittwoch ist ... Mehr lesen »<

Kayhude/Bönningstedt/Hamburg-Schnelsen: Mehrere Durchsuchungen wegen des Anbaus von Betäubungsmitteln

Quickborn_Frau verletzt_Unfallfahrer flüchtet
Bereits am 10. April ist es gegen 17 Uhr in der Schulstraße in Kayhude zu einem Zugriff auf mehrere Tatverdächtige gekommen. Noch in der Nacht und am darauffolgenden Donnerstag führte der Zugriff zu weiteren Durchsuchungen in der Kieler Straße in Bönningstedt und im Schippelsweg in Hamburg. In zwei in der Schulstraße durchsuchten Gebäuden stießen die Polizisten auf für den Cannabisanbau errichtete Plantagen. Hier fanden die Beamten fast 3 Kilogramm an Cannabisprodukten. Ein Einfamilienhaus war dabei ... Mehr lesen »<

Heute: Oberliga – Heimspiel Rugenbergen ./. Wedeler TSV

Endlich wieder ein Heimsieg beim SVR
Heute, Dienstag, 16.04., 18.30 Uhr, Heimspiel SVR gegen den Wedeler TSV. Der Andrang am Werner-Bornholdt-Sportzentrum war beim vergangenen Heimspiel groß. Die Mannschaft wurde vom Publikum – insbesondere von den Jugendlichen – heftig angefeuert. Diese lautstarke Unterstützung und das „neue alte“ Trainergespann Ralf Palapies und Knut Aßmann motivierte die Jungs vom SVR zusätzlich und bescherten ihnen einen 2:0 Sieg. Vielleicht klappt es ja heute genauso! Sonniges Wetter, gute Laune, leckere Würstchen, ein Bierchen und viele nette Bekannte ... Mehr lesen »<

Hasloh – Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person

Quickborn_Frau verletzt_Unfallfahrer flüchtet
In den frühen Morgenstunden des vergangenen Samstags ist es auf der Kieler Straße (Bundesstraße 4) zu einem Verkehrsunfall aufgrund herrschenden Wildwechsels gekommen. Gegen 3:30 Uhr fuhr ein 28-Jähriger mit einem Peugeot von Hasloh kommend Richtung Quickborn. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen wollte der Mann außerhalb beider Ortschaften kreuzendem Wild ausweichen und geriet hierbei mit seinem Auto von der Fahrbahn in den daneben befindlichen Straßengraben. Der Verunfallte aus dem Kreis Pinneberg erlitt vermutlich schwere Verletzungen. Rettungskräfte ... Mehr lesen »<

Ersatzfahrplan bei der AKN wegen Bauarbeiten

Fahrplanänderung bei der AKN
Im April führt die AKN Eisenbahn GmbH Instandhaltungsarbeiten im Bereich Ulzburg Süd und Norderstedt durch. Daher ändert sich auf den Linien A1 Neumünster – Kaltenkirchen – Eidelstedt und A2 Norderstedt Mitte – Ulzburg-Süd (- Kaltenkirchen) bis Mitte April der Fahrplan: Von Freitag, 5. April, 19 Uhr, bis Freitag, 12. April, 2 Uhr werden alle Züge zwischen Ulzburg Süd und Tanneneck (A1) durch Busse ersetzt. Zudem fahren zwischen Kaltenkirchen und Eidelstedt (A1) sowie zwischen Norderstedt Mitte ... Mehr lesen »<

SVR beendet Zusammenarbeit mit Thomas Bohlen – Ralf Palapies und Knut Aßmann übernehmen die Oberliga

Palla und Knut wieder da
Ralf Palapies und Knut Aßmann übernehmen die Oberliga bis Ende der Saison. Der SV Rugenbergen und Thomas Bohlen gehen ab sofort getrennte Wege. Dies entschied das Management der 1. Herren Anfang dieser Woche nach der 2:3 Niederlage im Nachholspiel gegen den FC Teutonia 05. „Nach langen Gesprächen, die von offizieller Seite geführt wurden, hat sich der SV Rugenbergen dazu entschlossen, sich per sofort von Thomas Bohlen zu trennen. Die derzeitige Tabellensituation und das in Gefahr stehende ... Mehr lesen »<

BTC: Vorstandsmitglieder im Amt bestätigt

Während der Jahreshauptversammlung des Bönningstedter Tennisclubs (BTC) berichteten der Vorsitzende Jens Walz und seine erste Stellvertreterin Berit Adams von den Aktivitäten des vergangenen Jahres. Konstante Mitgliederzahlen und sportliche Erfolge standen dabei im Mittelpunkt. Zur Wahl standen die Posten des ersten und dritten Stellvertreters, des Jugendwarts und des Kassenwarts. Alle vier Amtsinhaber – Berit Adams, André von Appen, Janina Neumann und Carsten Lindemann – wurden einstimmig wiedergewählt. Saisonstart ist am Sonnabend, 27. April mit dem Schleifchenturnier ... Mehr lesen »<

Schnelsen: Sperrung Behelfsbrücke Frohmestraße

Schnelsen Frohmestraße Sperrung der Brücke
Sperrung der nördlichen Zufahrt in den Jungborn von Mittwoch, den 03. April bis Anfang August 2019 •Vorbereitungsarbeiten zum Rückbau der Behelfsbrücken Frohmestraße •Leitungsbau macht Sperrung notwendig Im Zuge des Ausbaus der A7 im Hamburger ÖPP-Abschnitt und den damit verbundenen Arbeiten am Lärmschutzdeckel Schnelsen muss die Zufahrt zum Jungborn über die Frohmestraße von Mittwoch, den 03. April, bis Anfang August für den KFZ-Verkehr gesperrt werden. Für Radfahrer und Fußgänger gilt diese Sperrung nicht. Grund für die ... Mehr lesen »<

Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche

Die Osterferien stehen vor der Tür – und damit das Ferienprogramm, an dem Kinder und Jugendliche aus Hasloh und Bönningstedt teilnehmen können. Martina „Tinka“ Niehusen hat sich wieder spannende Ausflüge und Aktionen überlegt: • Donnerstag, 4. April, 18 Uhr, bis Freitag, 5. April, 10 Uhr: Girls only – Mädelsübernachtung im Hasloher JuRa mit allem, was dazugehört (Kosten: 2 €). • Freitag, 5. April, 11.30 bis 16 Uhr: Boys only – Fußballtag für die Jungs, Treffpunkt ... Mehr lesen »<

Bönningstedter lädt Politik und Bevölkerung zum Aufforsten ein

Die Idee ist einfach und ganz leicht umzusetzen: Bäume pflanzen, um den Klimawandel zu stoppen. „Wir können nicht länger warten, wir müssen selbst anpacken“, forderte der Bönningstedter Pascal Girardot während der jüngsten Sitzung des Bauausschusses Politiker und Gäste der Sitzung auf. Sein Plan: Brach liegende Flächen der Gemeinde mit Bäumen zu bepflanzen. „Das ist effizient, geht schnell und ist kostengünstig“, erklärte Girardot. Die gezielte Aufforstung mit unterschiedlichen heimischen Baumarten könnte zehn Mal schneller als die ... Mehr lesen »<