Newsticker
Startseite | Orte | Bönningstedt | Schule Rugenbergen: Vertrag zugestimmt

Schule Rugenbergen: Vertrag zugestimmt

Bönningstedter Gemeindevertreter sind sich einig

Auch künftig können Fünftklässler hier eingeschult werden

Als erste der drei Gemeindevertretungen hat die Bönningstedter während ihrer letzten Sitzung dem Vertrag zur Einigung im Streit um die Folgekosten der Ausamtung und die künftige Trägerschaft der Gemeinschaftsschule Rugenbergen zugestimmt. Heute (11. Juli) steht der Tagesordnungspunkt auf der Agenda der Kollegen in Hasloh. Die Ellerbeker Gemeindevertreter kommen am 20. Juli zu ihrer letzten Sitzung vor der Sommerpause zusammen und werden dem Vertrag voraussichtlich ebenfalls zustimmen. aw

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*