Newsticker
Startseite | Orte | Quickborn

Quickborn


Quickborn – Graffiti an Kirche, Polizei sucht Zeugen

Polizeikontrollen
In den vergangen Tagen ist es in Quickborn zu einer Sachbeschädigung an einer Kirche gekommen. Die Polizei erbittet Zeugenhinweise. Bislang unbekannte Täter besprühten eine Außenwand der Kirche, die sich in der Straße Kurzer Kamp befindet, mit weißer Lackfarbe. Der Schriftzug erstreckt sich über eine Breite von etwa 1,5 Metern bei einer Höhe von ungefähr einem Meter. Die Polizeistation Quickborn hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter 04106 63000 um Zeugenhinweise. ots/ds   Mehr lesen »<

Quickborn – Hütte brennt vollständig nieder

Feuer Dorfstraße in Quickborn
Am Sonntagvormittag, den 06.01.2019, ist auf einer Quickborner Weide ein Feuer in einer Hütte ausgebrochen. Die Kriminalpolizei Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen. Gegen 9.00 Uhr meldete ein Zeuge über den Notruf einen Hüttenbrand im Bereich der unbefestigten Verlängerung der Dorfstraße. Beim Eintreffen der Feuerwehr und der Polizei war das Gebäude bereits vollständig niedergebrannt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, diese der Kriminalpolizei Pinneberg unter 04101 2020 mitzuteilen. ots/sz   Mehr lesen »<

Oldie-Party des SV Rugenbergen in Bönningstedt

  Die Kult-Party findet in diesem Jahr nicht statt!!!! Seit über 20 Jahren organisierte der SVR im Februar die Oldie-Party in Bönningstedt. In diesem Jahr findet die beliebte Fete, die jedes Jahr ausgebucht war, nicht statt. Auf Nachfrage teilte Andreas Lätsch (1. Vorsitzender des SVR) dem Dorfgeflüster mit, dass nicht genug ehrenamtliche Helfer zu finden waren. Ferner soll es zeitliche Probleme geben. Das Dorfgeflüster wird in der Printausgabe im Februar mehr dazu berichten. sz Mehr lesen »<

Wünsche der Jugendfeuerwehren wurden erfüllt

Zahlreiche Projekte durch Sparkassenfond unterstützt Der Sparkassenfond der Sparkasse Südholstein unterstützt die Jugendfeuerwehren des Kreises Pinneberg bei der Finanzierung von Projekten. Kreisjugendfeuerwehrwartin Gerlinde Langeloh bedankte sich dafür während des diesjährigen Termins in der Feuerwehrtechnischen Zentrale in Tornesch-Ahrenlohe bei Karl Uthe, Vertreter der Sparkasse Südholstein. Außerdem stellten die Mitglieder der Jugendfeuerwehr ihre Projekte wie Sauberes Dorf, Maifeuer, Osterfeuer, Ferienfreizeiten, Vogelhäuser bauen und Besuch des Hansaparks vor, um einen Überblick über ihre Aktivitäten zu geben. Bereist seit ... Mehr lesen »<

Zwei Konzerte mit Anna Haentjes

Lions Club Quickborn lädt ein Am kommenden Samstag, den 15. Dezember, lädt der LIONS CLUB Quickborn zu gleich zwei Konzerten in die heimelige Atmosphäre des Helenenhofs in Quickborn-Renzel ein: Die charmante und ausdrucksstarke Sängerin Anna Haentjens wird zusammen mit dem brillanten Pianisten Ulrich Stolpmann weihnachtliche Konzerte präsentieren. Noch stehen einige Restkarten zur Verfügung im Vorverkauf in Quickborn in der Buchhandlung Theophil, der Bahnhof-Apotheke und der Geschäftsstelle des Quickborner Tageblatts sowie in Ellerau bei Elektro-Bollmann; Reservierungen ... Mehr lesen »<

Sie ist Ansprechpartnerin für Opfer häuslicher Gewalt

Die Gleichstellungsbeauftragte für Quickborn, Bönningstedt und Hasloh Anlässlich des heutigen Internationalen Tages zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen (25. November) stellen wir Ihnen die für Quickborn, Bönningstedt und Hasloh zuständige Gleichstellungsbeauftragte vor. Denn sie ist auch Ansprechpartnerin für alle Frauen (und auch Männer), die von häuslicher Gewalt betroffen sind. Hannah Gleisner ist seit 2013 für Quickborn und seit März 2017 auch für die beiden anderen Gemeinde in dieser Position tätig – und das sehr engagiert, ... Mehr lesen »<

Konzert der Kammermusik Quickborn

Mendelssohn komplett Das nächste Konzert findet am Sonntag, den 18. November, um 18.00 Uhr im Artur-Grenz-Saal, Am Freibad 7 in Quickborn statt. Der künstlerische Leiter Eberhard Hasenfratz setzt sich persönlich an den Flügel, um mit seinem Hamburg Trio, mit dem er soeben eine erfolgreiche Japan Tournee beendet hat, für die Besucher “Mendelssohn komplett” zu spielen. Sie hören Klaviertrios von Felix Mendelssohn Bartholdy und Fanny Hensel. Karten gibt es wie immer in den bekannten Vorverkaufsstellen Buchhandlung ... Mehr lesen »<

„Adventlicher St Marien Markt 2018“

Katholische Kirchengemeinde St. Marien Quickborn Auch in diesem Jahr veranstaltet die Kirchengemeinde wieder den beliebten „Adventlichen St Marien Markt“in den geschmückten Räumen des Gemeindehauses, Kurzer Kamp 2. Am Samstag, den 24. November von 14:00 bis 18:30 Uhr und Sonntag, den 25. November von 10:30 bis 16:00 Uhr werden rund 20 Kunsthandwerker auf dem Basar sein und ein breites Angebot an selbsthergestellten, weihnachtlichen Geschenkartikeln anbieten. Das Angebot reicht von Buchbindearbeiten, Schönem aus Holz, Krippen, Stickarbeiten, Weihnachtsdeko ... Mehr lesen »<

Ämter in Quickborn, Bönningstedt und Hasloh schließen vorübergehend

Vom 23.11. bis 01.12.2018 komplett geschlossen Bereits ab dem 15.11. ab 13.00 Uhr können keine Pässe und Ausweise ausgestellt werden   Die Stadt Quickborn gibt bekannt: Die Stadtverwaltung Quickborn macht das Einwohnermeldeamt fit für die Zukunft. Wegen der dafür notwendigen umfangreichen Softwareumstellung ab Mitte November wird darauf aufmerksam gemacht, dass das Einwohnermeldeamt in Quickborn sowie das Bürgerbüro in Bönningstedt und Hasloh vom 23.11. bis voraussichtlich 01.12.2018 komplett geschlossen sind und bereits ab dem 15.11. ab ... Mehr lesen »<

Motorradfahrer dreht auf

Polizeikelle
Zeugenaufruf Am Samstag, den27. Oktober, gegen 15.45 Uhr fiel einer Funkstreifenbesatzung auf der A7 ein Motorradfahrer auf, der im Blaustellenbereich Höhe Nützen Richtung Hamburg zwischen den fahrenden Pkw Slalom fuhr, um schneller voran zu kommen. Dabei gefährdete er die andern Verkehrsteilnehmer. Die Beamten nahmen die Verfolgung auf. An der AS Hennstedt-Ulzburg wollte der Motorradfahrer die Autobahn verlassen. Als er den aufschließenden Streifenwagen bemerkte, beschleunigte er jedoch erneut auf bis über 200 km/h und fuhr letztendlich ... Mehr lesen »<

Ausbau der AKN zur S21 verzögert sich

AKN
Mindestens zwei Jahre länger als geplant Grund dafür sind die starken Anwohnerproteste und mögliche Klagen in Ellerau. Eigentlich sollte die Strecke auch hier zweigleisig ausgebaut werden – dies geschieht nun nicht. Stattdessen müssen jetzt sämtliche Planungen für diesen Streckenabschnitt angepasst werden. Dafür sind sechs Monate veranschlagt. Und auch das laufende Planfeststellungsverfahren, das eigentlich Ende des Jahres abgeschlossen sein sollte, beginnt nun quasi wieder von vorn. Der Verkehrsverbund rechnet nun erst Ende übernächsten Jahres mit einem ... Mehr lesen »<

Rückbau der Autobahnbrücke am Harksheider Weg

Hier kommen zwei Fahrräder – geschweige denn Kinderwagen – kaum aneinander vorbei
Sperrung für Fußgänger und Radfahrer Nach dem Umbau wird die A7-Brücke im Harksheider Weg nun wieder in ihren ursprünglichen Zustand versetzt. Darauf hatten sich die Stadt Quickborn, das Verkehrsministerium und die Baufirma Via Solutions Nord geeinigt. Die neuen Leitschutzplanken hatten dazu geführt, dass der Fuß- und Radweg von einst 1,35 Meter auf 80 Zentimeter verschmälert worden war. Zu eng für Rollstuhlfahrer, Kinderwagen oder zwei einander entgegenkommende Radfahrer. Deshalb floss der Autoverkehr bisher mithilfe von Ampeln ... Mehr lesen »<