Newsticker
Startseite | Orte | Ellerbek

Ellerbek

Was bewegt die Ellerbeker? Wer feiert wann und mit wem? Wir schreiben Ihnen auf, wo’s brennt! Das Dorfgeflüster berichtet über Ellerbeks Sportler, Künstler, Tierfreunde, Politiker und engagierte Bürger. Wir machen Ihnen Lust auf die vielfältigen Veranstaltungen in Ellerbek vom Kinderkleidermarkt über Podiumsgespräche und Sommergottesdienste bis zum Chorkonzert. Schauen Sie mal rein.


 

Citizens-Forests Bönningstedt informiert:

Citizens Forests Bönningstedt
Samstag geht´s los!!!!!! Liebe Helfer, wir freuen uns schon: Diesen Samstag, 25. Mai 2019, geht unsere erste Pflanzaktion in Bönningstedt wie geplant um 11 Uhr los. Wir treffen uns direkt an der Fläche Rugenbergener Straße/Grellfeldtwiete. Einige Citizens-Forests-Mitglieder werden schon ab 9 Uhr dort sein, um weitere Baumspenden anzunehmen und eure Verpflegung mit belegten Brötchen und Kuchen vorzubereiten. Wenn möglich, bringt bitte mit: Spaten, Schaufel oder Harke, einen großen Eimer, eine Thermoskanne mit heißem Kaffee, den ... Mehr lesen »<

Gesellige Maiveranstaltung auf dem alten Sportplatz

Fröhliche Stimmung rund ums Maifeuer.
Bei schönstem Sommerwetter kamen Ellerbeker und Besucher aus der Umgebung zum alten Sportplatz im Alt-Dorf. Während in der Mitte des Rasenplatzes das Maifeuer kräftig loderte, hatten die engagierten Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr alle Hände voll zu tun. Sie versorgten die Besucher mit kühlen Getränken sowie Würstchen und Nackensteaks vom Grill. Die Jugendfeuerwehr bereitete Stockbrote vor, die Kinder zusammen mit ihren Eltern über kleinen Feuerschalen rösteten. Das familiäre Fest war für viele Besucher ein willkommener Anlass, ... Mehr lesen »<

Ellerbek: Petition für eine Verkehrsberuhigung rund um den Burstah

Rund um den Burstah soll der Verkehr beruhigt werden.
Anwohner fordern Maßnahmen, um den Verkehr im Burstah zu beruhigen. Auf der Gemeindevertretung im März hatten sie ihr Ansinnen als Petition eingereicht. Nun befasste sich der Bau- und Umweltausschuss Ellerbek mit dem Thema. Erklärter Wunsch der Anwohner ist es, für die gesamte Straße Burstah eine einvernehmliche Lösung für eine Verkehrsregelung zu finden, die einem „Leben auf dem Land“ Rechnung trage und zugleich die ansässigen Betriebe berücksichtige. Bisher gibt es nur im neuer bebauten Teil der ... Mehr lesen »<

Am Sonntag: Wählen gehen!

Wie das nächste Europa-Parlament zusammengesetzt wird, entscheiden Millionen Wähler am kommenden Sonntag. Egal, welcher Partei die Politiker angehören, ihre wichtigste Botschaft vor dem Urnengang lautet: Bitte gehen Sie zur Wahl! Kürzlich warben die CDU-Kandidaten Niclas Herbst und Las Kuhlmann auf einem Bauernhof in Bilsen um die Gunst der Wähler. Kein geringerer als Ministerpräsident Daniel Günther war in dem kleinen Dorf zu Gast. „Frieden ist keine Selbstverständlichkeit“, mahnte Günther. Offene Grenzen zwischen den Ländern und eine ... Mehr lesen »<

Bönningstedt, Kieler Straße: Polizei erbittet Hinweise nach Verkehrsunfallflucht

Quickborn_Frau verletzt_Unfallfahrer flüchtet
Nach einer Verkehrsunfallflucht heute in Bönningstedt bittet die Polizei um Hinweise. Gegen 8.45 Uhr fuhr ein weißer Lkw mit dem amtlichen Teilkennzeichen SO-P…auf der Kieler Straße in Richtung Hasloh. In Höhe der Eisdiele berührte er einen am Fahrbahnrand abgestellten schwarzen Jeep. Trotzdem fuhr der Lkw-Fahrer weiter. An dem Jeep wurden der linke Außenspiegel, die Stoßstange und die Radabdeckung beschädigt. Am Lkw riss der rechte Außenspiegel ab. Die Polizei Bönningstedt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet den ... Mehr lesen »<

Schulverband lehnt Gutachten ab

Während der jüngsten Sitzung des Schulverbands der Bönningstedter Gemeinschaftsschule Rugenbergen berieten die Politiker über einen Antrag, der vom Bönningstedter Ausschuss für Schule, Sport, Kultur, Jugend und Senioren gestellt worden war. Demnach sollte ein unabhängiger Gutachter beauftragt werden, der den Ist-Zustand des Schulsportplatzes bewertet und die Kosten für die Erstellung eines bedarfsgerechten Sportplatzes ermittelt. Gemeindevertreter Axel Grassmann (SPD) aus Bönningstedt erläuterte, dass es darum gehe, entscheidungsreife Unterlagen vorzulegen bevor das Vorhaben, einen 1,8 Millionen teuren Kunstrasenplatz ... Mehr lesen »<

Verlosung: Tickets fürs ELBJAZZ zu gewinnen!

Zwei Tage lang wird Hamburg zum Mekka für Jazzfans: Am Freitag, 31. Mai, und Sonnabend, 1. Juni, spielen mehr als 50 Formationen auf verschiedenen Bühnen rund um den Hamburger Hafen sowie in der Elbphilharmonie. International bekannte Künstler wie Jamie Cullum treten dort ebenso auf wie frisch entdeckte Newcomer. Das Dorf-Geflüster verlost 2 x 2 Karten für das Festival – das heißt, dass die Tickets an beiden Tagen gültig sind! Die Gewinner werden unter den richtigen ... Mehr lesen »<

Ellerbeker Chor QuerBeat stellt buntes Programm vor

„Have a nice day in May”, so lautet das Motto des Konzerts, zu dem der Ellerbeker Chor QuerBeat für Sonnabend, 27. Mai, einlädt. Beginn im Saal der Dietrich-Bonhoeffer-Kirchengemeinde, Verbindungsweg 5, ist um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei. Die Besucher erwartet ein musikalisches Potpourri aus verschiedenen Stilen sowie Instrmentalstücke aus dem Bereich der Weltmusik. Besonderes Highlight: Chorleiterin Ute Roddey bringt die Hand-Pan, ein eher selten gespieltes Instrument, zum Erklingen und wird das Publikum mit den ... Mehr lesen »<

30. April: Hier wird getanzt

Motto erkannt: „Tanz“ in den Mai
Traditionell wird der Mai vielerorts mit einem rauschenden Fest begrüßt – so auch in Bönningstedt, Ellerbek, Hasloh und Hamburg-Schnelsen: Bönningstedt: Ab 20 Uhr erklingen Hits aus den vergangenen 50 Jahren im Partyspeicher, Kieler Straße 128. Der Eintritt kostet 10 Euro. Ellerbek: La Trattoria lädt zum Tanzen in den Dubenhorst 7 ein. Los geht’s um 19 Uhr. Hasloh: Die Hasloher SPD organisiert die Party im Landhaus Schadendorf, Kieler Straße 34. Einlass ist ab 19.30 Uhr, Beginn ... Mehr lesen »<

Bönningstedt: Nachbarn aus verschiedenen Gemeinden gestalten eine Blühwiese

Blühwiese in Bönningstedt
Gemeinsam geht´s besser! Naturfreunde aus verschiedenen Gemeinden errichten auf einer rund 1.000 Quadratmeter großen Fläche in Bönningstedt eine Wiese für Wildblumen, die Insekten und weiteren Kleintieren Lebensraum und Nahrung geben soll. Es ist ein Nachbarschaftsprojekt mit besonderem Charme. „Mit Menschen, die sich vorher weitgehend unbekannt waren, ist ein gut funktionierendes Nachbarschaftsprojekt entstanden“, freut sich Klaus Thomas aus Ellerbek. Zusammen mit Hans-Jürgen Bucksch aus Quickborn engagiert er sich tatkräftig für die Blühwiese. Beide sind seit Jahren ... Mehr lesen »<

Erstes Treffen der Aufforstungs-Gruppe

Bäume pflanzen – je mehr, desto besser. Das ist das Ziel von Pascal Girardots Initiative „Citizens Forests„. Möglichst viele Flächen der Gemeinde, aber auch solche in Privatbesitz  sollen zu kleinen Wäldern werden und so helfen, CO2 zu binden. Das erste Treffen, zu dem Girardot alle interessierten Bürgerinnen und Bürger einlädt, findet am Donnerstag, 25. April in Bönningstedt statt. Beginn im Grammy-Haus, Kieler Straße 128, ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist ... Mehr lesen »<