Newsticker
Startseite | Orte | Hasloh

Hasloh

Politik und Party, Verkehr und Vereine. Das Dorfgeflüster schreibt über das Leben in Hasloh, der mehr als 760 Jahre alten Gemeinde im Grünen, die rund 3.600 Einwohner zählt. Egal ob Umweltthemen, Sommerfeste, Kleidermärkte oder kulturelle Veranstaltungen – wir informieren Sie, was in Hasloh los ist.

Ellerbek: Kellerbrand nach Blitzeinschlag

Ellerbek: Kellerbrand nach Blitzeinschlag
Am frühen Donnerstagabend (04.08.22) erfolgte gegen 18.20 Uhr eine Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehr Ellerbek in die Tilsiter Straße. Es wurde nach einem Blitzeinschlag in einem Einfamilienhaus ein Feuer im Kellerbereich gemeldet. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stieg aus dem Kellerbereich dichter, schwarzer Brandrauch auf. Die Anwohner haben vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte das Gebäude bereits verlassen. Umgehend ging der Angriffstrupp unter Atemschutz zum Erstangriff vor. Parallel wurde im Kellerbereich für zwei Abluftöffnungen und eine Belüftung ... Mehr lesen »<

Ellerbek: Einbruch in Reihenhaus – Zeugen gesucht!

Ellerbek: Einbruch in Reihenhaus - Zeugen gesucht!
Zwischen Samstag und Sonntag (07.08.2022) ist es in der Straße „Unter den Linden“ in Ellerbek zum Einbruch in ein Reihenhaus gekommen. Unbekannte drangen vermutlich während der Nacht in das Wohnhaus ein und entwendeten eine Geldbörse. Zeugen hörten gegen 22:15 Uhr Geräusche aus dem Bereich des Tatortes, brachten diese aber zunächst nicht mit einem Einbruch in Verbindung. Beamte des Polizeireviers Rellingen nahmen eine Strafanzeige auf und veranlassten die Spurensuche. Die Kriminalpolizei Pinneberg hat die Ermittlungen übernommen ... Mehr lesen »<

Kripo sucht Einschleichdieb mit Phantombild (FOTO)

Pinneberg - Kripo sucht Einschleichdieb mit Phantombild (FOTO)
Am frühen Morgen des 19.06.2022 ist es in der Emma-Bohnemann-Straße in Pinneberg zum Diebstahl aus einer Wohnung gekommen, bei der sich ein männlicher Unbekannter durch die offenstehende Terrassentür in die Wohnräume geschlichen hatte. Um 05:30 Uhr erwachte der Wohnungsbewohner und bemerkte einen Unbekannten, der die Wohnung durch die offenstehende Terrassentür betreten hatte. Der Dieb floh unter anderem mit einer Geldbörse, einer Bluetooth Box und einem Tablet aus der Wohnung und lief gemeinsam mit einer langhaarigen ... Mehr lesen »<

Bönningstedt/Quickborn – Gefährdung des Straßenverkehrs auf Kieler Straße (B 4) – Zeugen gesucht

Ellerbek: Einbruch in Reihenhaus - Zeugen gesucht!
Am Nachmittag des 12.07.2022 (Dienstag) ist es auf der Bundestraße 4 zwischen Bönningstedt und Quickborn zu einer Gefährdung des Straßenverkehrs gekommen, zu dem die Polizeistation Quickborn nach Zeugen bzw. Gefährdeten sucht. Ein Verkehrsteilnehmer meldete um 17:20 Uhr den Verdacht der Trunkenheit auf einen silberfarbenen Mazda CX-5 (SUV) mit Segeberger Kennzeichen, der in Richtung Quickborn fuhr und mehrfach in den Gegenverkehr geraten sein soll. Mehrere entgegenkommende Fahrzeuge sollen gefährdet worden sein. Eine Streife der Polizeistation Bönningstedt ... Mehr lesen »<

BAB 7/ Rastplatz Holmmoor-Ost/ Rastplatz Brokenlande – Einbruchsdiebstähle in Wohnmobile – Polizei sucht Zeugen

Ellerbek: Einbruch in Reihenhaus - Zeugen gesucht!
Erneute Einbruchdiebstähle in Wohnmobile auf Rastplätzen auf der Autobahn! Am Donnerstag (21.07.2022) ist es auf dem an der Autobahn 7 gelegenem Rastplatz „Holmmoor Ost“ und auf dem Rastplatz „Brockenlande“ zu zwei Einbruchdiebstählen gekommen. Um 02:20 Uhr wurde ein Ehepaar aus Nordrhein-Westfalen durch eine Alarmanlage aus dem Schlaf geweckt. Unbekannte Täter hatten zuvor versucht gewaltsam in das Wohnmobil auf dem Rastplatz „Holmmoor-Ost“ einzudringen. Der akustische Alarm vertrieb die Täter, so dass die Täter nichts ins Fahrzeuginnere ... Mehr lesen »<

Hundehalter zur Vorsicht aufgerufen! Räude bei Marderhund entdeckt

Räude bei Marderhunden entdeckt
Kreisjägerschaft Pinneberg warnt: Räude bei Marderhunden Hundehalter zur Vorsicht aufgerufen: Hunde in Wald und Feld anleinen Die (Fuchs-)Räude ist eine Krankheit, die bestimmten Wildtieren sehr zusetzen kann. Die durch eine Milbe hervorgerufene Hauterkrankung endet meist tödlich. Sie tritt nicht allein bei Füchsen auf, jetzt haben Jäger in Bönningstedt-Winzeldorf einen an Räude leidenden Marderhund erlöst. Die Kreisjägerschaft macht darauf aufmerksam, dass sich die Räude durch Kontakt mit toten Tieren oder durch Kot auch auf Haushunde verbreiten ... Mehr lesen »<

Bönningstedt: Unklare Rauchentwicklung im Wald sorgt für Feuerwehreinsatz

Bönningstedt: Unklare Rauchentwicklung im Wald Am Hagen
Heute wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Bönningstedt um 19.16 Uhr wegen einer Rauchentwicklung unklarer Herkunft im Wald in der Straße Am Hagen alarmiert. Anrufer berichteten dort von einer Rauchentwicklung aus einem Waldgebiet, ferner nahmen sie einen stärkeren Brandgeruch wahr. Der starke Brandgeruch konnte beim Eintreffen der Einsatzkräfte ebenfalls wahrgenommen werden. Der Ort des mutmaßlichen Brandes konnte auf ein Waldstück eingegrenzt werden, welches anschließend von der Feuerwehr begangen und nach der Ursache des Brandgeruchs durchsucht wurde. ... Mehr lesen »<

Ellerbek – Diebstahl eines SUV der Marke Jeep – Polizei sucht Zeugen

Ellerbek: Einbruch in Reihenhaus - Zeugen gesucht!
Am Montag (18.07.2022) ist es in der Küstriner Straße in Ellerbek zu einem Diebstahl eines Fahrzeugs gekommen. Unbekannte Täter entwendeten einen Grand Cherokee in der Tatzeit zwischen Sonntag, 17.07.2022, 22:40 Uhr und Montag, 18.07.2022, 07:40 Uhr. Bei dem entwendeten Fahrzeug der Marke Jeep handelt es sich um einen SUV in der Farbe schwarz mit Hamburger Kennzeichen. Das Fahrzeug parkte auf einem Grünstreifen. Der Schaden wird auf 50.000 Euro geschätzt. Das Sachgebiet 5, komplexe Ermittlungen, der ... Mehr lesen »<

Bönningstedt – Unfallflucht, Zeugen gesucht

Ellerbek: Einbruch in Reihenhaus - Zeugen gesucht!
Gestern (11.07.2022) ist es in Bönningstedt zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen. In der Zeit von 15:55 Uhr – 16:15 Uhr parkte der 66-jährige Geschädigte seinen grauen Ford Kuga auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters (REWE) in der Straße Am Markt. Als er vom Einkauf zu seinem Fahrzeug zurückkam, stellte der fest, dass das Auto fast über die gesamte rechte Seite beschädigt war. Auf einer Höhe von ca. 120 cm zog sich eine Schramme vom beschädigten rechten Außenspiegel ... Mehr lesen »<

Bönningstedt – Polizei sucht Geschädigten nach Verkehrsunfall auf dem Parkplatz eines Gartencenters

Ellerbek: Einbruch in Reihenhaus - Zeugen gesucht!
Am Donnerstag (07.07.2022) ist es in Kieler Straße auf dem Parkplatz eines Gartencenters zu einem Verkehrsunfall gekommen. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen touchierte eine 52-Jährige vermutlich beim Ausparken ein parkendes Fahrzeug, entfernte sich vom Parkplatz und kehrte wenige Zeit später zur Unfallstelle zurück. Da sich das Fahrzeug zwischenzeitlich bereits entfernt hatte, meldete die Quickbornerin den Vorfall der Polizei. Die Beamten der Polizeistation Bönningstedt haben die Ermittlungen aufgenommen und suchen nun den Halter/ die Halterin eines ... Mehr lesen »<

Ellerbek – Unzulässige Ablagerung von Unrat – Zeugen gesucht

Ellerbek - Unzulässige Ablagerung von Unrat - Zeugen gesucht
Am Mittwoch (29.2069.2022) wurde eine unzulässige Müllablagerung im Almsweg festgestellt. Bei dem Müll handelt es sich um eine Elektro-Heckenschere, einen Rasensprenger, einen Gartenschlauch, Geschirr und Gläser, Porzellanfiguren, einige Wäschekörbe sowie Rohre, zwei Maurerbütten, Holzplatten und Plexiglasplatten. Ersten Ermittlungen zur Folge dürfte der Müll in der Zeit zwischen Dienstag, 28.06.2022, 18:00 Uhr und Mittwoch, 29.06.2022, 08:20 Uhr abgelegt worden sein. Der Ermittlungsdienst Umwelt und Verkehr des Polizei- und Autobahnreviers Elmshorn hat die Ermittlungen aufgenommen und ermittelt ... Mehr lesen »<

Ellerbek – Öffentlichkeitsfahndung nach Trickdiebstahl

Ellerbek - Öffentlichkeitsfahndung nach Trickdiebstahl
Nach einem Trickdiebstahl durch zwei Unbekannte Ende Januar 2022 zum Nachteil einer Anwohnerin in Ellerbek suchen die Ermittler der Kriminalpolizei Pinneberg aktuell mit einer Öffentlichkeitsfahndung nach den Tatverdächtigen. Am damaligen Montagvormittag, den 24.01.2022, klingelten zwei angebliche Bauarbeiter bei einer Seniorin im Ginsterweg. Angeblich sei es auf der Straße zu einem Wasserschaden gekommen. Sie müssten die Leitungen im Haus der älteren Dame überprüfen, um einen Schaden im Gebäude ausschließen zu können. Daraufhin ließ die Geschädigte die ... Mehr lesen »<