Newsticker
Startseite | Schlagwörter Archiv: Drehleiter

Schlagwörter Archiv: Drehleiter

FF Bönningstedt: Einsatz in Hasloh

Sägen in luftiger Höhe Am 11.November erfolgte um 11.39 Uhr die Nachalarmierung der FF Bönningstedt auf Anforderung der Kameraden aus Hasloh in die Straße Barkenkamp nach Hasloh. Dort war ein großer Ast aus einem Straßenbaum gebrochen, der sich zwischen anderen Ästen verfangen hatte und drohte auf die Straße bzw. die am Straßenrand abgestellten PKW zu stürzen. Mit tragbaren Leitern, wie die Hasloher Wehr sie besitzt, war eine Gefahrenbeseitigung nicht möglich. Durch die Wehrführung der FF ... Mehr lesen »

Drehleiter kam zum Einsatz

Freiwillige Feuerwehr Bönningstedt Am 27. Oktober wurde die Feuerwehr Bönningstedt zu zwei Einsätzen alarmiert. Um 14.53 Uhr erfolgte die Auslösung einer Brandmeldeanlage in einem großen Gebäudekomplex in der Goosmoortwiete. Die eintreffenden Kräfte konnten eine Essenzubereitung als vermeintlichen Alarmierungsgrund ausmachen. Ein Schadenfeuer hatte nicht vorgelegen, sodass die Feuerwehr den Einsatz um 15.30 Uhr beenden konnte. Und auch die im Herbst letzten Jahres angeschaffte Drehleiter kam zum Einsatz: Um 22.59 Uhr forderte  der Rettungsdienst die Feuerwehr zu ... Mehr lesen »

Brand in Quickborn gelöscht

Löscharbeiten abgeschlossen Die Löscharbeiten in dem Doppelhaus an der Feldstraße sind jetzt (20.00 Uhr) so weit abgeschlossen. Die Kräfte sind mit Ausnahme einer Brandwache in ihre Gerätehäuser und Wachen eingerückt. Dies war der erste Einsatz der neuen Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Bönningstedt und der im Dezember ausgebildeteten Drehleitermaschinisten (dorfgeflüster-online berichtete). aw Mehr lesen »

Ausbildung zum Drehleitermaschinisten

Freiwillige Feuerwehr Bönningstedt Vom 10.-13. Dezember absolvierten zehn Feuerwehrkameraden der Freiwilligen Feuerwehr Bönningstedt eine viertägige Ausbildung zum Drehleitermaschinisten. Die Gemeinde hatte im September eine Drehleiter von der Gemeinde Timmendorfer Strand gekauft (dorfgeflüster-online berichtete). Die Wehrführung begleitete den Lehrgang und kümmerte sich um die organisatorischen und logistischen Dinge. Die Feuerwehrkameraden führten Übungen an einem Wohnblock, an Gewerbebetrieben und an der Grundschule durch. Auch das Alten- und Pflegeheim wurde im Zuge der Ausbildung angefahren. Neben der Praxis ... Mehr lesen »

Die Drehleiter ist da!

Bönningstedter Feuerwehr hat neues Gerät Am letzten Sonnabend (3. Oktober) konnten die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr die Drehleiter aus Timmendorfer Strand in Empfang nehmen. Bürgermeister Peter Liske hatte den Kauf mittels einer Eilentscheidung beschlossen (dorfgeflüster-online berichtete). Die bisher der Gemeinde zur Verfügung stehende Anhängeleiter hatte eine Rettungshöhe von 16 Metern, die neue Drehleiter bietet 23 Meter. Bevor sie jedoch genutzt werden kann, stehen jetzt erstmal Ausbildung und Schulung auf dem Dienstplan der Feuerwehrleute. Auch ... Mehr lesen »

Eilentscheidung des Bürgermeisters

Eine Drehleiter für Bönningstedt Auf ihrer letzten Sitzung sprachen sich die Mitglieder des Ausschusses für Bauwesen und Umweltschutz dafür aus, außerplanmäßigen Ausgaben in Höhe von 15.000 Euro zuzustimmen, um eine Drehleiter für die Feuerwehr anzuschaffen. Das gebrauchte Rettungsgerät sollte von der Gemeinde Timmendorfer Strand gekauft werden (dorfgeflüster-online berichtete). Eigentlich hätte der Gemeinderat auf seiner nächsten Sitzung am am 15. Oktober noch seine Zustimmung geben müssen, doch Bürgermeister Peter Liske fällte gestern (29. September) eine Eilentscheidung ... Mehr lesen »

Bauausschuss stimmt für Drehleiter

Aufatmen bei der Feuerwehr Auf ihrer letzten Sitzung sprachen sich die Mitglieder des Bönningstedter Ausschusses für Bauwesen und Umweltschutz einstimmig dafür aus, außerplanmäßigen Ausgaben in Höhe von 15.000 Euro zuzustimmen, um eine neue Drehleiter für die Feuerwehr anzuschaffen. Das gebrauchte Rettungsgerät soll von der von der Gemeinde Timmendorfer Strand gekauft werden. „Wir sind froh, dass es in die Richtung geht, dass das Provisorium aufgelöst wird“, erklärt Wehrführer Stefan Birke. „Momentan sind wir dabei, eine Übergangslösung ... Mehr lesen »

Alarm in der Schule!

Feuerwehrübung in Hasloh Es qualmte stark aus den Fenstern der Peter-Lunding-Schule, Menschen riefen und winkten – und die Hasloher Feuerwehr war auf zack. Kaum ging der Alarm mit dem Stichwort “Feuer groß, Menschenleben in Gefahr“ ein, sprangen die Kameraden und Kameradinnen auch schon in die Fahrzeuge um loszurasen. Sie hatten gerade Dienstabend und wussten, dass es sich um eine Übung handelte, genau wie die Feuerwehrleute aus Quickborn, die mit ihrer Drehleiter anrückten. Von der ebenfalls ... Mehr lesen »