Newsticker
Startseite | Schlagwörter Archiv: Feuer

Schlagwörter Archiv: Feuer

Quickborn – Hütte brennt vollständig nieder

Bönningstedt: Feuerwehreinsatz in der Kieler Straße – Holzschuppen in Brand geraten

Am Sonntagvormittag, den 06.01.2019, ist auf einer Quickborner Weide ein Feuer in einer Hütte ausgebrochen. Die Kriminalpolizei Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen. Gegen 9.00 Uhr meldete ein Zeuge über den Notruf einen Hüttenbrand im Bereich der unbefestigten Verlängerung der Dorfstraße. Beim Eintreffen der Feuerwehr und der Polizei war das Gebäude bereits vollständig niedergebrannt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, diese der Kriminalpolizei Pinneberg unter 04101 2020 mitzuteilen. ots/sz   Mehr lesen »

Strohpresse und Anhänger abgebrannt – Traktor gerettet

Feuer in Hasloh Gestern (31. August) ist auf einem abgeernteten Getreidefeld am Garstedter Weg in Hasloh eine Strohpresse und der angekuppelte, fast voll beladene Anhänger in Flammen aufgegangen. Die freiwilligen Feuerwehren Hasloh und Quickborn konnten den als Zugmaschine eingesetzten Traktor noch rechtzeitig abkuppeln und so vor dem Feuer schützen. Wegen der Trockenheit bildete sich zudem ein Flächenbrand, der mehr als 200 Quadratmeter Stoppelfeld umfasste. Der Einsatz dauerte knapp zweieinhalb Stunden. Die Feuerwehren waren um 14.27 ... Mehr lesen »

Stallgebäude brennt in voller Ausdehnung

Nachmeldung Die Kriminalpolizei Pinneberg geht von etwa 5000 Euro Sachschaden durch den Brand in einem Stallgebäude in Quickborn aus. Die Ermittler können derzeit eine Brandstiftung als Brandursache nicht ausschließen und bitten Zeugen, die am Freitag, den 18. März, in den späten Nachmittagsstunden bzw. frühen Abendstunden im Bereich der Himmelmoorchaussee verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich bei der Kriminalpolizei Pinneberg (Tel.: 04101-202-0) oder bei der Polizeistation Quickborn (Tel.: 04106-63000) zu melden. aw/ots Mehr lesen »

Stallgebäude in Brand

Feuerwehreinsatz im Himmelmoorweg Die Freiwillige Feuerwehr Quickborn wurde gestern (18. März) um 19.59 Uhr alarmiert. Als die Kräfte der FF Quickborn um Einsatzleiter Wido Schön im Himmelmoorweg eintrafen stand die circa 70m² große Stallung in Holzbauweise bereits in Vollbrand. Umgehend wurde die Alarmstufe auf FEU G (Feuer, größer Standard) angehoben, da ein in der Nähe stehendes Gebäude unmittelbar von den Flammen bedroht war. Der angrenzende Grünstreifen hatte bereits Feuer gefangen. Die erste Erkundung ergab, dass ... Mehr lesen »

Feuer in Quickborn: Kriminalpolizei ermittelt

Polizeischild

Suche nach der Brandursache Nach dem gestern (6. Januar) ausgebrochenen Feuer in einem Doppelhaus in der Feldstraße (dorfgeflüster-online berichtete) ist der Brandort für die weiteren Ermittlungen beschlagnahmt. Die Kriminalpolizei Pinneberg wird den Brandort zeitnah mit einem Brandsachverständigen hinsichtlich der derzeit noch unklaren Brandursache in Augenschein nehmen. Die ersten Hinweise deuten darauf hin, dass der Brand seinen Ausgang in der im Erdgeschoss gelegenen Küche fand. Eine Explosion, wie sie Nachbarn gehört haben wollen, kann derzeit polizeilich ... Mehr lesen »