Newsticker
Startseite | Orte | Ellerbek | Aktuelles Stück des Theatervereins Rellingen

Aktuelles Stück des Theatervereins Rellingen

„Arsenik un ole Spitzen“

Den Klassiker „Arsen und Spitzenhäubchen“ spielt der Theaterverein dieses Jahr in der plattdeutschen Variante

Die Premiere findet am Freitag, den 13. April um 19.30 Uhr im Rellinger Hof statt, die Aufführung am Samstag, den 14. April im Kulturtreff Ellerbek beginnt nicht wie sonst um 19.00 Uhr sondern erst um 19.30 Uhr!

Alles scheint perfekt zu laufen im Leben des Theaterkritikers Martin Brauer. Er ist verliebt in die reizende Pastorentochter Ellen Harder. Sie wollen heiraten. Auch seine beiden alten Tanten Martha und Abelke sind ihm zwei wichtige Wegbegleiterinnen.
 Das Haus der beiden Schwestern bildet in unruhigen Zeiten eine Oase friedlichen Glücks. Die außerordentliche Gastfreundschaft der Schwestern und der selbst gemachte Fliederbeerwein ziehen viele Gäste an. Vom örtlichen Pfarrer bis hin zur Polizei sind hier alle gern zu Besuch.

Als Martin eines Tages bei den Tanten vorbeischaut, macht er jedoch eine schreckliche Entdeckung: Seine liebenswürdigen Tanten kümmern sich auf ganz merkwürdige Art und Weise um alleinstehende einsame Herren, denen sie ein unschönes Alter in Einsamkeit ersparen wollen – natürlich aus purer Nächstenliebe…

An den folgenden Terminen und Orten können Sie die zum Gruseln komische Kriminalkomödie erleben:

Fr. 13.04 um 19.30 Uhr in Rellingen, Rellinger Hof, Hauptstraße 31

Sa. 14.04. um 19.30 Uhr in Ellerbek, Kulturtreff/Sport-Zentrum/Harbighalle, Rugenbergener Mühlenweg 2

So. 15.04. um 18.00 Uhr in Ellerbek, Kulturtreff/Sport-Zentrum/Harbighalle, Rugenbergener Mühlenweg 2

Do. 26.04. um 19.30 Uhr in Rellingen-Egenbüttel, kl. Turnhalle , Schulweg 2 – 4

Sa. 28.04. um 19.30 Uhr in Halstenbek, Wo-Bo-Gymnasium, Bickbargen 111

Der Eintritt beträgt 10 Euro. Viel Spaß!

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*