Newsticker
Startseite | Arten | Blaulicht | Bönningstedt: Unfall mit Schüler

Bönningstedt: Unfall mit Schüler

Autofahrer übersah Radfahrer

Am vergangenen Freitag (17. November) kam es um 14.27 Uhr zu einem Unfall zwischen einem PKW und einem Schüler auf einem Fahrrad.

Ein Mercedesfahrer fuhr auf der Kieler Straße Richtung Hamburg und wollte rechts in die Ellerbeker Straße abbiegen. Dabei übersah er einen bei grün mit seinem Fahrrad die Straße überquerenden Schüler aus Bönningstedt. Die tief stehende Sonne hatte den Fahrer wohl geblendet. Das Fahrzeug erfasste das Fahrrad des Jungen. Dieser zog sich beim Unfall leichte Verletzungen zu und wurde vorsorglich zur Untersuchung ins Krankenhaus nach Pinneberg gebracht. Am Fahrzeug des aus Rellingen stammenden Autofahrers entstand ein Schaden in Höhe von rund 500 Euro. aw

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*