Newsticker
Startseite | Orte | Bönningstedt | Der Rhythmus, bei dem man mit muss

Der Rhythmus, bei dem man mit muss

Skiffle-Musik im Grammy

Gitarrist Norbert Murr (re.) und Dieter Thöming von der Steal Skiffle Gang

Seit Jahren ist die „Steel Skiffle Gang“ eine feste Größe in der Norddeutschen Skiffle–Szene. Während zahlreicher Auftritte, unter anderem auf dem Pinneberger Summer Jazz und beim jährlichen Hamburger Skiffle-Festival, konnte die Band ihre Zuhörer begeistern.

Am Freitag, den 10. Februar veranstalten die Musiker im Bönningstedter Grammy, Kieler Straße 128, ein Heimspiel. Ab 20.00 Uhr geht’s rund (Einlass ab 19.30 Uhr).

Neu in der Band sind der Sänger und Bassist Thomas von Sintern, der auch als Gitarrist in anderen Hamburger Formationen spielt, sowie der Oldie der Gruppe „Don Haraldo“ alias Harald Schwarzlose. Er schrubbte bereits in den fünfziger Jahren das Washboard. Stammspieler sind der Gitarrist Norbert Murr, der unlängst sein 55jähriges Bühnenjubiläum feierte, sowie Dieter Thöming, der mit seinem 90 Jahre alten Tenorbanjo und der Mandoline auch in weiteren Norddeutschen Oldtime- und Dixielandbands ein gern gesehener Gastspieler ist.

Die vier Musiker spielen Skiffle vom Feinsten und beweisen damit, dass diese Musikform nach wie vor so aktuell wie in den fünfziger oder sechziger Jahren ist. Ihr Repertoire umfasst Worksongs, Evergreens, Balladen, Spirituals sowie Blues- und Dixielandtitel.

Der Einlass ist frei, Spenden sind willkommen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*