Newsticker
Startseite | Orte | Hasloh | Einschulung – mit Gottes Segen

Einschulung – mit Gottes Segen

ABC-Schützen in Hasloh

In Hasloh gehört zur Einschulung traditionell auch der Einschulungsgottesdienst, der direkt vor der Feier der Schule veranstaltet wird. Pastor Florian Niemöller ging auf die Gefühle der Erstklässler ein. „Ich bin ziemlich aufgeregt, ihr auch?“ fragte er und fuhr lächelnd fort. „Wollt ihr mal richtig aufgeregte Leute sehen? Dann dreht euch mal um!“ und prompt rief ein Schulanfänger: „ Ja – mein Vater!“ Nachdem dies geklärt war, ging der Gottesdienst mit vielen Liedern weiter. Unterstützung hatte Pastor Niemöller von Kindern der vierten Klasse, die die Fürbitten sprachen. Zum Schluss gab es einen Segen für die Erstklässler „Ich segne Dich und mögest Du ein Segen sein“ sagte er und legte jedem Schüler, der nach vorn gekommen war, die Hand auf. Nach einer kurzen Pause ging es dann mit dem Programm der Schule weiter. Der Kinderchor sang, Rektorin Julia Fietz begrüßte die neuen Schüler und die Drittklässler führten den „Buchstabenvogel“ auf. 13 Mädchen und 20 Jungs konnten schließlich mit ihren Lehrerinnen in die Klassenräume gehen – und da musste auch der aufgeregte Vater erstmal draußen bleiben. aw

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*