Newsticker
Startseite | Orte | Bönningstedt | Erstes Treffen der Aufforstungs-Gruppe

Erstes Treffen der Aufforstungs-Gruppe

Bäume pflanzen – je mehr, desto besser. Das ist das Ziel von Pascal Girardots Initiative „Citizens Forests„. Möglichst viele Flächen der Gemeinde, aber auch solche in Privatbesitz  sollen zu kleinen Wäldern werden und so helfen, CO2 zu binden.

Das erste Treffen, zu dem Girardot alle interessierten Bürgerinnen und Bürger einlädt, findet am Donnerstag, 25. April in Bönningstedt statt. Beginn im Grammy-Haus, Kieler Straße 128, ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Selbstverständlich sind auch Bewohnerinnen und Bewohner anderer Gemeinden willkommen – je mehr mitmachen, desto schneller kann es gelingen, die Folgen des Klimawandels zu mindern.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*