Newsticker
Startseite | Orte | Hasloh | Hasloh: Premiere steht an

Hasloh: Premiere steht an

„Der Nächste, bitte!“

Die Bretter des Landhauses Schadendorf werden dieses und das folgende Wochenende wieder die Welt bedeuten. Am Freitag, den 21. Oktober, feiert das neue Stück der Volksspielgruppe im TuS Hasloh Premiere.

Das gutgelaunte Ensemble der Volksspielbühne im TuS Hasloh

Das gutgelaunte Ensemble der Volksspielbühne im TuS Hasloh

Frau Dr. Biederbrock (Nina Kruse) hat die unterschiedlichsten Patienten: Der Dorfcasanova (Fabian Dill), der allein schon wegen der Sprechstundenhilfe (Anja Zorn) kommt, aber Probleme mit seiner „Standfestigkeit“ hat. Oder die Damen, denen aus lauter Langeweile immer neue Krankheiten einfallen (Wilma Kolbe, Bärbel Kote), ein Patient mit Angstpsychose (Thorsten Kitzmann) und viele mehr.

Die Frau Doktor hat für jeden ein Mittel, Pulver oder einen guten Rat. Sie experimentiert in der festen Überzeugung, ein Medikament zu entwickeln, dass allen Menschen helfen kann. Versuchsobjekte sind – ihre Patienten.

Aber als sie Bauer Grieße (Rudi Schimanski) etwas verschreibt, er danach Eigenurin zur Düngung seiner Pflanzen nutzt und diese plötzlich riesengroß werden, bringt das nicht nur die Presse auf den Plan sondern auch den Arzt aus dem Nachbarort (Dr. Olaf Kistenmacher). Aber auch von amtlicher Seite (Gerda Ahrendt) und einer Vertreterin der Pharmaindustrie (Christine d’Huart) bedrängt, gerät Frau Dr. Biederbrock immer mehr in den Fokus der Öffentlichkeit. Von „himmelhochjauchzend“ bis „zu Tode betrübt“ durchlebt sie ein großes Durcheinander…

Beginn der Premiere ist um 20.00 Uhr im Landhaus Schadendorf, Kieler Straße 34. Weitere Aufführungen finden statt am Sonnabend, den 22. Oktober um 20.00 Uhr und Sonntag, den 23. Oktober um 16.00 Uhr. Außerdem in der darauffolgenden Woche am Freitag, den 28. Oktober und Sonnabend, den 29. Oktober, jeweils um 20.00 Uhr sowie am Sonntag, den 30. Oktober, um 16.00 Uhr. aw

Der Vorverkauf erfolgt hier:

Landhaus Schadendorf, Kieler Straße 34 in Hasloh

Blumenscheune, Garstedter Weg 37 in Hasloh

Apotheke Rugenbergen, Am Markt 2 in Bönningstedt

Pinnau-Apotheke, Kieler Straße 96 in Quickborn

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*