Newsticker
Startseite | Orte | Hasloh | Hasloh: Umzug des Gemeindebüros?

Hasloh: Umzug des Gemeindebüros?

Neue Nutzung des Gebäudes der VR-Bank

Ende März schließt die VR-Bank im Garstedter Weg in Hasloh ihre Pforten. Dass diese sich möglichst bald für einen ganz neuen Zweck wieder öffnen, könnte sich Bürgermeister Bernhard Brummund (SPD) gut vorstellen. Er berichtete während der letzten Gemeindevertretersitzung, dass er sich gemeinsam mit einem Vertreter der Verwaltung die Räumlichkeiten bereits angesehen habe, und sich eine gemeindliche Nutzung vorstellen könnte: „Beispielsweise das Gemeindebüro könnte dort untergebracht werden.“ Ein großer Vorteil wäre, dass das Gebäude – im Gegensatz zum Dörphus – barrierefrei ist. Nun gilt es, die Einzelheiten für Miete oder Kauf des Gebäudes zu klären. aw

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*