Newsticker
Startseite | Schlagwörter Archiv: Bäume

Schlagwörter Archiv: Bäume

Neue Bäume, renovierte Bänke.

Der Marktplatz in Bönningstedt mausert sich…..Schritt für Schritt. Es ist kaum Zeit ins Land gezogen zwischen der Demontage der Sitzbänke und der Entfernung der drei Bäume, von denen die zwei noch lebenden eine neue Heimat bekamen (Dorfgeflüster-online berichtete). Nachdem bereits vor einigen Tagen die Neupflanzung von drei Bäumen erfolgte (Dorfgeflüster-online berichtete) strahlen ab sofort die vier Sitzbänke nach ihrer Verschönerungskur schneeweiß und harren ihrer Besucher. Es ist seit den letzten Monaten viel passiert am und ... Mehr lesen »

„Bäumchen wechsle dich“ am Markt in Bönningstedt

Austausch von Bäumen geht voran. Jetzt geht es den Bäumen vom Marktplatz in Bönningstedt an den Kragen. Sollte man meinen. Aber der Eigentümer der Immobilie, Dr. Mensching, hat bestimmt, dass die Bäume nicht in den Schredder kommen sondern umgesetzt werden sollen. Sie erhalten also einen neuen Platz und weichen damit nur schöneren Exemplaren, die den Marktplatz attraktiver machen sollen. Bei den baulichen Maßnahmen wurden zudem Stromanschlüsse gelegt, die eine Beleuchtung der Bäume zur Weihnachtszeit ermöglichen. ... Mehr lesen »

Einsatz am Ostermontag

Feuerwehr Bönningstedt fällte Bäume Gestern (28. März) wurden die Bönningstedter Feuerwehrleute unsanft vom Familienkaffee weggerufen. Um 16.35 Uhr erfolgte die Alarmierung mit dem Einsatzstichwort „TH BAHN K (Technische Hilfeleistung im Bahnbereich, kleiner Standard)“ zum Meisenweg an den dortigen Bahnübergang. Vor Ort war bereits der AKN-Betriebsdienst eingetroffen und hatte die Einsatzstelle erkundet. Bäume standen in gefährlicher Schräglage und ragten in die AKN-Strecke hinein und stellten somit eine Gefahr für den Bahnverkehr dar. Daher war zunächst das ... Mehr lesen »

Bäume für Bönningstedt

Gemeinde profitiert von Ausgleichsmaßnahme Im November letzten Jahres waren an der Kieler Straße vor dem Alten Rektorhaus von Schleswig-Holsteins Umweltminister Robert Habeck und Hamburgs Umweltsenator Jens Kerstan zwei Linden gepflanzt worden. Die Aktion fand im Rahmen des Projekts zur Belebung der historischen Chaussee Altona-Kiel statt, das vom Schleswig-Holsteinischen-Heimatbund initiiert wurde. Die Chaussee mit einer Gesamtlänge von 91,4 Kilometern wurde 1830-1832 gebaut und war im 19. Jahrhundert prägend für die Infrastrukturentwicklung Schleswig-Holsteins. Nun wurden auch auf ... Mehr lesen »

Die Suppe – äh Straße – gründlich versalzen!

Streusalzeinsatz in Bönningstedt Heute (19. Februar) kam mal wieder ein Bönningstedter Bürger in unsere Redaktion Am Markt, um uns von aktuellen Geschehnissen zu berichten und seine Meinung dazu kundzutun. Er war sehr aufgebracht über das Streuverhalten der Gemeinde, die trotz Pluswerten enorme Salzmengen in den Straßen gestreut hätten und sagte: „Das Salz muss wohl weg…“ Dies geschehe ohne Rücksicht auf Bäume, die dadurch abzusterben drohten. Und auch den Vierbeinern gegenüber sei diese Vorgehensweise nicht akzeptabel. ... Mehr lesen »