Newsticker
Startseite | Schlagwörter Archiv: Sozialausschuss

Schlagwörter Archiv: Sozialausschuss

Hasloh: Jugendraum und Krippenanbau

Sitzung des Sozialausschusses Am Dienstag, den 23. Oktober, findet die nächste Sitzung des Sozialausschusses der Gemeinde Hasloh statt. Das Gremium hört sich einen Bericht der Leiterin des Jugendraums, Tinka Niehusen, an und berät über den Anbau eines Krippenraums an den Robinson Kindergarten des ASB. Außerdem wird über die Errichtung eines zusätzlichen Spielplatzes westlich der Kieler Straße beraten. Die öffentliche Sitzung im Dörphus, Garstedter Weg 16a, beginnt um 19.30 Uhr. aw Mehr lesen »

Ausschuss für Schule, Sport, Kultur, Jugend und Senioren

Bönningstedt Wappen

Wahlen für die Neubesetzung von zwei Gremien Während ihrer letzten Sitzung bestimmten die Ausschuss-Mitglieder neue Vertreter für den Arbeitskreis Spielplatz und den KiJu_Beirat. Die neuen Mitglieder des Arbeitskreises Spielplätze sind Simone Gent-Welbing (BWG), Karen Schmitz (BWG), Olav Diers (CDU), Silvia Schwarz (CDU) und Stefan Werner (SPD). In den KiJu-Beirat entsendet der Sozialausschuss Stefan Kiel (BWG), Arne Hansen (CDU) und Dieter Freywald (SPD). Mehr lesen »

Hasloh: Spielplatz Heidkamp

Der Hinweis ist auf den 4. April 2017 datiert…

Fertigstellung lässt noch auf sich warten Sehnsüchtig warten Kinder und ihre Eltern auf die Fertigstellung des Spielplatzes am Heidkamp in Hasloh. Doch aufgrund der Wettersituation in den letzten Monaten, in der der Boden entweder zu matschig oder direkt wieder tiefgefroren war, ist eine Begradigung der Fläche und die Aussaat von Rasen durch Mitarbeiter des Bauhofs und die Aufstellung des letzten Spielgeräts durch eine Fachfirma bisher nicht möglich gewesen. „Das Interesse der Kinder an diesem Spielplatz ... Mehr lesen »

Sozialausschuss Hasloh

Anne Worthmann

Rückblick auf erfolgreiche Arbeit Während der letzten Sitzung des Hasloher Sozialausschusses vor der Kommunalwahl dankte die Vorsitzende Anne Worthmann (CDU) den Ausschussmitgliedern für ihre engagierte Arbeit. Sie blickte auf erfolgreiche Projekte in den letzten fünf Jahren zurück und nannte unter anderem den Umzug der evangelischen Kindertagesstätte, die Seniorenausfahrten, die Unterbringung der Vertriebenen und den Aufbau des Willkommensteams sowie die Neustrukturierung und den Umzug des Robinson Kindergartens. Auch Bürgermeister Bernhard Brummund (SPD) nutzte die Gelegenheit, dem ... Mehr lesen »

Hasloh: Sitzung des Sozialausschusses

Anne Worthmann

Kinder, Kinder… Während seiner morgigen Sitzung (14. März) wird sich der Sozialausschuss der Gemeinde Hasloh unter dem Vorsitz von Anne Worthmann (CDU) mit der Situation der Krippenplätze und der Plätze im Elementarbereich befassen. Auch der Status des Heidkamp-Spielplatzes sowie die Schaffung eines weiteren Spielplatzes westlich der Kieler Straße werden Thema sein. Außerdem wird das neue Konzept des Jugendraums besprochen. Beginn der Sitzung im Dörphus ist um 19.30 Uhr. aw Mehr lesen »

Nächste Sitzung des Sozialausschusses Bönningstedt

Themen: Gedenkstein und SVR Der Bönningstedter Ausschuss für Schule, Sport, Kultur, Jugend und Senioren kommt unter dem Vorsitz von Stefan Kiel (BWG) am Mittag, den 6. März zu seiner nächsten Sitzung zusammen. Auf dieser werden unter anderem der Antrag auf Umgestaltung des Gedenksteins zur Vereinigung von Bönningstedt und Winzeldorf 1942 im ehemaligen Amtspark diskutiert sowie Zuwendungen für Unterhaltungsmaßnahmen in der Sporthalle Kieler Straße für den SV Rugenbergen. Beginn der Sitzung im Kulturzentrum, Kieler Straße 118, ... Mehr lesen »

Kindergarten und Spielplätze sind Thema

Anne Worthmann

Hasloh: Sitzung des Sozialausschusses Die nächste Sitzung des Hasloher Sozialausschusses findet am Dienstag, den 24. Oktober, statt. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Genehmigung einer Springerkraft für die Waldgruppe „Wurzelwerk“ des Robinson-Kindergartens und die Ermittlung des aktuellen Bedarfs an Krippenplätzen in der Gemeinde. Außerdem wird es um die Aufarbeitung der Begehung der Spielplätze durch den Sozialausschuss gehen. Die Beratungen im Dörphus, Garstedter Weg 16a, beginnen um 19.30 Uhr. aw Mehr lesen »

Bolzplatz nicht saniert

Stillstand in Bönningstedt Die Mitglieder der Bönningstedter Gemeindevertretung hatten sich bereits im Februar einstimmig für eine Erneuerung des Bolzplatzes der Grundschule ausgesprochen, denn der unbefestigte Platz ist nach jahrelanger intensiver Nutzung nicht mehr bespielbar. Geplant ist ein Gummipflasterfeld. Die Umbauarbeiten sollten in den Sommerferien durchgeführt werden – nur passiert ist bislang nichts. Während der letzten Sitzung des Ausschusses für Schule, Sport, Kultur, Jugend und Senioren erklärte der Vorsitzende Stefan Kiel (BWG) „Ich habe zweimal bei ... Mehr lesen »

Umzug des Robinson-Kindergartens

Anne Worthmann

Hasloh: Sitzung des Sozialausschuss Auf der heutigen Sitzung des Hasloher Sozialausschusses (4. April) werden die Mitglieder über den Umzug des Robinsonkindergartens in die Räumlichkeiten im Mittelweg 4 beraten. Weitere Themen sind der Spielplatz am Heidkamp, die Angleichung der Aufnahmekriterien für Kinder im Elementarbereich und die Aufteilung der Öffnungszeiten der Jugendräume zwischen den Gemeinden Bönningstedt und Hasloh Beginn der Sitzung im Dörphus, Garstedter Weg 16a ist um 19.30 Uhr. Mehr lesen »

Neugestaltung des Pausenhofs mit Bolzplatz

Bönningstedter Sozialausschuss tagt Die Mitglieder des Ausschusses für Schule, Sport, Kultur, Jugend und Senioren der Gemeinde Bönningstedt kommen heute (4. April) zu ihrer nächsten Sitzung zusammen. Themen sind unter anderem die Umwandlung der Pausenhoffläche mit Umgestaltung des Bolzplatzes an der Grundschule sowie die Kita Zwergenhütte. Beginn der Veranstaltung im Kulturzentrum, Kieler Straße 118, ist um 19.30 Uhr. Mehr lesen »

Grundschule Bönningstedt: Erneuerung des Bolzplatzes

Sozialausschuss stimmt dafür Die Mitglieder des Bönningstedter Sozialausschusses sprachen sich gestern (7. Februar) einstimmig für eine Erneuerung des Bolzplatzes der Grundschule aus. Denn der vorhandene unbefestigte Bolzplatz ist nach jahrelanger intensiver Nutzung nicht mehr bespielbar, nach Regenfällen steht dort lange Wasser. Zur Umgestaltung des Bolzplatzes wurden im Vorfeld verschiedene Belagsarbeiten wie Rasen, Kunstrasen, Kunststoffbelag und Gummipflastersteine im Rahmen eines Ortstermins unter Beteiligung der Schulleitung der Grundschule, Mitgliedern der politischen Gremien sowie Mitarbeitern der Verwaltung erörtert. ... Mehr lesen »

Neugestaltung des Bolzplatzes?!

Sitzung des Sozialausschusses Bönningstedt Der Bönningstedter Ausschuss für Schule, Sport, Kultur, Jugend und Senioren tagt am Dienstag, den 7. Februar. Auf der Tagesordnung steht unter anderem ein Maßnahmenbeschluss zur Umwandlung der Pausenhoffläche mit Umgestaltung des vorhandenen Bolzplatzes an der Grundschule Bönningstedt. Die vorhandene Pausenhoffläche wird durch die Grundschüler intensiv genutzt. Die verschiedenen Nutzungen wie Klettergerüst und Bolzplatz sind nicht voneinander abgegrenzt. Der vorhandene unbefestigte Bolzplatz ist nach langjähriger intensiver Nutzung nicht mehr bespielbar, insbesondere nach ... Mehr lesen »