Newsticker
Startseite | Schlagwörter Archiv: Zeugenaufruf (Seite 4)

Schlagwörter Archiv: Zeugenaufruf

Fünf Wohnungseinbrüche

Polizei sucht Zeugen Gestern (18. Oktober) und heute ist es zu insgesamt fünf Wohnungseinbruchsdiebstählen im Kreis Pinneberg gekommen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge, verschafften sich die unbekannten Täter gewaltsam Zutritt zu  Einfamilienhäusern in der Straße Bendloh in Bönningstedt, im Heidmühlenweg in Elmshorn,  sowie in der Dorfstraße und im Heidgrabener Weg in Klein Nordende. Außerdem zu einem Reihenhaus in der Straße Hagenkamp in Halstenbek. Gestohlen wurden Parfümflaschen und Bargeld. Zeugen, die ... Mehr lesen »

Viele Einbrüche im Kreis Pinneberg

Zeugenaufruf Am vergangenen Wochenende (14.-15. Oktober) ist es im Kreis Pinneberg zu mehreren Einbrüchen gekommen, infolgedessen die Polizei um Hinweise aus der jeweiligen Nachbarschaft bittet. Unbekannte Täter stiegen in bislang mindestens 13 Einfamilienhäuser ein und erbeuteten insbesondere Bargeld und Schmuck. Die meisten Einbrüche verzeichnete die Polizei im Revierbereich Rellingen. Hier waren die Bewohner von Häusern in der Tangstedter Chaussee und in der Jacob-Ahrens-Straße sowie im Langkoppelweg in Halstenbek betroffen. Weiter verschafften sich bislang unbekannte Täter ... Mehr lesen »

Bönningstedt: Stromkästen beschädigt

Zeugenaufruf! Am vergangenen Wochenende (16.-17.9.)ist es in Bönningstedt zu insgesamt vier Sachbeschädigungen an verschiedenen Stromverteilerkästen gekommen, infolgedessen die Polizei Zeugen sucht. Die Höhe des entstandenen Sachschadens schätzt die Polizei mittlerweile auf etwa 1.500 Euro. Unbekannte zerstörten in der Nacht von Samstag auf Sonntag im Bereich der Bahnhofstraße zwei nebeneinander am Fahrbahnrand befindliche Stromkästen, indem sie diese komplett aus der Verankerung rissen und umkippten. In derselben Nacht beschädigten vermutlich dieselben Personen zwei weitere Stromkästen in der ... Mehr lesen »

Unfallflucht in Quickborn

Zeugen gesucht Gestern ist es in Quickborn zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen. Die Polizei sucht Zeugen. Der Geschädigte hatte seinen grünen BMW in der Straße Am Ahrensfeld 17-23 auf dem dortigen Parkplatz, mit der Front zur Fahrbahn, abgestellt. In der Zeit von 10:00 – 13:00 Uhr muss das Fahrzeug dann von einem bislang unbekannten Verkehrsteilnehmer angefahren und vorne links beschädigt worden sein. An dem BMW konnte oranger Farbabrieb von dem Unfallverursacher gesichert werden. Zeugen, die sachdienliche ... Mehr lesen »

Zeugenaufruf

Polizei

Sticht die der Hafer?! Von einer Koppel im Breedenmoorweg in Quickborn wurden ca. 100 Ballen Haferstroh entwendet. Nach Angaben des Geschädigten wurden die Ballen bereits am 05.09.17, zwischen 20:00 – 21:00 Uhr, entwendet. Da für den Abtransport vermutlich ein größeres Fahrzeug oder Anhänger verwendet wurde, hofft die Polizei auf Hinweise von Zeugen, die entsprechende Beobachtungen gemacht haben. Zeugen werden gebeten, sich unter der Nummer 04106-63000 an die Polizei in Quickborn zu wenden. aw/ots Mehr lesen »

Zeugenaufruf

Polizeischild

Verkehrsunfall in Quickborn Freitagnachmittag (01.09.) gegen 15:20 Uhr ist es in der Kampmoorstraße / Ecke Andreas-Schlüter-Weg zu einem Unfall zwischen einem silbernen Skoda Fabia und einem schwarzen Skoda Superb gekommen. Der in Richtung Georg-Kolbe-Weg fahrende Fabia, gelenkt von einer 45-jährigen Quickbornerin, gewährte einem aus dem Andreas-Schlüter-Weg einbiegenden Pkw die Vorfahrt und setzte noch zurück, um diesem die Einfahrt zu ermöglichen. Hierbei kollidierte der rückwärtsfahrende Fabia mit dem zwischenzeitlich dahinter haltenden Skoda Superb eines 46-jährigen Quickborners. ... Mehr lesen »

Unfallflucht in Quickborn

Polizei

Polizei sucht Zeugen Im Bereich der Bahnhofstraße ist es am 17. August zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen, infolgedessen die Polizei Zeugen sowie den flüchtigen Unfallfahrer sucht. Ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte gegen 20.20 Uhr vermutlich mit einem roten Mazda MX5 mit Pinneberger Kennzeichen einen auf einem Parkstreifen neben der Fahrbahn abgestellten weißen Transporter und setzte seine Fahrt nach einem kurzen Moment des Stillstands unbeirrt fort. An dem Fiat Talento entstand aufgrund der Beschädigungen im Frontbereich ein ... Mehr lesen »

Quickborn: Raubüberfall auf Tankstelle

Polizei sucht Zeugen Am Samstagabend, den 12. August, ist es zu einem Raubüberfall auf die Tankstelle ‚Tankcenter Quickborn‘ in der Kieler Straße gekommen, bei dem der bisher unbekannte Täter flüchten konnte. Gegen 21:30 Uhr betrat ein unmaskierter Mann den Verkaufsraum und kaufte erst für einen geringen Betrag ein. Anschließend begab er sich zum Ausgang, kehrte aber unvermittelt zurück. Der Kassiererin hielt er nun einen messerähnlichen Gegenstand vor und erzwang damit die Herausgabe von Bargeld. Mit ... Mehr lesen »

VW-Busfahrer als Zeuge nach Verkehrsunfall gesucht

Zusammenstoß in Rellingen Am 07.08.2017 ist es in Rellingen zu einem Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person gekommen, zu dem die Polizei dringend einen Zeugen sucht. Gegen 12:30 Uhr ist ein 75jähriger Pkw-Fahrer mit seinem blauen Audi A4 an der Anschlussstelle „Halstenbek/Rellingen“ von der A 23 abgefahren, um dann in den Halstenbeker Weg in Richtung Rellingen einzubiegen. Dabei übersah er jedoch den vorfahrtberechtigten roten Pkw Toyota, der den Halstenbeker Weg in Richtung Halstenbek befuhr. Der 72 ... Mehr lesen »

Einbruch in Indoor-Kinderspielanlage

Polizeischild

Bönningstedt: Zeugenaufruf Gestern Abend (1. August) ist in einer Indoor-Kinderspielanlage in Bönningstedt ein Einbruchdiebstahl festgestellt worden, bei dem Bargeld entwendet wurde. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Bisher unbekannte Täter verschafften sich Zugang zu den Räumlichkeiten der Indoor-Anlage am Ende der Gossmoortwiete und öffneten gewaltsam den Tresorraum. Dort entnahmen sie eine geringe Summe Bargeld und flüchteten mit der Beute in unbekannte Richtung. Der Tresorraum wurde zuletzt am Sonntagmorgen unversehrt verschlossen. Wie genau die Täter in das ... Mehr lesen »

Quickborn: Verkehrsunfall auf der B4

Polizeikelle

Zeugenaufruf Am Freitagnachmittag (29. Juli) ist es auf der Bundesstraße 4 in Höhe der Einmündung Mohlstedter Weg zu einem Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person gekommen, die Polizei sucht nun nach möglichen Zeugen. Gegen 16.00 Uhr befuhr eine bisher unbekannte Fahrerin eines weißen Transporters den Mohlstedter Weg und wollte nach links auf die Bundesstraße 4 einbiegen. Hierbei übersah sie den von links kommenden roten Opel eines 61-Jährigen aus dem Kreis Pinneberg. Der Opel-Fahrer führte eine Vollbremsung ... Mehr lesen »

Einbruch in Bönningstedter Kindergarten

Polizei

Zeugenaufruf Am vergangenen Wochenende (21./22. Juli) ist in den Simon-Petrus Kindergarten an der Kieler Straße eingebrochen worden. Die Diebe erbeuteten eine geringe Menge Bargeld. Die bisher unbekannten Täter verschafften sich in der Zeit von Freitagnachmittag bis Montagmorgen gewaltsam einen Zugang zu dem Gebäude, betraten die Räumlichkeiten des Kindergartens und durchwühlten unter anderem mehrere Schubläden. Anschließend gelang ihnen mitsamt der Beute die Flucht. Hinweise zu dem Einbruch nehmen die Ermittler der Kriminalpolizei Pinneberg unter der Telefonnummer ... Mehr lesen »