Newsticker
Startseite | Schlagwörter Archiv: Zeugenaufruf (Seite 3)

Schlagwörter Archiv: Zeugenaufruf

Autodiebstahl in Quickborn

Autodiebstahl

Zeugenaufruf Bereits am Montag, den 04. Dezember 2017, ist es in der Straße An der Schmiede in Quickborn zu einem Autodiebstahl gekommen. Am Morgen stellte der Besitzer des Wagens fest, dass dieser im Carport fehlte. Anhand der Auswertung einer Überwachungskamera ließ sich feststellen, dass zwei Männer den hochwertigen Mercedes zwischen 03.21 und 03.54 Uhr gestohlen hatten. Dabei überwanden sie mit Hilfe technischer Mittel das Keyless-Go-System des Fahrzeugs. Ein Täter trug eine helle Jacke oder einen ... Mehr lesen »

Quickborn: Ampel angefahren

Polizeischild

Polizei sucht Zeugen Im Zeitraum von vorgestern Nachmittag (31. Januar) bis gestern Morgen ist in der Friedrichsgaber Straße / Ecke Breedenmoorweg eine Ampel angefahren worden. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Nach bisherigen Erkenntnissen könnte aufgrund der vorgefundenen Beschädigungen ein höheres Fahrzeug, möglicherweise ein Lkw oder Transporter, beim Rangieren oder Wenden gegen den Ampelmast gefahren sein. Hierfür spricht die Höhe der festgestellten Schäden. Vom Breedenmoorweg aus gesehen handelt es sich um den rechten ... Mehr lesen »

Hasloh: Verkehrsunfall sorgte für Großeinsatz

Achtung Feuerwehr

Fahrzeugfahrer flüchtete Gestern (16. Januar) um 20.05 Uhr wurde der Quickborner RTW in die Pinneberger Straße zwischen Hasloh und Tangstedt zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Dort fanden die Rettungskräfte zwar einen stark beschädigten PKW – vom Fahrer jedoch keine Spur. Allerdings musste man auf Grund der starken Unfalleinwirkungen am Fahrzeug vermuten, dass der Fahrer beziehungsweise mögliche weitere Insassen zum Teil schwerverletzt sind. Es folgte ein Großeinsatz für zirka 200 Kräfte der Freiwilligen Feuerwehren aus dem Kreis ... Mehr lesen »

Fahrerflucht: Jugendlicher angefahren

Polizeikelle

Polizei sucht Zeugen Am Donnerstag (21.12.) ist es im Almsweg/Ecke Heidkampsweg zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem 15-jährigen Radfahrer gekommen, wobei sich das Auto nach dem Unfall unerlaubt entfernt haben soll. Gegen 17.00 Uhr befuhr der Jugendliche aus Ellerbek auf seinem Fahrrad den Almsweg von der Posener Straße kommend und beabsichtigte nach rechts in den Heidkampsweg einzubiegen. Hierbei soll ihm ein auf dem Almsweg aus Richtung Goodshornweg fahrender dunkler Pkw die Vorfahrt genommen ... Mehr lesen »

Unfallflucht in Quickborn

Polizeikelle

Polizei erbittet Hinweise Im Bereich des Harksheider Weges ist es am späten gestrigen Abend (19.12.) zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen, infolgedessen die Polizei weitere Zeugen sowie den flüchtigen Unfallfahrer sucht. Ein bisher unbekannter Autofahrer verursachte gegen 21.30 Uhr im Rahmen eines Unfalls diverse Schäden an Verkehrszeichen und Leitpfosten entlang der Fahrbahn und setzte seine Fahrt daraufhin unbeirrt fort. Derweil sind die Ermittler der Polizeistation Quickborn damit beschäftigt, den Fahrer des blauen Ford Focus mit Segeberger-Kennzeichen ausfindig ... Mehr lesen »

Wer kennt diesen Täter?

Zeugenhinweise gesucht Nachdem es im November zu einem bewaffneten Raubüberfall auf ein Geschäft in der Pinneberger Straße in Ellerbek gekommen war, fahndet die Polizei weiterhin nach den bislang unbekannten Tätern. Am Abend des 23. November 2017 betraten zwei bislang unbekannte Personen die Räumlichkeiten einer Postfiliale mit integriertem Lotto- und Tabakgeschäft, bedrohten unmittelbar zwei Angestellte und forderten unter Vorhalt einer Schusswaffe sowie eines Messers die Herausgabe von Bargeld. Im Rahmen der sich anschließenden Flucht attackierte einer ... Mehr lesen »

Rollerfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Zeugenaufruf Heutemorgen (21. November) ist es in Rellingen zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem sich ein Rollerfahrer schwer verletzt hat. Der Unfallverursacher ist anschließend vom Unfallort geflüchtet. Gegen 07:04 Uhr überquerte ein 18-jähriger Schenefelder mit seinem Motorroller im Verlauf der Hartkirchener Chaussee/Halstenbeker Weg die dortige Autobahnbrücke mit Fahrtrichtung Rellingen. Ein Fahrzeugführer, der mit seinem Transporter zeitgleich die Autobahn A23 an der dortigen Anschlussstelle verließ und nach links in Richtung Rellingen abbog, übersah offensichtlich den vorfahrtberechtigten ... Mehr lesen »

Zeugen gesucht

Quickborn: Unfallflucht Gestern (13. November) ist es in Quickborn zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen. Um 16.55 Uhr befuhr ein 19-jähriger aus Quickborn mit seinem blaugrünen VW Golf V die Ulzburger Landstraße in Richtung Quickborn Heide. Als er über die Autobahnbrücke fuhr, kam ihm ein dunkler PKW entgegen. Etwa mittig der Brücke gerieten die beiden Fahrzeuge mit den Außenspiegeln aneinander. Dabei wurde der Außenspiegel des Quickborners beschädigt. Der andere PKW bremste noch ab und hielt kurz mit ... Mehr lesen »

Unfallflucht in Quickborn

Polizeischild

Zeugen gesucht Am Samstag (11. November) ist es zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen. Ein Zeuge teilte der Polizei mit, dass er um 12.01 Uhr die Ulzburger Landstraße, aus Hasloh kommend, in Richtung Harksheider Weg befuhr. An der Ampelkreuzung Ulzburger Landstraße/Harksheider Weg wurde ihm dann durch einen grauen Volvo V 40 die Vorfahrt genommen. Der Volvo befuhr mit hoher Geschwindigkeit den Harksheider Weg in Richtung Norderstedt. Der Zeuge folgte daraufhin dem Volvo. Der Volvo soll dabei in ... Mehr lesen »

Reifen illegal entsorgt

Polizei bittet um Hinweise Im Bereich der Feldbehnstraße in Quickborn ist es in den vergangenen Tagen zu einer illegalen Müllablagerung gekommen. Unbekannte luden insgesamt 12 Autoreifen beidseitig am Fahrbahnrand ab und entfernten sich anschließend in unbekannte Richtung. Eine derartige Ablagerung der teils stark abgenutzten Sommer- und Winterreifen unterschiedlicher Größen und verschiedener Hersteller stellt eine Ordnungswidrigkeit nach dem Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG) dar. Hinweise nehmen die Ermittler unter der Telefonnummer 04106-63000 entgegen. aw/ots Mehr lesen »

Verkehrsunfall zwischen Auto und Fahrrad

Polizei sucht Zeugen Am Montagmorgen (6. November) ist es im Kreuzungsbereich Kieler Straße/Marktstraße zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein Pkw mit einem fahrradfahrenden Kind kollidiert ist. Gegen 08.40 Uhr befuhr die dreizehnjährige Schülerin mit ihrem Fahrrad den Radweg links der Kieler Straße in Fahrtrichtung Bilsen und beabsichtigte die Fahrbahn der Kieler Straße zu überqueren, um weiter auf der Ellerauer Straße zu fahren. Die Ampel der Kreuzung hätte für sie „Grün“ gezeigt. Ein auf der ... Mehr lesen »

Unbekannter legt selbstgebauten Nagelgurt aus

Gefährdung in Quickborn Samstagabend (28. Oktober) hat ein Unbekannter auf der Fahrbahn der Feldbehnstraße im Bereich zwischen den Straßen Im Grund und Feldbehnsweg mehrere mit Schrauben versehene Plättchen ausgelegt. Gegen 17.30 Uhr beobachtete eine aufmerksame Anwohnerin wie ein Mann auf der Straße augenscheinlich mehrere Gegenstände ablegte und sich hierbei immer wieder umsah. Die Person entfernte sich schließlich in Richtung Jahnstraße. Im Anschluss stellte die Zeugin daraufhin den oben beschriebenen Eigenbau eines mutmaßlichen Nagelgurtes fest, durch ... Mehr lesen »