Newsticker
Startseite | Orte | Bönningstedt | Bönningstedt: Biikefeuer am 21. März 2020 abgesagt!

Bönningstedt: Biikefeuer am 21. März 2020 abgesagt!

Wehrführer Stefan Birke berichtet:

Aufgrund der aktuellen Entwicklung bezüglich des Coronavirus, folgt die Freiwillige Feuerwehr Bönningstedt den Empfehlungen des Ministerium für Inneres, ländliche Räume und Integration in Abstimmung mit dem Landes- und Kreisfeuerwehrverband und sagt daher das Biikebrennen der Jugendfeuerwehr und des Fördervereins am 21.03.2020 auf der landwirtschaftlichen Fläche in der Straße „An der Bahn“ in Bönningstedt ab.

Wir bedauern dies sehr, da aufgrund eines Unwetters der ursprüngliche Termin bereits verschoben wurde und nun dieser Ersatztermin aufgrund der aktuellen Lage auch ausfallen muss.

Das geplante Himmelfahrtsgrillen am 21.05.2020 haben wir noch nicht abgesagt. Hier wollen wir bis Ostern mit einer Entscheidung abwarten und schauen, wie sich die Lage weiter entwickelt. Dies ist ebenfalls mit der Kirche, Herrn Pastor Fock, so abgestimmt.

Wir reagieren hier natürlich nicht überhastet und panisch, sondern schauen uns die Lage in Ruhe an und bewerten dann mögliche Veränderungen. Hieran orientieren wir uns mit unseren Maßnahmen und müssen natürlich in unserem Handeln verhältnismäßig bleiben. Überreaktion hilft da niemanden!

Bleibt alle gesund.

Schöne Grüße von der Feuerwehr
Stefan Birke
Wehrführer FF Bönningstedt
PM/ds

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*