Newsticker
Startseite | Arten | Blaulicht | Bönningstedt – Polizei sucht flüchtigen Unfallverursacher und Zeugen nach Parkrempler

Bönningstedt – Polizei sucht flüchtigen Unfallverursacher und Zeugen nach Parkrempler

Am Freitag (01.12.2023) ist es auf dem Markplatz eines Discounters in der Straße „Am Markt“ zu einem Verkehrsunfall gekommen. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand parkte eine 19-jährige Fahrzeugführerin um 14:20 Uhr ihren Mini in der Farbe Rot auf dem Parkplatz eines Supermarktes.

Fünf Minuten später bemerkte sie frische Lackschäden am vorderen Stoßfänger.

Die Beamten der Polizeistation Bönningstedt haben die Ermittlungen aufgenommen und suchen nun Zeugen, die den Unfall beobachtet oder Hinweise auf den Unfallverursacher geben können.

Hinweise sind an die Polizei in Bönningstedt unter der Rufnummer 040 – 3562752 – 0 zu richten. ots/ds

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*