Newsticker
Startseite | Arten | Blaulicht | Hasloh – Bahnhof: Festnahme nach versuchtem Fahrraddiebstahl

Hasloh – Bahnhof: Festnahme nach versuchtem Fahrraddiebstahl

Am Donnerstag, den 23. Januar, nahm die Polizei dank einer aufmerksamen Zeugin einen Tatverdächtigen nach einem versuchten Fahrraddiebstahl in Hasloh fest.

Um 10.52 Uhr beobachtete eine Zeugin am Bahnhof in Hasloh einen Mann, der versuchte, das Fahrradschloss an einem schwarzen Herrenfahrrad aufzubrechen. Der Täter verletzte sich bei diesem Versuch an der Hand und bestieg mit blutender Hand die Bahn in Richtung Quickborn. Als der Zug um 10.59 Uhr am Bahnhof in Quickborn hielt, war die Polizei bereits vor Ort und nahm einen 59-jährigen Tatverdächtigen fest. ots/ds

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*