Newsticker
Startseite | Orte | Bönningstedt | Kreis Pinneberg – Vermehrte Aufbrüche von Milchautomaten

Kreis Pinneberg – Vermehrte Aufbrüche von Milchautomaten

Zwischen dem 07. und 08. Mai ist es in Bönningstedt, Borstel-Hohenraden und Appen zu drei Aufbrüchen von Milchtankstellenautomaten gekommen.

Bönningstedt – Bio-Hof Langeloh
„Enttäuschend haben wir heute Morgen festgestellt, dass unser Milchautomat ein zweites Mal aufgebrochen wurde… es gibt erstmal keine Milch zu kaufen!
Unsere einzige Zeugin ist Schneeflocke …“, so die Eigentümer des Bio-Hofes Langeloh.

Borstel-Hohenraden
Der Automat in Borstel-Hohenraden befindet sich in der Quickborner Straße auf einem Bauernhof. Bislang unbekannte Täter näherten sich dem Automaten und versuchten den Bargeldbestand aus dem Automaten zu entwenden.

Appen
Im gleichen Zeitraum ist es im Almtweg in Appen zu einem gleichgelagerten Fall gekommen. Auch hier näherten sich unbekannte Täter dem Automaten und entwendeten ein leeres Münzbehältnis.

Die Polizei in Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen. ds

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*