Newsticker
Startseite | Orte | Bönningstedt | REWE-Erweiterung: Keine Grenzbebauung Am Markt

REWE-Erweiterung: Keine Grenzbebauung Am Markt

Im Rahmen der geplanten Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen für den Einzelhandel Am Markt stellt Bernd Schürmann vom Büro Stadt Raum Plan aus Itzehoe bei der Bauausschusssitzung einen geänderten Entwurf vor. Ursprünglich war angedacht, den REWE-Markt südlich so zu erweitern, dass auf der Grenze zum Nachbargrundstück eine Bebauung durchgeführt wird. Auch aufgrund von Brandschutzfragen wird nun auf diese Lösung verzichtet und ein Drei-Meter-Abstand zum Nachbargrundstück eingehalten. Ein Teil der Fläche wird stattdessen in den Innenhof verlegt. „Das ist dann etwas weniger Verkaufsfläche“, sagte Schürmann zum geänderten Entwurf.

Der Ausschuss billigte die Änderungen im Bebauungsplan, eine Entscheidung trifft die Gemeindevertretung. nas

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*