Newsticker
Startseite | Orte | Bönningstedt | Schnelsen: Sperrung Behelfsbrücke Frohmestraße

Schnelsen: Sperrung Behelfsbrücke Frohmestraße

Sperrung der nördlichen Zufahrt in den Jungborn von Mittwoch, den 03. April bis Anfang August 2019

•Vorbereitungsarbeiten zum Rückbau der Behelfsbrücken Frohmestraße
•Leitungsbau macht Sperrung notwendig

Im Zuge des Ausbaus der A7 im Hamburger ÖPP-Abschnitt und den damit verbundenen Arbeiten am Lärmschutzdeckel Schnelsen muss die Zufahrt zum Jungborn über die Frohmestraße von Mittwoch, den 03. April, bis Anfang August für den KFZ-Verkehr gesperrt werden.

Für Radfahrer und Fußgänger gilt diese Sperrung nicht. Grund für die Einschränkung sind Leitungsarbeiten im Bereich Jungborn/Frohmestraße sowie Vorbereitungsarbeiten zum Rückbau der Behelfsbrücken Frohmestraße.
Während dieser Zeit kann der KFZ-Verkehr nach wie vor den Jungborn über den Wählingsweg erreichen. pm/ds

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*