Newsticker
Startseite | Orte | Bönningstedt | Schulstart am Montag: Die Schulen sollen mit einer Testung beginnen

Schulstart am Montag: Die Schulen sollen mit einer Testung beginnen

Aufgrund der verschärften Schutzmaßnahmen, die heute von der Bildungsministerin Prien verkündet wurden, haben Martin Brandes und sein Team im Testzentrum SV Rugenbergen in der Kieler Straße in Bönningstedt, die Testkapazitäten am Sonntag, den 09. Januar 2022 in der Zeit von 10.00 – 13.00 Uhr erhöht.

„Kurzentschlossen haben wir unser Team vergrößert, um den Schülerinnen und Schülern zu ermöglichen, einen für den Schulbeginn am Montag erforderlichen Test durchzuführen“, berichtet Martin Brandes.

Schulstart am Montag: Die Schulen sollen mit einer Testung beginnen

Von links: Andreas Pannek und Martin Brandes engagieren sich ehrenamtlich im Impfzentrum

Bitte buchen Sie den Termin nur online unter:https://www.svrugenbergen.de/schnelltest/. Aufgrund der großen Nachfrage können Testungen ohne Termin schwer durchgeführt werden.

Am Montag beginnt für alle Schülerinnen und Schüler wieder der Schulunterricht. Wegen der steigenden Inzidenzzahlen wurden die Schutzmaßnahmen verschärft:

– Am Sonntag vor dem Schultag soll getestet werden, so dass der Unterricht mit einer erfolgten Testung starten kann
– Drei Tests pro Woche (auch wenn sie bereits genesen, geimpft und geboostert sind)
– Maskenpflicht für alle
– An Grundschulen und Förderzentren gilt wieder das Kohortenprinzip

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*