Newsticker
Startseite | Orte | Bönningstedt (Seite 29)

Bönningstedt

Was ist los in Bönningstedt? Wann werden Entscheidungen getroffen? Wer amüsiert sich? Auf diesen Seiten lesen Sie, was Bönningstedt bewegt. Wir versorgen Sie mit aktuellen Meldungen aus der Politik, den Vereinen und dem gesellschaftlichen Leben der 4.500-Einwohner-Gemeinde. Das Spektrum reicht vom Laternenumzug der Kinder bis zum Reisevortrag des Seniorenbeirats.

Ferienprogramm in Bönningstedt und Hasloh

Kerniges Klettern im Wald In der zweiten Woche der Herbstferien boten Bönningstedt und Hasloh den Schulkindern wieder ein abwechslungsreiches Ferienprogramm. Martina „Tinka“ Niehusen, Leiterin der Jugendzentren in den Gemeinden, bot zum Beispiel gemeinsames Schlittschuhlaufen an, einen turbulenten Spielnachmittag und zum Abschluss einen Ausflug in den Hochseilgarten nach Hasloh. Und als Geschenk zum 15-jährigen Bestehen im letzten Jahr, wurden auch die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Hasloh eingeladen. Kinder und Jugendliche waren begeistert von der Idee, sich in ... Mehr lesen »<

Lesung von Werner Kopf

„Alle Jahre wieder“ Auf Einladung des Bönningstedter Seniorenbeirats wird Werner Kopf auch in diesem Jahr wieder für eine Lesung in die Gemeinde gekommen. Diesmal steht die Veranstaltugn unter dem Motto „Alle Jahre wieder“. Bei Kaffee und weihnachtlichem Gebäck wird der Germanist, Radiomacher und Entertainer am 30. November Heiteres und Besinnliches zum Besten geben. Werner Kopf wird dabei eigene Geschichten und Texte anderer Autoren lesen. Beginn der Veranstaltung im Alten Amtsgebäude, Ellerbeker Straße 20, ist um ... Mehr lesen »<

Gemeinschaftsschule Rugenbergen

Ausgezeichnet – und das gleich doppelt! Der Kreis Pinneberg zeichnete die Gemeinschaftsschule bereits zum zweiten Mal als „Präventionsschule“ aus. Bereits im Jahr 2013 war das der Fall gewesen. Im Rahmen des Präventionskonzepts der Schule finden Kooperationen mit der Ambulanten und Teilstationären Suchthilfe (ATS), dem Verein für Jugendhilfe, dem HVV und vielen anderen Partnern statt. Die Schüler werden an verschiedenen Projekttagen unter anderem in Sucht- und Gewaltprävention geschult und erwerben Medien- und Lebenskompetenz. Beispielsweise in der ... Mehr lesen »<

Einsatz für die FF Bönningstedt

Unfall auf der Kieler Straße Ein Einsatzbericht von Feuerwehrführer Stefan Birke Gestern (24.10.) wurde die FF Bönningstedt um 21.53 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit auslaufenden Betriebsstoffen in die Kieler Straße/Ecke Ellerhorst alarmiert. Auf dem Weg zur Einsatzstelle trafen die Einsatzkräfte dann aber weit vor der Einsatzadresse, nämlich zwischen den Einmündungen Winzeldorfer Straße und Ostermoorweg, auf einen Funkstreifenwagen, der einen Verkehrsunfall mit zwei betroffenen PKW absicherte, bei dem in nicht unerheblichen Mengen Betriebsstoffe austraten. Ein in ... Mehr lesen »<

Zeitumstellung: Erhöhte Gefahr für Wildunfälle

Besondere Vorsicht in der Dämmerung Mit der Zeitumstellung von Sommer- auf Winterzeit am 29. Oktober steigt für Autofahrer die Wildunfall-Gefahr. Darauf weist der Deutsche Tierschutzbund hin. Indem die Uhr um eine Stunde zurückgestellt wird, fällt der Berufsverkehr weitestgehend genau in die Dämmerung und somit in die Zeit, in der viele Wildtiere unterwegs sind. Neben unzähligen Igeln, Mardern, Greif- und Singvögeln, sterben jedes Jahr im Durchschnitt allein etwa 200.000 Rehe und über 20.000 Wildschweine im Straßenverkehr. ... Mehr lesen »<

Finanzausschuss tagt

Geld
Friedhof ist Thema Der Bönningstedter Finanzausschuss tagt am Donnerstag, den 25. Oktober, das nächste Mal. Das Gremium wird über die Anschaffung eines weiteren gebrauchten Nutzfahrzeuges für den Bauhof beraten. Auch die Gebührensatzung des Bönningstedter Heidefriedhofs wird Thema sein. Beginn der öffentlichen Beratungen im Kulturzentrum, Kieler Straße 122, ist um 19.30 Uhr. aw Mehr lesen »<

Fünf Wohnungseinbrüche

Polizei sucht Zeugen Gestern (18. Oktober) und heute ist es zu insgesamt fünf Wohnungseinbruchsdiebstählen im Kreis Pinneberg gekommen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge, verschafften sich die unbekannten Täter gewaltsam Zutritt zu  Einfamilienhäusern in der Straße Bendloh in Bönningstedt, im Heidmühlenweg in Elmshorn,  sowie in der Dorfstraße und im Heidgrabener Weg in Klein Nordende. Außerdem zu einem Reihenhaus in der Straße Hagenkamp in Halstenbek. Gestohlen wurden Parfümflaschen und Bargeld. Zeugen, die ... Mehr lesen »<

Bönningstedter Kleiderkammer muss schließen

Kreis Pinneberg untersagt Nutzung Während der letzten Sitzung des Bönningstedter Ausschusses für Bauwesen und Umweltschutz berichtete Bürgermeister Peter Liske (BWG) vom Eingang eines Schreibens des Kreises Pinneberg bezüglich der Nutzung der Kellerräume des Alten Amtsgebäudes als Kleiderkammer für Asylsuchende. In dem Schreiben weist das Amt auf erhebliche Brandschutzmängel und einen fehlenden Rettungsweg hin. Weiter heißt es :„Die Nutzung muss also auch aus Brandschutzgründen umgehend aufgegeben werden.“ Die Behebung der Mängel, die dann eine Nutzung zu ... Mehr lesen »<

Informationsveranstaltung „Aus für Sparkasse SSH – jetzt Telefonbanking“

 Seniorenbeirat Bönningstedt lädt ein Ende September hat die Bönningstedter Filiale der Kreissparkasse Südholstein in der Bahnhofstraße ihre Türen geschlossen. Stattdessen steht den Einwohnern nun eine SB-Filiale am Markt zur Verfügung, sowie die „Telefonfiliale“ in Pinneberg. In der Zeit von 08.00 bis 20.00 Uhr stehen die Mitarbeiter dort am Telefon zur Verfügung. Jetzt veranstaltet der Bönningstedter Seniorenbeirat unter de  Vorsitz von Dr. Eckhard Johannes einen Infoabend zum Thema. Am Dienstag, den 17. Oktober, werden Ralf Uthe ... Mehr lesen »<

Herzlichen Glückwunsch zum 100. Geburtstag!

Heinz Oertel 100. Geburtstag Bönningstedt
Bönningstedter Heinz Oertel feierte Am gestrigen Samstag (14. Oktober) beging der Bönningstedter Heinz Oertel seinen 100. Geburtstag. Zur Feier im Montenegro bei Sabina kamen viele Gratulanten. Neben seinen drei Töchtern mit ihren Kindern und Enkeln auch Vertreter der Gemeinden Bönningstedt und Ellerbek sowie Nachbarn, Freunde und viele Weggefährten. Heinz Oertel, geistig noch immer voll auf der Höhe, freute sich über die vielen Gratulanten und die gemeinsamen Erlebnisse, von denen sie bildreich berichteten. Um ihren Vater ... Mehr lesen »<

Neue Bäume, renovierte Bänke.

Der Marktplatz in Bönningstedt mausert sich…..Schritt für Schritt. Es ist kaum Zeit ins Land gezogen zwischen der Demontage der Sitzbänke und der Entfernung der drei Bäume, von denen die zwei noch lebenden eine neue Heimat bekamen (Dorfgeflüster-online berichtete). Nachdem bereits vor einigen Tagen die Neupflanzung von drei Bäumen erfolgte (Dorfgeflüster-online berichtete) strahlen ab sofort die vier Sitzbänke nach ihrer Verschönerungskur schneeweiß und harren ihrer Besucher. Es ist seit den letzten Monaten viel passiert am und ... Mehr lesen »<