Newsticker
Startseite | Arten | diverses

diverses

Bildergalerie: So wurde im Montenegro gefeiert

Nachdem die jährliche Party des Bönningstedter Sportvereins Rugenbergen (SVR) abgesagt worden war, beschlossen die DJs Tim, And und Sven, gemeinsam mit Micki und Sabina vom Restaurant Montenegro eine Ersatz-Party zu organisieren. Und so kamen bereits um 19 Uhr einige Gäste, um sich zunächst am leckeren Büfett satt zu essen. Nahtlos ging es dann ab 21 Uhr zum Feiern über. Mehr als 200 gut gelaunte Gäste konnten aus zwei Musikrichtungen – aktuelle Hits und Oldies/Schlager – ... Mehr lesen »<

Partynacht im Landhaus Schadendorf

Noch nichts vor am Sonnabend? Wir hätten da einen Vorschlag: Im Hasloher Landhaus Schadendorf, Kieler Straße 34,  steigt zum sechsten Mal die von der SPD veranstaltete 70er/80er-Party. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass bereits ab 19.30 Uhr. Karten zum Preis von 8 Euro gibt’s im Vorverkauf im Landhaus Schadendorf direkt und bei Lotties Bäckerei, ebenfalls Kieler Straße34. An der Abendkasse kosten die Tickets 10 Euro. Für passende Musik sorgt einmal mehr DJ Gary. „Wir freuen uns ... Mehr lesen »<

Vortrag mit Bildern über Estland

Der Bönningstedter Seniorenbeirat lädt für Dienstag, 12. Februar, zu seiner nächsten Veranstaltung ein. Diesmal ist die Umweltpädagogin Dr. Katharina Heine zu Gast. Sie zeigt Bilder und berichtet von ihren Reisen nach Estland unter dem Motto „Estland – Meer, Moor und mehr“. Beginn im Alten Amtsgebäude, Ellerbeker Straße 20, ist um 15 Uhr. Der Eintritt ist frei. uts Mehr lesen »<

Preisskat beim TuS Hasloh

Schnell noch anmelden und tolle Tischpreise gewinnen: Am Freitag, 8. Februar, kommen im Vereinsheim des TuS Hasloh, Am Sportplatz 2, die Karten auf den Tisch. Beginn ist um 19.30 Uhr. Anmeldungen werden bis Mittwoch, 6. Februar unter Telefon (04106) 5311 oder per E-Mail an tus-hasloh@gmx.de angenommen. Der Einsatz pro Spieler beträgt 10 Euro. uts Mehr lesen »<

Neues Trainingsprogramm: Fit mit dem Gerätezirkel

Wer innerhalb kurzer Zeit viel erreichen möchte was die persönliche Fitness anbelangt, sollte sich das neue Trainingsprogramm des Bönningstedter Sportvereins Rugenbergen (SVR) ansehen. Nagelneue Geräte ermöglichen ein effektives und einfaches Ganzkörpertraining. Mit einem persönlichen Trainingsplan, der auf die individuellen Ziele abgestimmt ist, können Muskeln aufgebaut, die Ausdauer verbessert oder der Rücken gekräftigt werden. Durch ein kostenloses Probetraining kann jeder für sich herausfinden, ob ihm der Sport an den Geräten Spaß macht. Außerdem hat der Verein ... Mehr lesen »<

Ausschusssitzung abgesagt

Die für Mittwoch, 30. Januar, anberaumte Sitzung des Bönningstedter Ausschusses für Schule, Sport, Kultur, Jugend und Senioren, wurde abgesagt. Auf der Tagesordnung stand unter anderem die Debatte über die Ermäßigung von Kita-Beiträgen für Geschwisterkinder. Als nächster Termin für das Gremium steht Donnerstag, 28. März, im Kalender. Beginn der Sitzung im Kulturzentrum, Kieler Straße 118, ist um 19.30 Uhr. Alle Termine sind im Sitzungskalender zu finden. Dort werden etwa zehn Tage vor dem Termin auch die Unterlagen ... Mehr lesen »<

Neues aus der Ellerbeker Handballwelt

Peter Paulsen von den 1. Herren des TSV Ellerbek berichtet: „Mit 12:14 Punkten haben wir die Hinrunde als Tabellenachter abgeschlossen. Nach einem guten Start haben wir die letzten Spiele der Hinrunde nicht gewinnen können. Die schwere Knieverletzung von Jasper Nicolai hat uns doch sehr zu schaffen gemacht und hat uns etwas zurückgeworfen. Seit der zweiten Kalenderwoche ist die Mannschaft wieder voll im Training und bereitet sich zu Zeit auf das erste Punktspiel der Rückrunde beim AMTV vor: Wir spielen ... Mehr lesen »<

Bauausschuss: Bürgerfragen und Baumaßnahmen

Die Rohre warten noch auf ihren Einsatz
Die erste Ausschusssitzung des Jahres begann mit der Bekanntgabe einer Neuerung: „Wir haben jetzt zwei Einwohnerfragestunden – eine zu Beginn und eine am Ende des öffentlichen Teils“, gab der Ausschussvorsitzende Björn Kass bekannt. Bürgerinnen und Bürger sollen so die Möglichkeit haben, Fragen, die sich während der Debatten in den Sitzungen ergeben, sofort und nicht erst zu Beginn der nächsten Sitzung stellen zu können. Eine erfreuliche Nachricht konnte Bürgermeister Rolf Lammert verkünden: Für den Umbau der ... Mehr lesen »<

Vortrag: Nicht ausgeloggt, aber leider verstorben…

Digitaler Nachlass: Was passiert mit meinen Daten nach meinem Tod?
Etwa 25 Interessierte folgten kürzlich einer Einladung des Seniorenbeirates zu einem Vortrag von Gregor von Kostka. Das Thema: „Digitaler Nachlass“. Die Zahl älterer Mitbürger, die Computer und Smartphone nutzen, also sich digital bewegen, steigt stetig. Sie kommunizieren per E-mail oder in sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter oder Instagram. Persönliche Daten und Dokumente, zum Beispiel die Steuererklärung, liegen auf Computern, Tablets und Smartphones. Es entsteht ein sogenannter Digitaler Nachlass. Vermutlich genügt es nicht immer, die natürliche ... Mehr lesen »<

Ellerbek: Neujahrsempfang des Bürgermeisters mit Musik, Sekt und Berlinern

Während seiner Neujahrsansprache blickte Ellerbek Bürgermeister Günther Hildebrand auf das vergangene Jahr zurück.
In guter Tradition begrüßten Ellerbeks Bürgermeister Günther Hildebrand und seine Ehefrau Regine die Bürger, Geschäftsleute und Amtsträger der Gemeinde sowie Gäste aus der Umgebung zum Neujahrsempfang 2019 im Kulturtreff am Rugenbergener Mühlenweg. Für einen schwungvollen musikalischen Auftakt in den Nachmittag sorgte die Jugend-Bigband „Sounds of Nuggets“ unter der Leitung von Ruth Bednarski-Köller. „So lange müsst ihr warten, vorher gibt’s keine Berliner“, sagte der Bürgermeister augenzwinkernd bei der Ankündigung dieses ersten Programmpunkts. Und das fiel den ... Mehr lesen »<

Bönningstedter Altes Rektorhaus erhält neue Außenbeleuchtung

Sigrid Duvigneau, Vorsitzende des Bönningstedter Heimatvereins, informiert über die jüngsten Aktivitäten der Mitglieder und der Freunde des Alten Rektorhauses: „Der Bönningstedter Andreas Heidorn, seit einigen Jahren Mitglied des Heimatvereins, hatte  seit längerem den Wunsch geäußert, das Alte Rektorhaus mit seiner schönen Fassade von außen zu beleuchten. Immer wenn er im Dunkeln dort vorbei gekommen sei hätte er daran gedacht, wie schön es aussehen müsste, wenn dieses Gebäude von 1879 angestrahlt würde. Wir hatten uns im ... Mehr lesen »<

Hasloher CDU-Neujahrsempfang: Europa im Fokus

Der Neujahrsempfang der Hasloher CDU am Sonntag, 13. Januar, stand ganz im Zeichen der Europawahl. Die Vorsitzende, Dr. Dagmar Steiner, begrüßte als Ehrengäste den Spitzenkandidaten Niclas Herbst aus Kiel, den zweiten Kandidaten Lars Kuhlmann aus Tangstedt, den Bundestagsabgeordneten Dr. Michael von Abercron sowie die Kreistagsabgeordnete Martina Kaddatz. „Vergangenes Jahr war Reimer Böge zu Gast, er wird am 26. Mai nicht wieder antreten“, berichtete Steiner, die darauf hofft, dass beide Kandidaten ins Europaparlament einziehen werden. Besonders ... Mehr lesen »<