Newsticker
Startseite | Orte | Ellerbek (Seite 10)

Ellerbek

Was bewegt die Ellerbeker? Wer feiert wann und mit wem? Wir schreiben Ihnen auf, wo’s brennt! Das Dorfgeflüster berichtet über Ellerbeks Sportler, Künstler, Tierfreunde, Politiker und engagierte Bürger. Wir machen Ihnen Lust auf die vielfältigen Veranstaltungen in Ellerbek vom Kinderkleidermarkt über Podiumsgespräche und Sommergottesdienste bis zum Chorkonzert. Schauen Sie mal rein.


 

AKN-Züge fahren nicht zum Hamburger Hauptbahnhof

AKN
Bauarbeiten Regulär fahren montags bis freitags die Züge 6.54 Uhr und 7.31 Uhr ab Neumünster über Kaltenkirchen und Eidelstedt bis zum Hauptbahnhof der Hansestadt. Im Herbst führt die S-Bahn Hamburg jedoch Bauarbeiten durch. Daher können die zwei werktäglichen Fahrten der AKN-Linie A 1 zum Hamburger Hauptbahnhof an folgenden Tagen nicht stattfinden: 25. bis 29. September und 2. bis 6. Oktober sowie noch einmal vom 16. bis 27. Oktober. An diesen Tagen enden die Züge in ... Mehr lesen »<

Sturmtief Sebastian

Bisher 40 Unwettereinsätze In den Mittagsstunden hat wie vom Deutschen Wetterdienst angekündigt das Sturmtief „Sebastian“ das Gebiet des Kreises Pinneberg erreicht. Der böige Wind sorgte für umgestürzte Bäume und herabfallende Äste. Aktuell sind 15 freiwillige Feuerwehren im Einsatz. Es wurden bisher oder werden aktuell noch 40 verschiedene Einsatzstellen abgearbeitet. Größtenteils sind es kleinere Aufgaben, die zu erledigen sind. Zwei besondere Aspekte: Auf der Autobahn 23 haben umgestürzte Bäume oder große Äste den Verkehr an mehreren ... Mehr lesen »<

Ellerbek: Außerplanmäßige Ausgabe ist Thema

Geld
Sitzung des Finanzausschusses Die nächste Sitzung des Ellerbeker Finanzausschusses unter der Leitung von Hans-Werner Quast findet am Donnerstag, den 7. September, statt. Ein Thema wird die Genehmigung einer außerplanmäßigen Ausgabe sein, die durch eine Tariferhöhung des pädagogischen Personals des Kindergartens notwendig wurde. Auch die Veränderung der Steuer-Hebesätze wird besprochen. Außerdem wird über die Hundesteuersatzung diskutiert. Beginn der Veranstaltung im Sitzungszimmer Schule, Rugenbergener Mühlenweg, ist um 19.30 Uhr. Mehr lesen »<

Appel-Sommerfest in Ellerbek

Sonne, Spaß und viele Leckereien In diesem Jahr war Petrus dem großen Sommerfest auf dem Parkplatz von EDEKA Appel wohlgesonnen. Bei strahlendem Sonnenschein konnten die kleinen Besucher auf dem Riesentrampolin springen, in der großen Hüpfburg toben und sogar rutschen oder sich beim Kinderschminken in phantastische Glitzerwesen verwandeln. Die Erwachsenen standen am Grill oder saßen gemütlich an langen Tischen zusammen und genossen das eine oder andere kalte Getränk. Die große Auswahl am Kuchenbuffet verführte dazu, mehr ... Mehr lesen »<

Ellerbek: „Gottesdienst Anders“

Immer wieder sonntags… Jeden ersten Sonntag im Monat feiert die Dietrich-Bonhoeffer-Kirchengemeinde in Ellerbek „Gottesdienst Anders“. Besonders geeignet ist er für Familien mit Kindern im Kindergarten- oder Grundschulalter, denn der andere Gottesdienst ist mit einfachen Gebeten und Ritualen, anschaulichen Geschichten und vielen Liedern gestaltet. Der nächste „Gottesdienst Anders“ findet am Sonntag, den 3. September um 10.00 Uhr im Kirchsaal des Gemeindehauses, Verbindungsweg 5, in Ellerbek statt und steht unter dem Thema „Wunderbar gemacht“ und die Geschichte ... Mehr lesen »<

Sommerfest in Ellerbek

EDEKA Appel feiert Klein und Groß, die Lust auf buntes Fest mit einem tollen Programm und jeder Menge Leckereien haben, machen sich am Sonntag, den 3. September auf zu EDEKA Appel nach Ellerbek. Es gibt eine Hüpfburg und ein Trampolin, Grillwurst und Bierausschank, ein großes Kuchenbuffet und alkoholfreie Getränke zu familienfreundlichen Preisen. Außerdem Kinderschminken und eine große Tombola. Beginn ist um 11.00 Uhr auf dem Parkplatz im Waldhof 3. Musikalisches Highlight: Am Nachmittag tritt Sängerin ... Mehr lesen »<

Begrüßungsfest in Ellerbek

Die Dietrich-Bonhoeffer Gemeinde sagt „Herzlich Willkommen!“ Die Kirchengemeinde unter der Leitung von Pastorin Birgit Vočka begrüßt am Samstag, den 9. September die (neuen) Kita Kinder und die neuen Konfirmanden und Konfirmandinnen. Nach dem „offiziellen Teil“ wird auf der Kirchwiese ein kleines Fest mit Grillwürstchen, Kuchen und Spielen veranstaltet. Beginn ist um 11.00 Uhr im Verbindungsweg 5. Mehr lesen »<

Einschulung der 5.Klassen

Gemeinschaftsschule Rugenbergen feiert Die Einschulungsfeier für die neuen Fünftklässler der Gemeinschaftsschule Rugenbergen in der Ellerbeker Straße 25 findet am Mittwoch, den 6. September in der Aula statt. Beginn der Veranstaltung mit buntem Programm und vielen Darbietungen ist um 11.30 Uhr. Sie wird circa eine Stunde dauern, Einlass ist bereits ab 11.10 Uhr. Mehr lesen »<

Schultüten-Alarm!

Einschulungsfeier in Ellerbek Die Ellerbeker ABC-Schützen finden sich am Mittwoch, den 6. September in der Harbig-Halle zur großen Einschulungsfeier ein. Die Veranstaltung mit buntem Programm und tollen Darbietungen der älteren Schüler beginnt um 11.00 Uhr im Rugenbergener Mühlenweg. Für Eltern und Großeltern der Schultütenträger heißt es: Taschentücher mitbringen! Mehr lesen »<

AKN erweitert Fahrplan

AKN
Kaltenkirchener Jahrmarkt Am zweiten September-Wochenende wird in Kaltenkirchen auf dem Festplatz Norderstraße unweit der Holstentherme gefeiert: Vom 8. bis 11. September findet der Kaltenkirchener Jahrmarkt statt. Passend dazu erweitert die AKN ihren Fahrplan auf der Linie A1: Am Sonnabend, 9. September und Sonntag, 10. September halten mehr Züge als regulär an der Station „Holstentherme“. Es fahren insgesamt 13 Züge aus Richtung Eidelstedt außerplanmäßig weiter bis zum Haltepunkt „Holstentherme“ bzw. 13 Züge in der Gegenrichtung starten ... Mehr lesen »<

Handball im TSV Ellerbek

Erfolgreich in der Oberliga: Die 1. Herren Seit rund anderthalb Jahren ist Peter Paulsen Manager der 1. und 2. Herren des TSV Ellerbek. Wir sprachen mit ihm über die aktuelle Lage der Handballer. Dorf-Geflüster: Wie kamen Sie zu Ihrem Posten? Peter Paulsen: Ich habe selbst lange aktiv Handball gespielt und mein Sohn Hennes spielt in der 1. Herren. Ich hatte also schon eine enge Verbindung zur Mannschaft und zum Verein. D.-G.: Wie war die Situation, ... Mehr lesen »<