Newsticker
Startseite | Orte | Ellerbek (Seite 30)

Ellerbek

Was bewegt die Ellerbeker? Wer feiert wann und mit wem? Wir schreiben Ihnen auf, wo’s brennt! Das Dorfgeflüster berichtet über Ellerbeks Sportler, Künstler, Tierfreunde, Politiker und engagierte Bürger. Wir machen Ihnen Lust auf die vielfältigen Veranstaltungen in Ellerbek vom Kinderkleidermarkt über Podiumsgespräche und Sommergottesdienste bis zum Chorkonzert. Schauen Sie mal rein.


 

Bönningstedter VHS stellt ihren Betrieb ein

Gemeinden suchen nach Lösungen Nach der letzten Sitzung des Schulbeirats für die Gemeinschaftsschule und die VHS am 13. Juli war die Entscheidung absehbar gewesen. Und so beschloss der Amtsausschuss in Tangstedt zwei Tage später „den Betrieb der Volkshochschule Bönningstedt-Amt Pinnau zum 31. 12. 2015 einzustellen“. Nach der Kündigung von Corinna Schumann, der ehrenamtlichen Leiterin der Volkshochschule mit Wirkung zum 30. Juni, war guter Rat teuer gewesen. Bönningstedt und Hasloh wollten erneut eine ehrenamtliche Leitung finden, ... Mehr lesen »<

Scheckübergabe an Animal Care

Fohsack spendet an Ellerbeker Tierschutzorganisation Schon bei den Planungen zum großen Fohsack Sommerfest (dorfgeflüster-online berichtete) war klar, dass der Erlös aus Getränkeeinnahmen und Tombola an einen wohltätigen Zweck geht. Während des Festes sagte Savina Fohsack, dass es der Familie wichtig sei, eine Institution aus der Region zu unterstützen. Die Wahl fiel auf Animal Care e.V., einen Tierschutzverein, den die Ellerbekerin Sina Hanke im Jahr 2012 mit weiteren Mitstreiterinnen gegründet hat. Der Verein unterstützt Tierschützer zum ... Mehr lesen »<

75 Jahre DRK Ellerbek

Große Feier in der Harbig-Halle „Ich freue mich, dass so viele Menschen zum Empfang gekommen sind“, sagte Maike Gosch-Matthies und dankte allen Unterstützern der Veranstaltung. Die 1. Vorsitzende des DRK Ortsvereins Ellerbek betonte: „Die Zusammenarbeit mit den anderen Institutionen hier im Ort läuft großartig. Wir sind ein fester Bestandteil der Gemeinde.“ Die agile Ellerbekerin engagiert sich seit ihrer Jugend beim Roten Kreuz – denn das liegt in der Familie: Vater Hans-Werner Gocks war Vorsitzender bis ... Mehr lesen »<

Kleine Gruselgestalten in Ellerbek

Tolle Aufführung der Musikis Kleine Vampire öffnen ihre Sargdeckel, Gespenster flattern über die Bühne und Hexen verbreiten ihren geheimnisvollen Zauber – und das alles in der Pausenhalle der Hermann-Löns-Schule in Ellerbek. Im diesjährigen Musical „SuperKaliFragilistischOptiEllerbekisch“ der Musiki-Kinder ging es um das Thema Selbstfindung. Unter der Leitung von Ruth Bednarski-Köller zeigten 70 Kids der 1. bis 4. Klassen, wie viel Talent zum Singen, Tanzen und Schauspielerin in ihnen steckt. Die großen Besucher waren verzaubert und so ... Mehr lesen »<

Posaunenfest in Ellerbek

Lob und Dank in der Friedenskirche Pastorin Christine Guse freute sich über die rund 60 Menschen, die sich in der Ellerbeker Friedenskirche zum Posaunenfest versammelt hatten. Auch Gäste aus anderen Gemeinden hatten sich eingefunden, um an dem Nachmittagsgottesdienst mit viel Musik teilzunehmen. Die Veranstaltung stand unter dem Motto “Lob und Dank“. Und so musizierten die Blechbläser und es sangen der Männerchor, der Gemischte Chor und die Gemeinde. Ein fröhlicher Nachmittag, der schließlich beim gemeinsamen Grillen ... Mehr lesen »<

Sportlich, sportlich!

Glückwünsche sind angebracht Elke Mundt und Ingrid Wolf haben jeweils bereits zum 45. Mal das Deutsche Sportabzeichen abgelegt. Ellerbeks Bürgermeister Günther Hildebrand zollte ihnen Respekt und sagte: „Andere können sich ein Beispiel daran nehmen!“ Glückwunsch zu soviel sportlichem Ehrgeiz auch seitens der Redaktion (die ebenfalls ‘mal wieder in die Laufschuhe springen könnte…). aw Mehr lesen »<

Im Sinne der Einwohner tätig

25 Jahre Mitglied der Gemeindevertretung Bürgermeister Günther Hildebrand ehrte Hans Kröger (SPD) und Udo Doberg (SPD) für ihre 25-jährige Mitgliedschaft in der Ellerbeker Gemeindevertretung. Eine sehr lange Zeit, in der die beiden Herren nun schon die Interessen der Ellerbeker Einwohnerinnen und Einwohner vertreten und in verschiedenen Ausschüssen tätig sind, so Hildebrand. aw Mehr lesen »<

Die Hermann-Löns-Schule braucht Geld

Umsetzung des digitalen Lernkonzepts steht noch nicht Thorina Nielsen, Schulleiterin der Hermann-Löns-Schule in Ellerbek, und ihre Kollegin Sonja Wittekind warben in der Einwohnerfragestunde der letzten Gemeinderatssitzung in Ellerbek um Gelder für ihre Schule. Die Grundschule gehört zu den Gewinnern des Wettbewerbs „Lernen mit digitalen Medien“ und bekam 25.000Euro Preisgeld (dorfgefluester-online berichtete). Um das von der Schule angestrebte digitale Lernkonzept jedoch komplett umsetzen zu können, und beispielsweise alle Klassen mit Tabletts und Smartboards (digitalen Wandtafeln) ausstatten ... Mehr lesen »<

Erfolgreiche Handballer

Ellerbeks Jugend ganz vorn Ellerbek freut sich über zwei siegreiche Mannschaften: Die Handballerinnen der 1. C-Jugend und die Jungs der B-Jugend sind Hamburger Meister 2014/2015 geworden. Bürgermeister Günther Hildebrand sprach den Spielerinnen und Spielern während der Gemeinderatssitzung seine Glückwünsche aus: „Das Maximum ist erreicht –der Gewinn einer Meisterschaft ist die Bestätigung für eine durchweg erfolgreiche Saison!“ Die Jugendlichen des TSV Ellerbek freuten sich sowohl über die Glückwünsche, als auch über die Spenden für die jeweiligen ... Mehr lesen »<

Zukunft der VHS

Ellerbek legt sich finanziell fest Ellerbeks Gemeindevertreter haben dafür gestimmt, sich bezüglich ihrer finanziellen Bezuschussung der Bönningstedter VHS festzulegen. Die Zukunft der VHS ist ungewiss, eine Kooperation mit der Pinneberger Volkshochschule wird angestrebt (dorfgeflüster-online berichtete). Ellerbeks Politiker fassten nun den Beschluss, dass die Gemeinde sich an einem maximalen jährlichen Gesamtzuschuss in Höhe von 80.000 Euro für den Betrieb der VHS Bönningstedt in den Jahren 2016 bis 2020 anteilig (2015: 26,38%) beteiligen wird. Grundlegend wünschen die ... Mehr lesen »<

Für ein friedliches Miteinander

Schiedsmann-Wechsel in Ellerbek Die Ellerbeker Gemeindevertretung hat einen neuen Schiedsmann gewählt: Burkhard Braun. Er war bisher als Stellvertreter tätig und folgt auf Franz Pollach, der das Amt auf Grund seines Umzugs nach Schnelsen abgeben muss. Neue stellvertretende Schiedsfrau wird Ingrid Kröger. Bürgermeister Günther Hildebrand sprach Franz Pollach seinen Dank aus und gratulierte den beiden neuen Schiedsleuten. Diese müssen jetzt noch vom Amtsgericht Pinneberg vereidigt und zur Verschwiegenheit und Unparteilichkeit verpflichtet werden. aw Mehr lesen »<

Ellerbek: Jubiläum und Einweihung

Jugendfeuerwehr und neue Fahrzeughalle wurden gefeiert Seit zehn Jahren gibt es die Jugendfeuerwehr Ellerbek (die Löschtiger) nun schon. Und das musste gebührend gefeiert werden. Wo? In der neuen Fahrzeughalle der Freiwilligen Feuerwehr, die damit gleichzeitig offiziell eingeweiht wurde. An langen Bänken saßen gut gelaunt die Kids der Jugendfeuerwehr, ihre Familien, Feuerwehrkameraden, Politiker, Unterstützer und Freunde der Ellerbeker Freiwilligen Feuerwehr. In den Ansprachen gab es viel Lob für die Kids, die beispielsweise schon nach kurzer Zeit ... Mehr lesen »<