Newsticker
Startseite | Orte | Ellerbek (Seite 30)

Ellerbek

Was bewegt die Ellerbeker? Wer feiert wann und mit wem? Wir schreiben Ihnen auf, wo’s brennt! Das Dorfgeflüster berichtet über Ellerbeks Sportler, Künstler, Tierfreunde, Politiker und engagierte Bürger. Wir machen Ihnen Lust auf die vielfältigen Veranstaltungen in Ellerbek vom Kinderkleidermarkt über Podiumsgespräche und Sommergottesdienste bis zum Chorkonzert. Schauen Sie mal rein.


 

Adventsfeier im Kulturtreff

Heimatverein Ellerbek Hübsch dekorierte Tische, stimmungsvolles Licht und Weihnachtsmusik – die Adventsfeier des Heimatvereins Ellerbek fand in gemütlicher Atmosphäre statt. Heinz-Martin Timm, Vorsitzender des Vereins, begrüßte die Gäste im Kulturtreff und stimmte sie auf einen schönen Abend ein. Zu dessen Gelingen trugen Detlef Goos und Eckhard Grimm bei, sie lasen hochdeutsche und plattdeutsche Texte. Jasmin Neubauer gab der Feier den musikalischen Rahmen – sie spielte Weihnachtslieder am Klavier. Und auch für das leibliche Wohl war ... Mehr lesen »<

Weihnachtsgeschenke basteln

Treffpunkt Ellerbek Am Mittwoch, den 9. Dezember, können Kids von 15.00 bis 18.00 Uhr im Treffpunkt Ellerbek Geschenke basteln. Der Treffpunkt öffnet vorerst nicht mehr wöchentlich, sondern nur noch zu bestimmten Veranstaltungen. Die nächste findet am 16. Dezember statt – dann gibt es Hot Dogs satt. aw Mehr lesen »<

Lebendiger Adventskalender

Herzlich willkommen! Familien aus Bönningstedt und Ellerbek öffnen auch in diesem Jahr ihre Gartenpforten, um Gastgeber im Rahmen des “Lebendigen Adventskalenders“ zu sein. Die Besucher teilen die Vorfreude auf das Weihnachtsfest, es werden Geschichten vorgelesen, Lieder gesungen und es gibt Punsch. Die Treffen finden jeweils um 18.00 Uhr an den Dezembertagen statt. Die Adressen der Gastgeber sind dem gemeinsamen Gemeindebrief von Bönningstedt und Ellerbek zu entnehmen. aw Mehr lesen »<

Adventsbasar in Ellerbek

Auch in diesem Jahr fand wieder am Sonnabend vor dem Totensonntag der Adventsbasar der Dietrich-Bonhoeffer Kirchengemeinde statt. Die Besucher konnten an den Ständen zwischen Adventsgestecken, selbstgebackenen Keksen, Konfitüren, Töpferwaren, Schmuck und vielem mehr wählen. Auch für Kaffee und leckeren Kuchen war gesorgt. Pastorin Dr. Birgit Vočka sagte: „Ich finde es schön, dass seit ein paar Jahren neben den Mitgliedern des Basarkreises auch andere Menschen, die der Kirche verbunden sind, hier ihre Stände haben. Generationsübergreifend kommen ... Mehr lesen »<

„Ich könnte nie einen Baum fällen!“

Dorf-Geflüster Lokaltermin mit Peer-Oliver Nau Die Aussage „ich könnte nie einen Baum fällen“ stammt von Peer-Oliver Nau. Sie überrascht, denn der Bildhauer gestaltet Skulpturen mit der Kettensäge – natürlich aus Holz. Am Ellerbeker Kreisel leuchten seine bunten Objekte, deren hintersinniger Witz sich oft erst auf den zweiten Blick erschließt. Er lebt und arbeitet dort in einer alten Scheune. Dorf-Geflüster: Woran arbeiten Sie aktuell? Peer-Oliver Nau: Momentan befinde ich mich in meiner ‘Tierphase‘. Vor längerer Zeit ... Mehr lesen »<

Buß- und Bettag

Der Buß- und Bettag ist für evangelische Christen ein Tag der Besinnung und Neuorientierung im Leben. Obwohl dieser Tag als staatlicher Feiertag in allen Bundesländern außer in Sachsen als gesetzlicher Feiertag ersatzlos gestrichen wurde, hat er seinen festen Platz im kirchlichen Festkalender nicht verloren. Die evangelischen Gemeinden aus Bönningstedt und Ellerbek feiern diesen Tag am Mittwoch, 18. November, um 19:30 Uhr gemeinsam in der Simon-Petrus-Kirche in Bönningstedt. Mehr lesen »<

“JARfizz“ feiert Jubiläum

Konzert in der Dietrich-Bonhoeffer-Kirche Alles begann mit einem verregneten Schwedenurlaub. Die Männer waren beim Angeln und die Frauen drehten Däumchen. Zum Glück stand in der Ecke eine alte Gitarre. Drei Griffe genügten und Ruth Bednarski-Köller, Annegret Eggerstedt und Jasmin Rafii konnten vier Wochen lang “Michael row the boat ashore“ proben und einen Bandnamen suchen. Das ist mittlerweile 20 Jahre her. Heute sind die drei Frauen hauptsächlich im Gospel & Soul zuhause, doch hin und wieder ... Mehr lesen »<

Sitzung des Ellerbeker Schulausschusses

Die Mitglieder des Ellerbeker Schulausschusses werden sich heute (10. November) unter anderem mit möglichen Zuschüssen für die IT-Ausstattung der Hermann-Löns-Schule und der Betreuungssituation der Kindergartenkinder befassen. Beginn der Sitzung ist um 19.30 Uhr im Medienraum der Hermann-Löns-Schule, Rugenbergener Mühlenweg. aw Mehr lesen »<

Edle Tropfen und tolle Stimmung

Ellerbeker Seniorenweinfest Beim jährlichen Seniorenweinfest der Gemeinde Ellerbek ging’s gemütlich zu. Kerzen standen auf den Tischen des Kulturzentrums und es duftete nach frischem Apfelkuchen. Wer später Wein trinken will braucht schließlich erst einmal eine solide Grundlage. Heidi Grau vom Organisationsteam begrüßte die rund 40 Anwesenden, danach informierte Bürgermeister Günther Hildebrand über Allerlei Neues aus der Gemeinde. Die Damen des “Kaffeeballetts“, wie das Organisationsteam liebevoll genannt wird, schenkten immer wieder dampfenden Kaffee nach und an den ... Mehr lesen »<