Newsticker
Startseite | Orte | Quickborn (Seite 2)

Quickborn

Vorträge, Vereine, Verkehr. Rund um die 21.000-Einwohner-Stadt Quickborn drehen sich die folgenden Dorfgeflüster-Seiten. Wir berichten über Sommerfeste, Adventsmärkte und spannende Sportereignisse. Welche politischen Entscheidungen sind wichtig? Welche Konzerte lohnen sich? Bleiben Sie mit uns über Quickborn informiert.

Bönningstedt: Nachbarn aus verschiedenen Gemeinden gestalten eine Blühwiese

Blühwiese in Bönningstedt
Gemeinsam geht´s besser! Naturfreunde aus verschiedenen Gemeinden errichten auf einer rund 1.000 Quadratmeter großen Fläche in Bönningstedt eine Wiese für Wildblumen, die Insekten und weiteren Kleintieren Lebensraum und Nahrung geben soll. Es ist ein Nachbarschaftsprojekt mit besonderem Charme. „Mit Menschen, die sich vorher weitgehend unbekannt waren, ist ein gut funktionierendes Nachbarschaftsprojekt entstanden“, freut sich Klaus Thomas aus Ellerbek. Zusammen mit Hans-Jürgen Bucksch aus Quickborn engagiert er sich tatkräftig für die Blühwiese. Beide sind seit Jahren ... Mehr lesen »<

Erstes Treffen der Aufforstungs-Gruppe

Bäume pflanzen – je mehr, desto besser. Das ist das Ziel von Pascal Girardots Initiative „Citizens Forests„. Möglichst viele Flächen der Gemeinde, aber auch solche in Privatbesitz  sollen zu kleinen Wäldern werden und so helfen, CO2 zu binden. Das erste Treffen, zu dem Girardot alle interessierten Bürgerinnen und Bürger einlädt, findet am Donnerstag, 25. April in Bönningstedt statt. Beginn im Grammy-Haus, Kieler Straße 128, ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist ... Mehr lesen »<

Bönningstedt – Polizei erbittet Hinweise nach PKW-Diebstahl

Hasloh - Polizei erbittet Hinweise nach PKW-Diebstahl
Im Bereich des Rachoniweges ist es in der Nacht von Montag auf Dienstag zu einem PKW-Diebstahl gekommen, infolgedessen die Polizei Zeugen sucht. Bislang unbekannte Autodiebe entwendeten in der Zeit von 21.45 Uhr bis etwa 7.10 Uhr am Folgetag einen auf einem Stellplatz vor einem Haus abgestellten BMW 530d und flüchteten mit dem schwarzen Kombi in unbekannte Richtung. Hinweise zu dem Diebstahl, zu sonstigen verdächtigen Wahrnehmungen in dem Bereich sowie zu dem Verbleib des Fahrzeugs nehmen ... Mehr lesen »<

Himmelmoor: Saisonstart der Torfbahn

Zu Ostern beginnt die Fahrsaison der Torfbahn im Himmelmoor. An den diesjährigen Ostertagen, Ostersonntag, den 21. April, und Ostermontag, den 22. April, starten die Züge wieder am  Torfwerk in der Himmelmoorchaussee 61. Abfahrtzeit ist jeweils um 13 Uhr und um 15 Uhr. Weitere Betriebstage sind auch in diesem Jahr, wie bisher, jeweils am ersten sowie am dritten Sonntag eines Monats vorgesehen. Auf den Fahrten erhalten die Gäste interessante  Erläuterungen zur Geschichte und Natur des Himmelmoores. Die ... Mehr lesen »<

Hasloh – Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person

Hasloh - Polizei erbittet Hinweise nach PKW-Diebstahl
In den frühen Morgenstunden des vergangenen Samstags ist es auf der Kieler Straße (Bundesstraße 4) zu einem Verkehrsunfall aufgrund herrschenden Wildwechsels gekommen. Gegen 3:30 Uhr fuhr ein 28-Jähriger mit einem Peugeot von Hasloh kommend Richtung Quickborn. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen wollte der Mann außerhalb beider Ortschaften kreuzendem Wild ausweichen und geriet hierbei mit seinem Auto von der Fahrbahn in den daneben befindlichen Straßengraben. Der Verunfallte aus dem Kreis Pinneberg erlitt vermutlich schwere Verletzungen. Rettungskräfte ... Mehr lesen »<

Ersatzfahrplan bei der AKN wegen Bauarbeiten

Fahrplanänderung bei der AKN
Im April führt die AKN Eisenbahn GmbH Instandhaltungsarbeiten im Bereich Ulzburg Süd und Norderstedt durch. Daher ändert sich auf den Linien A1 Neumünster – Kaltenkirchen – Eidelstedt und A2 Norderstedt Mitte – Ulzburg-Süd (- Kaltenkirchen) bis Mitte April der Fahrplan: Von Freitag, 5. April, 19 Uhr, bis Freitag, 12. April, 2 Uhr werden alle Züge zwischen Ulzburg Süd und Tanneneck (A1) durch Busse ersetzt. Zudem fahren zwischen Kaltenkirchen und Eidelstedt (A1) sowie zwischen Norderstedt Mitte ... Mehr lesen »<

Rasmus Andresen: Motiviert in den Wahlkampf

Rasmus Andresen stellte die Ziele seiner Partei dar und diskutierte mit den Besuchern.  „2012 bekam die EU den Friedensnobelpreis für den Kampf um Frieden, Versöhnung und Demokratie“, erinnerte Rasmus Andresen, EU-Kandidat der Bündnis-Grünen die Gäste, die zur Podiumsdiskussion ins Hasloher Palmencafé gekommen waren. Europa sei angetreten, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Davon sei die Gemeinschaft heute weit entfernt. „Wir müssen uns in Europa auf unsere Werte besinnen“, forderte der Politiker. Nationalstaaten ... Mehr lesen »<

Grüner EU-Kandidat lädt zur Podiumsdiskussion ein

Der Kreisverband der Bündnis-Grünen lädt für Freitag, 5. April, nach Hasloh ins Palmencafé an der Kieler Straße ein. Dort ist der grüne EU-Spitzenkandidat Raums Andresen zu Gast. Zunächst erläutert der Politiker seine Visionen zum Thema „Wohin mit Europa?“. Während einer Podiumsdiskussion will Andresen dann mit den Gästen ins Gespräch kommen. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Andresen  sitzt seit 2009 für die Grünen im Schleswig-Holsteinischen Landtag und ... Mehr lesen »<

Update: Unfallfahrer bereits zuvor bei der Polizei gemeldet

Kai Hädicke-Schories, Pressesprecher der Polizeidirektion Bad Segeberg, hat am frühen Abend weitere Einzelheiten zum schweren Verkehrsunfall auf der B4 (Kieler Straße) mit zwei Toten bekanntgegeben: „Gegen 14.39 Uhr gingen bei der Einsatzleitstelle mehrere Anrufe ein, die unabhängig voneinander das auffällige Fahrverhalten des Lenkers eines schwarzen BMW meldeten“, berichtet er. So soll das Fahrzeug im Bereich der Quickborner Autobahnauffahrt auf der Landstraße mit etwa 200 Stundenkilometern unterwegs gewesen sein. „Das ist eher selten, dass jemand so ... Mehr lesen »<

Schwerer Unfall auf der B4: Straße gesperrt

Nach einem schweren Unfall auf der B4 zwischen Bilsen und Quickborn ist die Straße bis auf weiteres gesperrt. Mehrere Rettungswagen, Polizei, Feuerwehr und ein Hubschrauber sind an der Einsatzstelle. Wie Kreisfeuerwehrsprecher Björn Swennosen berichtet, geriet ein Fahrzeug in den Gegenverkehr und stieß frontal mit einem anderen PKW zusammen. Ein Fahrzeug habe sofort Feuer gefangen und sei trotz der Bemühungen der Bilsener Feuerwehr vollständig ausgebrannt. Der Insasse konnte nicht gerettet werden. Im zweiten Fahrzeug sei eine ... Mehr lesen »<

Hasloh/Bönningstedt : Örtliche Polizei warnt vor falschen Polizisten am Telefon

Hasloh - Polizei erbittet Hinweise nach PKW-Diebstahl
Am 26. und 27. Februar 2019 sind sowohl in Hasloh als auch in Bönningstedt vier Anrufe durch Trickbetrüger eingegangen, die sich als Polizeibeamte ausgegeben haben. In Hasloh und in Bönningstedt erkundigte sich der Anrufer bei mindestens vier Personen nach Wertgegenständen, nachdem er von Einbrüchen in der Nachbarschaft oder polizeilichen Festnahmen berichtete. Die Wertsachen seien im Haus nicht sicher, deshalb sollten sie bei der „Polizei“ verwahrt werden. Weiterhin empfahlen sie Fenster und Türen zu sichern. Nach ... Mehr lesen »<

Bönningstedt: Schwerverletzter Mann aufgefunden – Polizei erbittet Hinweise

Hasloh - Polizei erbittet Hinweise nach PKW-Diebstahl
Bereits am Freitag, den 15.02.19, wurde in Bönningstedt ein schwerverletzter Mann aufgefunden. Gegen 06:00 Uhr wurde der 47-Jährige im Garstedter Weg vor einem Wohnhaus von einem Anwohner aufgefunden. Zu diesem Zeitpunkt war er ansprechbar, machte aber keine Angaben zum Grund seiner Verletzungen. Rettungssanitäter brachten ihn in ein Hamburger Krankenhaus. Derzeit kann der 47-Jährige aufgrund seines Gesundheitszustandes nicht vernommen werden. Die Polizei bittet daher mögliche Zeugen um Hinweise, um die Ursache der Verletzungen herauszufinden. Hinweise bitte ... Mehr lesen »<