Newsticker
Startseite | Uncategorized

Uncategorized

Geflügelpest: Kreisweites Aufstallungsgebot

Kreis Pinneberg: Geflügelpest: Kreisweites Aufstallungsgebot
Kreis Pinneberg erlässt Allgemeinverfügung Seit Ende Oktober 2020 tritt die hochpathogene aviäre Influenza (HPAI, „Geflügelpest“, „Vogelgrippe“) der Subtypen H5N5 und H5N8 in Deutschland auf. Es wurden mittlerweile über 3.000 verendete Wildvögel im Bereich der schleswig-holsteinischen Westküste aufgefunden. Diese anzeigepflichtige Tierseuche stellt eine große Gefahr für Hausgeflügelbestände dar und führt vor allem bei Hühnern und Puten zu schwerwiegenden Erkrankungen mit hoher Todesrate. Es ist wichtig, alle Geflügelbestände, auch kleine Hobby-Haltungen, so gut es geht vor einer ... Mehr lesen »<

Kreis Pinneberg: Polizei warnt vor Taschendiebstählen

Hasloh/ Quickborn - Täterermittlung nach sexuellen Übergriffen im Bereich der AKN Bahnhöfe Hasloh und Quickborn - Polizei sucht weitere geschädigte Frauen
Quickborn Nachdem es am 09. Juli 2020 in einem Quickborner Supermarkt zu einem versuchten Taschendiebstahl gekommen ist, hat die Polizei bisher die Geschädigte nicht ermitteln können. Ein 45-Jähriger griff von der Einkaufenden unbemerkt in ihre am Einkaufswagen hängende Handtasche und zog die Geldbörse heraus. Der aufmerksame Filialleiter beobachtete die Tat. Als der Dieb dies bemerkte, ließ er das Portmonee fallen. Die Polizei stellte anschließend die Personalien des Täters fest. Allerdings hatte sich die unbekannte Geschädigte ... Mehr lesen »<

Öffentlichkeitsfahndung nach bewaffnetem Überfall auf Tankstelle in Schnelsen

Schnelsen: Öffentlichkeitsfahndung
Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbildern nach bewaffnetem Überfall auf Tankstelle in Hamburg-Schnelsen Nach einem Raub fahndet die Polizei Hamburg mit Bildern und Videosequenzen aus Überwachungskameras öffentlich nach dem bislang unbekannten Täter. Wie bereits berichtet, überfiel am Tag der Arbeit ein bislang unbekannter Täter eine Tankstelle in Schnelsen. Der Täter betrat maskiert die Tankstelle, bedrohte den Kassierer (18) mit einer Schusswaffe und forderte ihn zum Öffnen der Kasse auf. Vermutlich um seiner Forderung Nachdruck zu verleihen, begab der ... Mehr lesen »<

Quarantäneverordnung wird angepasst

Kreis Pinneberg: Impfzentren
Kabinett beschließt Neufassung der Landesverordnung Mit Hilfe zum Teil einschneidender Maßnahmen ist es in Deutschland und anderen Staaten gelungen, die Zahl der Neuinfektionen mit dem neuartigen Coronavirus Sars-CoV-2 einzudämmen und das Pandemiegeschehen zu beruhigen. Vor diesem Hintergrund ist eine differenziertere Betrachtung als bisher möglich. Daher wird, angelehnt an die neue Musterverordnung der Bundesregierung vom 10. Juni 2020, die in Schleswig-Holstein geltende Quarantäneverordnung angepasst. Folgende Regelungen gelten: ◾Vor dem Hintergrund der international sehr unterschiedlichen Entwicklungen des ... Mehr lesen »<

Bönningstedt/Ellerbek/Hasloh: Jährliches Treffen des Nachbarschaftsforums Südholstein/Hamburg

Nachbarschaftsforum trifft Vereinbarungen zu Corona und Mobilität im Bezirksamt Eimsbüttel Das Nachbarschaftsforum Südholstein / Hamburg ist ein Kooperationsbündnis zwischen den Gemeinden Bönningstedt, Ellerbek, Halstenbek, Hasloh und Rellingen, des Kreises Pinneberg und der Städte Wedel, Pinneberg, Quickborn und Schenefeld sowie den Bezirken Eimsbüttel und Altona. Gegründet wurde das Forum am 29.11.2019. Diese Kooperation dient der engeren Zusammenarbeit zwischen den Nachbargemeinden. Am Freitag, 05. Juni 2020, lud der federführende Kreis Pinneberg zum jährlichen Treffen in das Bezirksamt ... Mehr lesen »<

Bönningstedt: Tolle Idee in Corona-Zeiten – Football-Challenge der SVR-D-Jugend

Training in Coronazeiten
Das Corona-Virus legt derzeit nicht nur das öffentliche Leben, sondern auch den Vereinssport komplett lahm. Aus der Not eine Tugend macht daher derzeit die D-Jugend des SV Rugenbergen. Seit Wochen sieht man die Jungs im Rahmen einer internen Challenge einzeln auf dem privaten Bolzplatz ihres Trainers Ahmed El-Wakil im Garstedter Weg ihre Übungen absolvieren. Die Kinder melden sich stundenweise mit ihren Eltern auf dem Platz an, um sicher zu stellen, dass es keine Überschneidungen und ... Mehr lesen »<

HAPPY END: Border Terrier entlaufen – Jäger finden ihn wieder

Jäger finden entlaufenen Hund
Mitglieder des Hegering V der KJS Pinneberg retteten Tier aus dem Wald Holm. Der Hilferuf kam über Facebook. Ein Hundebesitzer aus Holm hatte dort gepostet, dass seine „Wera“ entlaufen war. Jäger Jörg Krause las die Geschichte und alarmierte seine Freundinnen und Freunde aus dem Hegering V. Beim Spaziergang ausgebüxt Bei einem Spaziergang im Wald hatte das Tier ein Reh erspäht, war ausgebüxt und ward seitdem nicht mehr gesehen. Auf Nachfragen befürchtete der Besitzer, dass „Wera“ ... Mehr lesen »<

Corona-Partys: „Schluss mit Lustig“

Landrat Oliver Stolz
Landrat Oliver Stolz fordert Solidarität bei der Einhaltung von Auflagen Landesverordnungen und Allgemeinverfügungen zur Bekämpfung der Ausbreitung des Coronavirus sprechen eine eindeutige Sprache und schränken bewusst das öffentliche Leben ein. Sowohl der Ministerpräsident, als auch die Bundeskanzlerin mahnen deutlich, sich mit sozialen Kontakten zurückzuhalten und sich nicht in größeren Versammlungen zu treffen. „Offensichtlich will das nicht jeder verstehen“ so Landrat Oliver Stolz. Von Donnerstag auf Freitag haben an mehreren Stellen im Kreis, unter anderem im ... Mehr lesen »<

AKTUALISIERUNG: TRAUERFEIER HERMANN BUNGE

Trauerfeier Hermann Bunge
Momentan erreichen uns bezüglich des CoronaVirus täglich neue Informationen und Anweisungen der Behörden. Das Robert-Koch-Institut teilt mit, dass die Gefährdungslage ab heute auf „Hoch“ eingestuft wird. Aus diesem Grunde wird die bereits nach draußen verlegte Trauerfeier von Familie Bunge komplett abgesagt! Die Beisetzung findet im engsten Familienkreis statt. ds Mehr lesen »<