Newsticker
Startseite | Uncategorized

Uncategorized

Bönningstedt: Feuerwehreinsatz Gasaustritt bei Bauarbeiten

Bönningstedt: Feuerwehr im Dauereinsatz Hund in Zaun eingeklemmt
Am Dienstag, 12.03.2024, 15.05 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Bönningstedt zu einer Baustelle an einem Reihenhaus an der Kieler Straße gerufen. Bei Bauarbeiten kam es zu einem Gasaustritt. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war Gasgeruch wahrnehmbar und das Ausströmen des Gases war ebenfalls deutlich zu hören. Die Gasleitung zum Grundstück wurde an der Grundstücksgrenze durch die Kameraden abgeschiebert, dadurch konnte ein weiterer Austritt des Gases verhindert werden. Die anliegenden Wohngebäude wurden durch einen Atemschutztrupp evakuiert und ... Mehr lesen »<

Bönningstedt: Live-Musik-Abend im GRAMMY

VERANSTALTUNG: Heute, Freitag 19.01.2024, ab 20.00 Uhr (Einlass ab 19.30 Uhr) George McCoy Seine tiefe und sonore Stimme ist sein Markenzeichen. Mal sanft und gefühlvoll, mal energiegeladen und kraftvoll gibt er seinen Songs die ganz eigene und unverkennbare Note. Seine eigenen Songs und Titel des deutschen Schlagers gehören genauso zu seinem Repertoire. Ebenso Songs von Elvis Presley, John Rowles, Jack Jersey, Roy Orbison sowie Tony Roy oder Orion. Der Eintritt ist frei! (Der Hut geht ... Mehr lesen »<

Bönningstedt: SV Rugenbergen 1. Herren bleiben in der Oberliga

Bönningstedt: Fußball-Jugend Spannende Entscheidungen vor der Sommerpause
Das Bibbern hat endlich ein Ende!!!! Dank der 1:3 Niederlage von Hamm United (16. Tabellenplatz) gegen den Eimsbütteler BC und trotz der 0:3 Niederlage des SV Rugenbergen gegen Tabellenführer TSV Sasel bleibt der SV Rugenbergen (1. Herren) in der Oberliga. Der 15. Platz konnte gehalten werden. Tja, ein bisschen Glück muss sein. Das DorfGeflüster freut sich mit der Mannschaft des SV Rugenbergen. Erholt Euch nach dem Spiel-Marathon der letzten Tage!!!!! Mehr lesen »<

Bönningstedt/Quickborn – Einbrüche in Wohnhäuser

Bönningstedt , Kieler Straße, Fahrerflucht
Am gestrigen Dienstag, den 18.10.2022, ist es in Quickborn und Bönningstedt zu Einbrüchen in Wohnhäuser gekommen. In Quickborn hörte die im Obergeschoss befindliche Bewohnerin eines Doppelhauses um 11:35 Uhr einen lauten Knall. Ihr in der Garage befindlicher Ehemann stellte kurz darauf ein beschädigtes Fenster fest und alarmierte die Polizei. Die Fahndung im Stadtgebiet mit mehreren Streifenwagen verlief ergebnislos. Aus dem Haus wurde nichts entwendet. Gegen Mittag meldeten mehrere Anwohner im Bereich Bendloh in Bönningstedt einen ... Mehr lesen »<

Guten Morgen in unseren wunderschön verschneiten Dörfern

Im Norden: Schnee im Frühling
Guten Morgen an diesem wunderschön verschneiten Donnerstag. Winterlich schön zeigt sich der heutige Donnerstag. Alle Schneeliebhaber sollten den Schnee heute genießen, denn am Wochenende soll schon wieder alles vorbei sein. Bei dieser Gelegenheit: Das DorfGeflüster wird am 6. April in Bönningstedt und Ellerbek verteilt. Am 7.April in Hasloh. Es wird eine Jubiläumsausgabe. Das DorfGeflüster wird im April 10 Jahre alt!!!! YUHU!!! Viel Spaß beim Lesen. Mehr lesen »<

Corona-Lage im Kreis Pinneberg ist ernst – Inzidenz bei Ungeimpften deutlich höher

An allen Samstagen im Februar: Offenes Impfangebot in der Impfstelle Prisdorf
Landrätin und Kreispräsident appellieren: Kontakte beschränken und impfen lassen Die Corona-Lage im Kreis Pinneberg ist ernst. Die Inzidenz-Zahlen pendeln seit Wochen um die 200er-Marke. In den größeren Städten Elmshorn, Pinneberg und Wedel liegt der Wert deutlich darüber. Die Folge: Das Gesundheitsamt und besonders die Regio-Kliniken im Kreis kommen an ihre Grenzen. Noch reichen die Betten auf Normal- und Intensivstationen, doch viel mehr darf es nicht werden. Neue Impfstelle in Quickborn, Justus-von-Liebig-Ring In dieser Situation wenden ... Mehr lesen »<

Corona-Maßnahmen werden gelockert: Das gilt ab Montag

An allen Samstagen im Februar: Offenes Impfangebot in der Impfstelle Prisdorf
Wenn auch unter strengen Corona-Auflagen: In Schleswig-Holstein wird gelockert. Ab kommender Woche ist wieder mehr möglich. Am vergangenen Mittwoch hatte Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) bereits angekündigt, dass zum 17. Mai weitere Öffnungsschritte im Land möglich sein werden. Am Dienstag hat die Regierung weitere Details dazu veröffentlicht. So wird die aktualisierte Landesverordnung, die ab kommenden Montag gilt, beispielsweise im Sport- und Kulturbereich bemerkbar sein – aber auch die Gastronomie darf ab sofort wieder Besucher in ihren ... Mehr lesen »<

Kreis Pinneberg: Große Durchsuchungs- und Festnahmeaktion

Bönningstedt , Kieler Straße, Fahrerflucht
Durchsuchungsmaßnahmen der Kriminalinspektion Pinneberg Kriminalinspektion Pinneberg und die Staatsanwaltschaft Itzehoe informieren: Am heutigen Dienstagvormittag (15.12.2020) führte die Kriminalinspektion Pinneberg ab 06.00 Uhr mit Unterstützung von Kräften der Polizeidirektion Bad Segeberg, der Polizeidirektion für Aus- und Fortbildung, Hundeführern der Polizeidirektionen Bad Segeberg, Kiel, Neumünster und Ratzeburg und Kräften des Landeskriminalamtes eine Durchsuchungs- und Festnahmeaktion gegen mehrere Personen durch, die im dringenden Tatverdacht stehen, Handel mit Betäubungsmitteln betrieben zu haben. Durch langwierige und intensive Ermittlungen konnten zahlreiche ... Mehr lesen »<

Geflügelpest: Kreisweites Aufstallungsgebot

Kreis Pinneberg: Geflügelpest: Kreisweites Aufstallungsgebot
Kreis Pinneberg erlässt Allgemeinverfügung Seit Ende Oktober 2020 tritt die hochpathogene aviäre Influenza (HPAI, „Geflügelpest“, „Vogelgrippe“) der Subtypen H5N5 und H5N8 in Deutschland auf. Es wurden mittlerweile über 3.000 verendete Wildvögel im Bereich der schleswig-holsteinischen Westküste aufgefunden. Diese anzeigepflichtige Tierseuche stellt eine große Gefahr für Hausgeflügelbestände dar und führt vor allem bei Hühnern und Puten zu schwerwiegenden Erkrankungen mit hoher Todesrate. Es ist wichtig, alle Geflügelbestände, auch kleine Hobby-Haltungen, so gut es geht vor einer ... Mehr lesen »<

Kreis Pinneberg: Polizei warnt vor Taschendiebstählen

Bönningstedt , Kieler Straße, Fahrerflucht
Quickborn Nachdem es am 09. Juli 2020 in einem Quickborner Supermarkt zu einem versuchten Taschendiebstahl gekommen ist, hat die Polizei bisher die Geschädigte nicht ermitteln können. Ein 45-Jähriger griff von der Einkaufenden unbemerkt in ihre am Einkaufswagen hängende Handtasche und zog die Geldbörse heraus. Der aufmerksame Filialleiter beobachtete die Tat. Als der Dieb dies bemerkte, ließ er das Portmonee fallen. Die Polizei stellte anschließend die Personalien des Täters fest. Allerdings hatte sich die unbekannte Geschädigte ... Mehr lesen »<