Newsticker
Startseite | Arten | diverses | Volksspielbühne Hasloh spielt erst im März

Volksspielbühne Hasloh spielt erst im März

Haben Spaß an der Sache: Die Schauspieler präsentieren im kommenden Frühjahr eine Komödie rund um einen faulen Ehemann, dem ein Ultimatum gesetzt wird.

Haben Spaß an der Sache: Die Schauspieler präsentieren im kommenden Frühjahr eine Komödie rund um einen faulen Ehemann, dem ein Ultimatum gesetzt wird.

Weil es in diesem Jahr Besetzungsprobleme gab, können die Aufführungen der Volksspielbühne im TuS Hasloh erst im kommenden Frühjahr stattfinden. „Das wird sonst einfach zu eng“, sagte Regisseurin Bärbel Kote. Die siebenköpfige Truppe spielt vom 20. Bis zum 22. Sowie vom 27. Bis zum 29. März die Komödie „Der fast perfekte Ehemann“ im Landhaus Schadendorf in Hasloh. Die Volksspielbühne existiert bereits seit mehr als 30 Jahren und ist für ihre kurzeiligen und lustigen Aufführungen bekannt. Genauere Informationen zum Kartenvorverkauf gibt es zum Jahresende. nas

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*