Newsticker
Startseite | Schlagwörter Archiv: Peter Liske

Schlagwörter Archiv: Peter Liske

Breitband für Bönningstedt?

Peter Liske

Schneller surfen In der Gemeinde Bönningstedt sind bisher keine flächendeckenden Glasfaserleitungen verlegt. Bereits im Jahr 2014 hatte die Fraktion Bündnis90/Die Grünen einen Antrag auf Bereitstellung eines solchen Netzes gestellt. Während der letzten Sitzung des Ausschusses für Bauwesen und Umweltschutz wurde nun berichtet, dass die Gemeinde einen Bewilligungsbescheid des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur in Höhe von 50.000 Euro zur Förderung des Breitbandausbaus erhalten habe. Dies ist der maximale Förderungsbetrag. Das Geld darf für Beratungsleistungen ... Mehr lesen »

Anbau ans Gerätehaus

Freiwillige Feuerwehr Bönningstedt Während der letzten Sitzung des Bau- und Wegeausschusses berichtete Bürgermeister Peter Liske (BWG), dass mit dem Anbau an das Gerätehaus der Feuerwehr bisher alles glatt läuft. „Die Unfallkasse war da und hat geprüft – und war mit allem zufrieden. Momentan gibt es keine Störungen im Baubetrieb.“ Wir drücken die Daumen, dass das auch weiterhin so bleibt. aw Mehr lesen »

Einwohner sollen über Lage des Ortszentrums entscheiden

Bönningstedt: Antrag auf Bürgerentscheid Bürgermeister Peter Liske (BWG) informierte die Redaktion darüber, dass er zur nächsten Sitzung der Gemeindevertreter am 23. März einen Antrag auf Beschluss eines Bürgerbescheids stellen wird. Im Rahmen dessen soll von den Einwohnern entschieden werden, ob das bestehende Nahversorgungszentrum am Marktplatz gestärkt werden soll oder das Nahversorgungszentrum der Gemeinde neu im Bereich der Kieler Straße 66-70 in Höhe der Tankstelle entstehen soll. Stattfinden soll der Bürgerentscheid am Termin der Landtagswahl, am ... Mehr lesen »

So ist die Lage

Flüchtlinge in Bönningstedt Bis vor kurzem lag Bönningstedt bezüglich der Aufnahme von Geflüchteten über der Quote. Das heißt die Gemeinde hatte aufgrund von Wohnungen, die ihr dafür zur Verfügung standen, mehr Flüchtlinge aufgenommen, als sie hätte müssen. Nun hat sich die Lage geändert. Während der letzten Sitzung des Bau- und Wegeausschusses informierte Bürgermeister Peter Liske (BWG) die Anwesenden über den aktuellen Stand: Ende April wurden Bönningstedt weitere Flüchtlinge aus den Erstaufnahmelagern zugewiesen. Es wird also ... Mehr lesen »

Eine sichere Bank

Peter Liske

Platz in der Dorfstraße soll gefunden werden Während der letzten Sitzung des Ausschusses für Schule, Sport, Kultur, Jugend und Senioren berichtete Bürgermeister Peter Liske (BWG), dass ältere Bürger auf ihn zugekommen wären, die berichteten, dass sie gern spazieren gingen, den weiten Weg durch die Dorfstraße aber nicht mehr schaffen würden. Nun möchten sie der Gemeinde eine Bank spenden. Von den Mitgliedern des Ausschusses wurde ein Standort gegenüber des “Elefantenstiegs“ (In de Muusen) favorisiert. Die Mitarbeiter ... Mehr lesen »

Alle drei Minuten wird eingebrochen

Haus und Wohnung vor Dieben schützen Die Einbruchszahlen im Kreis Pinneberg haben im Jahr 2015 gegenüber dem Vorjahr um rund 30 Prozent zugenommen. 1229 Taten wurden im letzten Jahr registriert. „Die Bürger haben vermehrt Fragen zum Thema“, sagte Polizeioberkommissarin Denise Höppe von der Bönningstedter Wache. „Ich hatte das Gefühl, dass Informationsbedarf besteht.“ Also luden die Polizeidienststelle und Bürgermeister Peter Liske (BWG) alle Interessierten zu einem Vortrag zum Thema Einbruchschutz ins Kulturzentrum ein. Referent Jörg Mangelmann ... Mehr lesen »

Bäume für Bönningstedt

Gemeinde profitiert von Ausgleichsmaßnahme Im November letzten Jahres waren an der Kieler Straße vor dem Alten Rektorhaus von Schleswig-Holsteins Umweltminister Robert Habeck und Hamburgs Umweltsenator Jens Kerstan zwei Linden gepflanzt worden. Die Aktion fand im Rahmen des Projekts zur Belebung der historischen Chaussee Altona-Kiel statt, das vom Schleswig-Holsteinischen-Heimatbund initiiert wurde. Die Chaussee mit einer Gesamtlänge von 91,4 Kilometern wurde 1830-1832 gebaut und war im 19. Jahrhundert prägend für die Infrastrukturentwicklung Schleswig-Holsteins. Nun wurden auch auf ... Mehr lesen »

Anpacken damit die Gemeinden schöner werden!

Aktion „sauberes Dorf“ Auch in diesem Jahr haben sich wieder Klein und Groß in den drei Gemeinden Bönningstedt, Ellerbek und Hasloh aufgemacht, ihre Dörfer von Unrat zu befreien. Gut gelaunt zogen sie mit Unterstützung der freiwilligen Feuerwehren und in Begleitung der Landwirte mit ihren Traktoren los. Bönningstedts Bürgermeister Peter Liske (BWG) war begeistert von der großen Zahl der Teilnehmer in diesem Jahr. Und es gab sogar tierisch gute Unterstützung: Zwei Schafe waren in mit von ... Mehr lesen »

Über der Quote

Aktuelle Flüchtlingszahlen Bönningstedt sind bisher 71 Flüchtlinge zugewiesen, die Gemeinde liegt damit 10 Personen über der Quote. Allerdings hat die Gemeinde jetzt auch keine „Wohnungen mehr in der Hinterhand zur kurzfristigen Anmietung“, wie Bürgermeister Peter Liske (BWG) während der letzten Gemeindevertretersitzung mitteilte. Alle Vermieter, die der Gemeinde Wohnraum zur Unterbringung von Flüchtlingen zur Verfügung stellen möchten, können sich an das Gemeindebüro wenden. Gesucht werden kleine und große Wohnungen. aw Mehr lesen »

Aktuelle Flüchtlingszahlen

Peter Liske

Bönningstedt Während der letzten Sitzung des Ausschusses für Schule, Sport, Kultur, Jugend und Senioren gab Bürgermeister Peter Liske (BWG) die aktuellen Flüchtlingszahlen der Gemeinde bekannt. Bis Ende letzten Jahres waren Bönningstedt 50 Flüchtlinge zugewiesen, von denen 47 bereits in der Gemeinde wohnten. Im neuen Jahr kamen 21 weitere Menschen dazu. Momentan leben von den aktuell 71 Flüchtlingen 53 in der Gemeinde und 18 sind außerhalb untergebracht. Der Bürgermeister sprach seine Hoffnung aus, zum 1. April ... Mehr lesen »

Bönningstedt: Einwohnerversammlung

Peter Liske

Thema Asylbegehrende Am 4. Februar findet um 19.30 Uhr im Restaurant „Montenegro – bei Sabina“, Rugenbergener Str. 50, eine Einwohnerversammlung der Gemeinde Bönningstedt statt. Auf der Tagesordnung steht die Unterbringung und Betreuung von Asylbegehrenden in der Gemeinde. Zu diesem Thema sind Volker Dentzin, Fachbereichsleiter Einwohnerangelegenheiten der Stadt Quickborn, und Pastor Christopher Fock, Leiter des Willkommen-Teams, eingeladen. Die Besucher der Veranstaltung haben die Möglichkeit, Fragen zum Thema zu stellen. Bürgermeister Peter Liske (BWG) wird außerdem über ... Mehr lesen »

Bönningstedt: Wohnraum gesucht

Peter Liske

Aktuelle Flüchtlingssituation in der Gemeinde Während der letzten Gemeindevertretersitzung berichtete Bürgermeister Peter Liske (BWG) über die Flüchtlingssituation in Bönningstedt. Aktuell sind der Gemeinde 44 Flüchtlinge zugewiesen und langsam wird der zur Verfügung stehende Wohnraum knapp. „Die Wohnungen sind relativ stark belegt. Bisher hatten wir einen Puffer, das war gut“, sagte der Bürgermeister. Doch die Lage hat sich geändert. „Wir haben in den letzten Wochen starke Zuweisungen bekommen und für die erste Januarwoche ist eine Sonderzuweisung ... Mehr lesen »