Newsticker
Startseite | Orte | Hasloh (Seite 100)

Hasloh

Politik und Party, Verkehr und Vereine. Das Dorfgeflüster schreibt über das Leben in Hasloh, der mehr als 760 Jahre alten Gemeinde im Grünen, die rund 3.600 Einwohner zählt. Egal ob Umweltthemen, Sommerfeste, Kleidermärkte oder kulturelle Veranstaltungen – wir informieren Sie, was in Hasloh los ist.

Ihre Stimme zählt!

Wahl des Seniorenbeirats in Hasloh Alle Hasloher ab 60 Jahren haben noch bis zum 18. Juni 18.00 Uhr Zeit, den neuen Seniorenbeirat zu wählen. Die Wahlunterlagen, die per Post ins Haus kommen, können ausgefüllt im Gemeindebüro abgegeben, in den Briefkasten der Gemeinde eingeworfen oder mit der Post verschickt werden. „Wir haben dieses Mal genau 1038 Wahlberechtigte“, sagt Bürgermeister Bernhard Brummund. Der Hasloher Seniorenbeirat wurde im Jahr 2004 eingerichtet und arbeitet sowohl konfessionell als auch parteipolitisch ... Mehr lesen »<

Hasloher FDP kann den Haushaltsentwurf 2015 nicht verantworten

Kritische Stimmen In der Gemeindevertretersitzung vom 5. Juni 2015 hat sich die FDP Fraktion gegen den Haushaltsentwurf 2015 ausgesprochen und geschlossen dagegen gestimmt. Der Haushaltsentwurf weißt für den Ergebnisplan insgesamt ein Defizit von 806.500 Euro aus, die Verschuldung aus der laufenden Verwaltungstätigkeit beläuft sich auf 723.100 Euro. Die FDP beklagt, dass es bis heute kein Konsolidierungskonzept bzw. Maßnahmenkatalog zur Verringerung der Verschuldungssituation gibt. Zusätzlich wird noch eine Kreditaufnahme von 5,09 Mio. Euro bis 2018 eingeplant, ... Mehr lesen »<

Hasloher FDP spendet Farbe

30 km/h-Straßenbeschriftung wird erneuert Die FDP Hasloh hat der Gemeinde die Farbe für die Erneuerung der Straßenbeschriftung für die 30 Stundenkilometer-Begrenzung gespendet. Aufgrund des nicht genehmigten Haushaltes und der damit verbundenen vorläufigen Haushaltsführung kann die Gemeinde die dringend notwendige Erneuerung der Beschriftung der 30 km/h Begrenzung auf der Straßenoberfläche nicht durchführen. Der 1. stellv. Bürgermeister Thomas Krohn (CDU) erinnert sich daran, dass die FDP Hasloh die Farbe schon einmal gespendet hatte. Kurzentschlossen fragte er bei ... Mehr lesen »<

Mutterboden kostenfrei abzugeben!

Für Selbstabholer Bürgermeiter Bernhard Brummund gibt bekannt, dass in Hasloh am kommenden Sonnabend, den 30. Mai 2015, zwischen 9.00 Uhr und 12.00 Uhr kostenfrei Mutterboden abgegeben wird. Dieser ist beim Ausschachten der Baugrube für den neuen Kindergarten auf der Fläche neben dem Robinson-Spielplatz aufgehäuft worden. Wer interessiert ist, kommt einfach hin (neben dem Parkplatz an der Sporthalle). Mehr lesen »<

Pfingsten natürlich im Pfingstwald!

Eine schöne Tradition Wo sind die Hasloher, Bönningstedter und Quickborner am Pfingstsonntag zu treffen? Natürlich im Hasloher Wald, der diesen Namen trägt. „Die Tradition besteht bereits seit 1948“, sagt Haslohs Bürgermeister Bernhard Brummund, der sich gut gelaunt mit seiner Frau Verena eingefunden hatte. Den ersten Schluck mit den Kameraden des Musikzugs der Hasloher Freiwilligen Feuerwehr hatte es allerdings schon ein paar Stunden früher gegeben, als sie vor seinem Haus musizierten: „Ein netter Brauch, dass der ... Mehr lesen »<

Konzert im Pfingstwald

Musik hören, Getränke genießen und nette Leute treffen Auch in diesem Jahr findet wieder das traditionelle Konzert des Musikzugs der Freiwilligen Feuerwehr Hasloh im Pfingstwald statt. Am Sonntag, 24. Mai, treffen sich Nachbarn, Freunde und Feuerwehrmitglieder. Für das leibliche Wohl sorgen ein großes Kuchenbuffet und Spezialitäten vom Grill. Und gegen den Durst hat die Feuerwehr glücklicher Weise auch weit mehr als Wasser im Angebot… Was auf die Ohren gibt es natürlich auch: die Hasloher Musikzug, ... Mehr lesen »<

Das Runde muss ins Eckige

F-Jugend Fußballturnier Elf Mannschaften, viel Spaß und Spannung und zu guter Letzt ein fast blauer Himmel: Das F-Jugend Fußballturnier des TuS Hasloh am Samstag, den 09. Mai, war ein voller Erfolg. Auch wenn der starke Regen zu Beginn den acht- bis neunjährigen Kickern das Leben schwer und die Trikots nass machte, ließen sich weder die Fußballer noch ihre Fans die Laune an dem lustigen Fest verderben. Das Turnier fand seinen Höhepunkt in einem dramatischen Siebenmeterschießen ... Mehr lesen »<

Gartenabfallannahme in Hasloh

Voraussichtlich ab dem 6. Juni wieder geöffnet Da der Hasloher Haushalt bisher nicht von der Kommunalaufsicht freigegeben wurde, darf die Gemeinde nur Ausgaben tätigen, zu denen sie gesetzlich oder vertraglich verpflichtet ist. Freiwillige Leistungen – zu denen auch der Betrieb der Gartenabfallannahmestelle zählt – darf die Gemeinde nicht tätigen. Zwar wurde der Hasloher Haushalt von der Gemeindevertretung am 5. Mai 2015 beschlossen, das Ergebnis der Prüfung durch die Kommunalaufsicht liegt jedoch noch nicht vor. Alternativ ... Mehr lesen »<

Unterschriftenaktion zum Ausbau der AKN zur S21

Aufruf auf der Homepage der Gemeinde Hasloh Bürgermeister Bernhard Brummund macht sich auf der Seite www.hasloh.de stark für das Projekt: Der Ausbau der AKN-Linie Eidelstedt – Kaltenkirchen zur S21 ist ein großes Zukunftsprojekt, das derzeit öffentlich leider eher kritisiert als begrüßt wird. Dadurch, dass die Kritiker sich pressewirksam zu Wort melden, wird der Eindruck vermittelt, dass dies auch die Ansicht der breiten Mehrheit ist. Nun sollen die Befürworter der Maßnahme in den Vordergrund gerückt werden. ... Mehr lesen »<

Ehrungen für langes Singen in einem Chor

Chorgemeinschaft Bönningstedt-Hasloh Drei Sänger wurden am 5. Mai im Rahmen einer Feier für ihre langjährige aktive Zugehörigkeit zum Deutschen Sängerbund geehrt. Anwesend waren der Bönningstedter Bürgermeisters Peter Liske, die Kreisvorsitzende des Sängerbundes, Waltraut Grapentien, der Chor und zahlreiche Gäste. Jeder der begeisterten Sänger erhielt eine Urkunde, die von Henning Scherf, dem Präsidenten des Deutschen Chorverbandes, unterzeichnet war. Anschließend würdigte Peter Liske die Aktivitäten der Sänger, die durch ihr Wirken in den Chören auch einen Beitrag ... Mehr lesen »<

In Ruhe ruhen?!

Erweiterung des Bestattungsangebots fraglich Der Heidefriedhof war Thema auf der letzten Sitzung des Bönningstedter Bauausschusses. In den letzten Jahren hat sich die Friedhofskultur gewandelt, die Nachfrage nach unkomplizierten und pflegefreien Angeboten steigt. Neben den am häufigsten genutzten Wahl- und Reihengräbern befinden sich auf dem Friedhof auch ein anonymes sowie ein halbanonymes Urnengrabfeld sowie ein naturbelassenes Urnengrab-Gemeinschaftsfeld. Nun ging es um die Anlage eines Urnenfeldes durch die Firma “Treuhandstelle für Dauergrabpflege“, das als Gesamtfläche gärtnerisch konzipiert ... Mehr lesen »<

Klatschen und klönen

Auf zum Fußball Die F-Jungen-Mannschaft des TUS Hasloh veranstaltet heute, Samstag 09.05.2015, von 10.00-16.00 Uhr ein Fußball-Turnier mit 12 Mannschaften. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt: selbstgebackener Kuchen und Leckeres vom Grill kann genossen werden. Der Erlös kommt der Mannschaftskasse zu Gute. Was? Fußball Wann? 09.05. 10.00-16.00 Wo? Sportplatz 1, Hasloh Mehr lesen »<