Newsticker

Diskussion um Stellplatzverordnung

Der Vorentwurf des städtebaulichen Funktionsplans, Stand 05.03.2018

Hasloh: Neue Mitte 2. Bauabschnitt Während der letzten Sitzung des Hasloher Bau- und Wegeausschusses war die Stellplatzsituation im geplanten zweiten Bauabschnitt der Neuen Mitte Thema. Pro Wohneinheit ist momentan nur ein Parkplatz fest eingeplant. Reicht das aus oder werden die Straßen (auch außerhalb des Gebietes) dann wild zugeparkt? Darüber waren sich die Vertreter der verschiedenen Fraktionen nicht einig. Während einige Kommunalpolitiker davon ausgingen, dass in Zukunft weniger Autos unterwegs sein werden, argumentierten andere mit der ... Mehr lesen »

Nächtliche Sperrungen der A7-Brücken Heidlohstraße und Frohmestraße

Wartungsarbeiten nötig Aufgrund von turnusmäßigen Wartungsarbeiten müssen die Behelfsbrücken der Heidlohstraße und Frohmestraße kurzzeitig gesperrt werden. Um die verkehrlichen Beeinträchtigungen möglichst gering zu halten, finden die Sperrungen jeweils nachts statt: So wird die Brücke Frohmestraße heute (19. September) von 01:30 bis 04:30 Uhr für den Kfz-Verkehr gesperrt. Die Wartungsarbeiten an der Brücke Heidlohstraße finden am Mittwoch, den 26. September, von 01:30 bis 04:30 Uhr statt. Die jeweiligen Fußgängerbehelfsbrücken über die A7 sind während der Sperrzeiten ... Mehr lesen »

Feuerwache Bönningstedt

Wehrführer Stefan Birke

Umbauarbeiten quasi abgeschlossen Im Oktober 2016 hatte die Bönningstedter Gemeindevertretung einen Anbau an das bestehende Feuerwehrgebäude beschlossen. Gleichzeit sollte die vorhandene Abgasabsauganlage umgebaut werden. Im Laufe des Bauvorhabens stellte sich heraus, dass die bestehende Brandmeldeanlage nicht mehr erweitert werden kann, da der Hersteller die Produktion eingestellt hat, berichtete Wehrführer Stefan Birke während der letzten Sitzung des Bau- und Umweltausschusses. Daher musste eine neue Anlage gekauft werden, die nun im Laufe des Jahres eingebaut werden wird. ... Mehr lesen »

Schwerer Unfall auf der Kieler Straße

Polizei

Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt Am Montagabend, den 17.09.18, kam es auf der Kieler Straße (B 4) bei Quickborn zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Motorrad. Ein 50-Jähriger aus Hamburg befuhr gegen 19:15 Uhr mit seinem Motorrad die Kieler Straße aus Quickborn kommend in Richtung Hasloh. Ihm entgegen kam ein 75-Jähriger aus dem Kreis Pinneberg mit seinem Pkw VW Passat. Dieser bog nach links auf eine Zufahrt für ein Feld ab und übersah dabei ... Mehr lesen »

Bönningstedt: Sitzung Finanzausschuss

Geld

Der Bönningstedter Ausschuss für Finanz- und Personalwesen tagt zum ersten Mal in neuer Besetzung unter dem Vorsitz von Karl-Heinz Franze (SPD). Auf der Tagesordnung stehen die Haushaltskonsolidierung, der Ruhehain und der Haushaltsplan 2019. Beginn der Sitzung im Kulturzentrum, Kieler Str. 120, ist am Donnerstag, den 20.09. um 19.30 Uhr. aw Mehr lesen »

Brückensperrung in Hasloh

Syltkuhlen vom 1. bis 12. Oktober Nach Mitteilung des Landesbetriebes „Straßenbau und Verkehr SH“ ist beabsichtigt, die Autobahnbrücke Syltkuhlen in der Zeit vom
1. bis 12. Oktober 2018 wegen Arbeiten im Bereich der Brückenvorfelder für Fahrzeuge zu sperren. Fußgänger und Fahrradfahrer sollen gesichert an der Baustelle vorbeigeführt werden. Darüber hinaus ist in der ersten Oktoberwoche geplant an der Dorfstraße zwischen Alter Kirchweg und A7-Brücke Ausbesserungsarbeiten vorzunehmen.   Mehr lesen »

Hasloh sucht weiterhin Wohnraum für Geflüchtete

Kay Löhr (FDP)

Wer bietet eine Wohnung an? Kay Löhr (FDP), Vorsitzender des Hasloher Sozialausschusses, berichtete während der letzten Sitzung, dass momentan 43 Geflüchtete in sechs Unterkünften in Hasloh leben. Zwei der Gemeinde zugeordnete Geflüchtete leben in Quickborn, sind dort allerdings bereits so gut integriert, dass sie auch dort wohnen bleiben werden. Zwei der in Hasloh genutzten Häuser sind im Besitz der Gemeinde. Beide werden allerdings im Zuge des Ausbaus der Neuen Mitte schon bald nicht mehr zur ... Mehr lesen »

Schwerer Verkehrsunfall auf der A7

Polizeischild

Roller kollidierte mit Pkw Bei einem Verkehrsunfall ist heute Morgen (17. September) ein 75-jähriger Roller-Fahrer auf der A7 schwer verletzt worden. Der Verkehrsunfalldienst Innenstadt/West (VD 2) hat die Ermittlungen übernommen. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen befuhr der 75-Jährige mit seinem Roller den rechten Fahrstreifen der A7 in Fahrtrichtung Norden. In Höhe des Kilometers 153,2 wechselte der Fahrer vom rechten auf den mittleren Fahrstreifen und übersah dabei offenbar den links neben ihm fahrenden Ford. Es ... Mehr lesen »

Rellingen: Polizei nimmt Einbrecher fest

Aufmerksamer Zeuge rief Einsatzkräfte Samstagnachmittag (15. September) ist es zur Festnahme eines Einbrechers auf frischer Tat im Baumschulenweg in Rellingen gekommen. Um 16:19 Uhr informierte ein aufmerksamer Zeuge die Einsatzleitstelle nachdem er das Klirren von Glas gehört hatte. Mehrere Streifenwagen suchten zügig den Ort des Geschehens auf und umstellten zunächst das Einfamilienhaus. Bereits bei der Umstellung stellten die Beamten ein kaputtes Fenster fest. Kurz darauf versuchte der Einbrecher über ein Carportdach zu fliehen, zog sich ... Mehr lesen »

Kein Wasser von oben – Petrus sei Dank!

Gemeindefest in Bönningstedt Auch wenn das diesjährige Gemeindefests der Simon-Petrus Kirchengemeinde unter dem Motto „Wasser – mehr als Du denkst“ gefeiert wurde, waren die zahlreichen Besucher froh, dass Petrus die Schleusen geschlossen hielt. Erst wurde gemeinsam mit der Dietrich-Bonhoeffer-Kirche ein fröhlicher Gottesdienst mit zwei Taufen gefeiert und anschließend ging es dann in den Garten. Rund um Kirche und Gemeindehaus gab es viel Wasser. Zum Stauen und Spielen, Angucken und Trinken. Die Spezialitäten vom Grill, viele ... Mehr lesen »