Newsticker
Startseite | Schlagwörter Archiv: Thomas Krohn

Schlagwörter Archiv: Thomas Krohn

Niederschwellige Hilfsangebote für Raser

Schwellen sollen gegen zu schnelles Fahren helfe

Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung Thomas Krohn (CDU), Vorsitzender des Bau- und Wegeausschusses, berichtete während der letzten Sitzung, dass die Gemeinde zehn Kunststoff-Schwellen zur Verkehrsberuhigung bestellt hätte. Sie werden an der Straße festgeschraubt und können so bei Bedarf auch umpositioniert werden. Der Bauausschuss wird während seiner jährlichen Rad-Rundfahrt durch die Gemeinde die genauen Einsatzorte festlegen. Die Schwellen sind nur so breit, dass Kinderwagen (und somit auch Radfahrer) problemlos neben ihnen durchfahren können. aw Mehr lesen »

Hasloh: Arbeitskreis gegründet

Gewerbegebiet Hasloh Während der gestrigen Gemeindevertretersitzung (27. September) wurde der Arbeitskreis „Gewerbegebiet Hasloh“ gegründet. Er ist ein Unterausschuss des Bauausschusses. Vorsitzender des Bauausschusses ist Thomas Krohn (CDU), der somit auch Vorsitzender des neuen Arbeitskreises ist. Weitere Mitglieder sind Bernhard Brummund, Eileen Rohrbach und Hanne Weidtmann von der SPD, Norbert Rühle von der CDU sowie Petra Stapelfeld von der FDP. Der Ausschuss soll möglichst flexibel arbeiten. aw Mehr lesen »

Anpacken damit die Gemeinden schöner werden!

Aktion „sauberes Dorf“ Auch in diesem Jahr haben sich wieder Klein und Groß in den drei Gemeinden Bönningstedt, Ellerbek und Hasloh aufgemacht, ihre Dörfer von Unrat zu befreien. Gut gelaunt zogen sie mit Unterstützung der freiwilligen Feuerwehren und in Begleitung der Landwirte mit ihren Traktoren los. Bönningstedts Bürgermeister Peter Liske (BWG) war begeistert von der großen Zahl der Teilnehmer in diesem Jahr. Und es gab sogar tierisch gute Unterstützung: Zwei Schafe waren in mit von ... Mehr lesen »

Hasloh: Wohnraum für Flüchtlinge

Vereinbarung unterzeichnet Gestern (20. November) erfolgte die Unterzeichnung einer Vereinbarung zwischen der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Quickborn-Hasloh und der Gemeinde Hasloh zur Übergabe des ehemaligen Pastorats und eines Teiles des Kirchengemeindezentrums im Mittelweg als Unterkünfte für Asylbewerber und Flüchtlinge. Im Vorwege hatten Gemeinderat und Kirchengemeinderat dem zugestimmt. Seitens der Gemeinde waren Bürgermeister Bernhard Brummund (SPD) und der 1. stellvertretende Bürgermeister Thomas Krohn (CDU) anwesend, die Kirche wurde von Hartmut Ermes, Vorsitzender des Kirchengemeinderates Quickborn-Hasloh, und Pastorin Claudia ... Mehr lesen »

Der “Neue“ ist endlich da!

Hasloher Feuerwehr bekommt ihr Fahrzeug Die Kameraden und Kameradinnen der Hasloher Freiwilligen Feuerwehr freuten sich, endlich ihren Mannschaftstransportwagen von der Gemeinde offiziell in Empfang nehmen zu können. Der Wagen, den die Wehr bei einem Händler in Parchim kaufen wollte, hatte sich als gestohlen entpuppt. Herausgekommen war dies, als Wehrführer Thomas Krohn das Fahrzeug im Juni beim Straßenverkehrsamt in Pinneberg hatte anmelden wollen (dorfgeflüster-online berichtete). Das Auto war daraufhin beschlagnahmt worden. Mittlerweile sind die Ermittlungen wegen ... Mehr lesen »

Tolle Stimmung in der Scheune

Sommerfest der CDU Im August feierte der CDU-Ortsverband sein traditionelles Sommerfest in der Reiterscheune an der Kieler Straße. Auch in diesem Jahr waren wieder rund 150 Gäste gekommen, um einen schönen Abend miteinander zu verbringen. „Die Stimmung ist total entspannt“, sagte Dagmar Steiner, CDU-Ortsverbandsvorsitzende. „Wir haben Gäste aus Hasloh, Bönningstedt, Quickborn, Norderstedt und den anderen umliegenden Gemeinden. Schön, dass so vielen Menschen hier gemeinsam feiern.“ Thomas Krohn, stellvertretender Bürgermeister von Hasloh, ergänzt: „ Alle sitzen ... Mehr lesen »

Alarm in der Schule!

Feuerwehrübung in Hasloh Es qualmte stark aus den Fenstern der Peter-Lunding-Schule, Menschen riefen und winkten – und die Hasloher Feuerwehr war auf zack. Kaum ging der Alarm mit dem Stichwort “Feuer groß, Menschenleben in Gefahr“ ein, sprangen die Kameraden und Kameradinnen auch schon in die Fahrzeuge um loszurasen. Sie hatten gerade Dienstabend und wussten, dass es sich um eine Übung handelte, genau wie die Feuerwehrleute aus Quickborn, die mit ihrer Drehleiter anrückten. Von der ebenfalls ... Mehr lesen »

Feuerwehrjubiläum in Hasloh

Buntes Fest für Klein und Groß Am 26. Juni um 15.00 Uhr eröffneten Wehrführer Thomas Krohn und Bürgermeister Bernhard Brummund mittels einer alten Handsirene mit Kurbel lautstark das dreitägige Spektakel zum 125-jährigen Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Hasloh. Thomas Krohn dankte der Kirche für die Bereitstellung des Platzes und den Kameraden der aktiven Wehr und des Musikzuges – und natürlich dem Festausschuss – für den großen Einsatz. Bürgermeister Bernhard Brummund sagte: „Die Bereitschaft unserer Bürgerinnen und ... Mehr lesen »

Feuerwehrfest in Hasloh

Buntes Programm bis Sonntag Um 15.00 Uhr eröffneten Wehrführer Thomas Krohn und Bürgermeister Bernhard Brummund am Freitag (25.06.) mittels einer alten Handsirene mit Kurbel lautstark das dreitägige Spektakel zum 125-jährigen Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Hasloh. Noch bis Sonntagnachmittag können Klein und Groß sich auf der Festwiese in der Neuen Mitte am Kronkamp vergnügen. Musik, Fahrgeschäfte, Leckereien und interessante Vorführungen der Feuerwehr und der Jugendfeuerwehr garantieren ein unterhaltsames Wochenende. aw Mehr lesen »

Schock in Hasloh

Feuerwehr kauft gestohlenes Auto Eigentlich wollte Wehrführer Thomas Krohn nur schnell den neuen VW-Bus der Feuerwehr beim Pinneberger Straßenverkehrsamt anmelden und dann nach Parchim zum Händler fahren, bei dem die Feuerwehr das Fahrzeug gekauft hatte und der es für ihre speziellen Zwecke umgerüstet hatte. Doch alles kam ganz anders: zwei Polizeibeamte erschienen in die Zulassungsstelle und erklärten Krohn, dass das Fahrzeug als gestohlen gemeldet worden sei. Genauso geschockt wie Thomas Krohn war der Händler in ... Mehr lesen »

Pfingsten natürlich im Pfingstwald!

Eine schöne Tradition Wo sind die Hasloher, Bönningstedter und Quickborner am Pfingstsonntag zu treffen? Natürlich im Hasloher Wald, der diesen Namen trägt. „Die Tradition besteht bereits seit 1948“, sagt Haslohs Bürgermeister Bernhard Brummund, der sich gut gelaunt mit seiner Frau Verena eingefunden hatte. Den ersten Schluck mit den Kameraden des Musikzugs der Hasloher Freiwilligen Feuerwehr hatte es allerdings schon ein paar Stunden früher gegeben, als sie vor seinem Haus musizierten: „Ein netter Brauch, dass der ... Mehr lesen »

„Gut Schlauch!“

125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Hasloh Die Kameraden feierten ihr Jubiläum exakt dort, wo die Wehr vor 125 Jahren aus der Taufe gehoben wurde. Im Jahr 1890 saßen 28 Hasloher Bürger im Gasthof Schadendorf zusammen und gründeten die Freiwillige Feuerwehr. Jetzt saßen rund 200 Feuerwehrmänner und –frauen, Familienangehörige, Freunde und Vertreter aus Politik und den verschiedensten Vereinen und Institutionen zusammen. Wehrführer Thomas Krohn betonte in seiner Ansprache die tiefe Verwurzelung der Wehr im Dorf: „Die Bewohner ... Mehr lesen »


Fatal error: Uncaught wfWAFStorageFileException: Unable to save temporary file for atomic writing. in /home/www/dgneu/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php:35 Stack trace: #0 /home/www/dgneu/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php(659): wfWAFStorageFile::atomicFilePutContents('/home/www/dgneu...', '<?php exit('Acc...') #1 [internal function]: wfWAFStorageFile->saveConfig('livewaf') #2 {main} thrown in /home/www/dgneu/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php on line 35