Newsticker
Startseite | Orte | Hasloh (Seite 30)

Hasloh

Politik und Party, Verkehr und Vereine. Das Dorfgeflüster schreibt über das Leben in Hasloh, der mehr als 760 Jahre alten Gemeinde im Grünen, die rund 3.600 Einwohner zählt. Egal ob Umweltthemen, Sommerfeste, Kleidermärkte oder kulturelle Veranstaltungen – wir informieren Sie, was in Hasloh los ist.

Hasloh sucht weiterhin Wohnraum für Geflüchtete

Kay Löhr (FDP)
Wer bietet eine Wohnung an? Kay Löhr (FDP), Vorsitzender des Hasloher Sozialausschusses, berichtete während der letzten Sitzung, dass momentan 43 Geflüchtete in sechs Unterkünften in Hasloh leben. Zwei der Gemeinde zugeordnete Geflüchtete leben in Quickborn, sind dort allerdings bereits so gut integriert, dass sie auch dort wohnen bleiben werden. Zwei der in Hasloh genutzten Häuser sind im Besitz der Gemeinde. Beide werden allerdings im Zuge des Ausbaus der Neuen Mitte schon bald nicht mehr zur ... Mehr lesen »<

Kinderkleidermarkt in Hasloh

Alles rund ums Kind günstig shoppen Am kommenden Samstag, den 22. September, ist es wieder so weit: Von 9.00-13-00 Uhr findet in der Turnhalle (Schulstr. 21) der Kinderkleidermarkt statt. Neben Kleidung gibt es sicher auch wieder Taschen, Rucksäcke, Bücher, CDs und Spiele. Außerdem Lego und Playmobil sowie Roller, Fahrräder und Inliner – die Auswahl wird bestimmt wieder beeindruckend sein. 20 Prozent des Verkaufserlöses gehen auch in diesem Jahr wieder an den Schulverein der Peter-Lunding Schule. ... Mehr lesen »<

Umleitung der Linie 295 über Hasloh wird verschoben

Bauarbeiten in Bönningstedt beginnen erst im Oktober Eigentlich sollte die Linie 295 ab dem 17. September über Hasloh umgeleitet werden. Diese Umleitung entfällt jedoch, da die Bauarbeiten in der Bahnhofstraße in Bönningstedt erst im Oktober 2018 beginnen werden. Durch ein Versehen wurde die Umleitung zu früh eingerichtet. Die Abfahrts- und Ankunftszeiten müssen aus organisatorischen Gründen jedoch bestehen bleiben. Mehr lesen »<

Umleitung der Linie 295 über Hasloh

Bauarbeiten in Bönningstedt sind der Grund Ab kommenden Montag (17.09.) gibt es wieder eine direkte Busverbindung von Hasloh nach Norderstedt. Denn die Linie 295 wird aufgrund von Bauarbeiten in der Bönningstedter Bahnhofstraße für mehrere Wochen über Hasloh umgeleitet. Die Haltestelle wird im Garstedter Weg/Höhe Bahnhofstraße eingerichtet, um einen Übergang in die AKN zu ermöglichen. Im Zuge der Umleitung werden folgende Haltestellen nicht bedient: AKN Bönningstedt, Dammfelder Weg, Ohlenhoff, Alte Dorfstraße und Meyertwiete. aw Mehr lesen »<

Hasloh: Neugestaltung der Ladestraße

Anpassung an die neue Verkehrssituation Die Perspektive für Hasloh (PfH) stellte während der letzten Gemeindevertretersitzung einen Antrag zur Gestaltung der Ladestraße. Die Ladestraße müsse verkehrstechnisch von der Kirschenallee bis zur Bahnhofstraße angepasst werden, da die Gemeinde den zweiten Bauabschnitt der Neuen Mitte mit Anbindung über die Bahnhofstraße und die Ladestraße plane. Auch der geplante zweigleisige Ausbau der S21 solle in das Konzept einfließen und die steigende Nachfrage an Kfz- und Fahrradplätzen berücksichtigt werden. Dem Antrag ... Mehr lesen »<

Gemeindekümmerer für Hasloh?

Vorschlag des Seniorenbeirats Während der letzten Sitzung des Sozialausschusses regte Jürgen Uhr, stellvertretender Vorsitzender des Seniorenbeirats, die Schaffung des Postens eines Gemeindekümmerers in Hasloh vor. Vereinsamung sei ein immer größeres Problem bei Rentnern, so Jürgen Uhr. Es fehlt oft einfach einmal ein Gesprächspartner. Es müsse außerdem sichergestellt sein, dass Menschen, die Unterstützung oder Pflege bräuchten, trotzdem am gesellschaftlichen Leben teilnehmen könnten. Der Gemeindekümmerer soll Hilfe bei Behördengängen oder Arztbesuchen leisten, Besuche von Veranstaltungen ermöglichen oder ... Mehr lesen »<

Anbau einer Krippengruppe an die Robinson Kita

Präsentation der Pläne des ASB Im Rahmen der letzten Sitzung des Hasloher Sozialausschusses stellten Alexander Frädrich und Sören Strohbach vom ASB gestern (10. September) die Umbaupläne für die Robinson Kita im Mittelweg 2 vor. Hier soll Raum für eine Krippengruppe mit zehn Plätzen geschaffen werden. Momentan bietet die Kita 60 Kindern in drei Elementargruppen Platz. Und auch die 16 Kids aus dem Waldkindergarten halten sich bei schlechtem Wetter hier auf. Der Bedarf an Krippenplätzen ist ... Mehr lesen »<

Satzung soll Parkplätze vorschreiben

Kay Löhr (FDP)
Neue Mitte 2. Bauabschnitt Um Parkchaos im Zuge der Fertigstellung des 2. Bauabschnitts der Neuen Mitte vorzubeugen, schlug Kay Löhr (FDP) vor, eine Stellplatzsatzung zu erlassen. Mit ihr kann die Gemeinde Einfluss drauf nehmen, wie und wo in dem Gebiet geparkt werden soll – und vor allem wo nicht. In ihr kann die Zahl und Beschaffenheit der notwendigen Stellplätze oder Garagen, die bei einem Neubau erforderlich sind, festgelegt werden. Über einen B-Plan lässt sich das ... Mehr lesen »<

Fluglärm in Hasloh

Gute und schlechte Neuigkeiten Bürgermeister Bernhard Brummund (SPD) hatte für die Teilnehmer der letzten Gemeindevertretersitzung eine gute und eine schlecht Nachricht zum Thema Fluglärm. Die gute: Mithilfe einer neuen technischen Entwicklung soll es den Piloten künftig besser möglich sein, sich auf der Ideallinie der Flugroute zu halten. Viel Ärger um Fluglärm würde in der Gemeinde entstehen, da genau dies nicht der Fall sei. Allerdings werde es noch etwa fünf Jahre dauern, bis alle Flugzeugtypen technisch ... Mehr lesen »<

Preise für die Neue Mitte bestätigt

Hasloh: Das werden die Baugrundstücke kosten Während ihrer letzten Sitzung bestätigten die Hasloher Gemeindevertreter den Beschluss des Finanzausschusses bezüglich der Kaufpreise für die Grundstücke der Neuen Mitte 2. Grundstücke, auf denen Einzel- oder Doppelhäuser gebaut werden sollen, werden sind 295 Euro pro Quadratmeter kosten. Grundstücke für Reihenhäuser 335 Euro pro Quadratmeter und Boden für Mehrfamilienhäuser oder Stadtvillen 450 Euro. Die Preise sollen in einem Jahr nochmals überprüft werden. Hasloher Bürger erhalten bei der Vergabe ein ... Mehr lesen »<