Newsticker
Startseite | Arten | Blaulicht (Seite 41)

Blaulicht

Bönningstedt: Zeugen gesucht

Motorrad-Unfall auf der Kieler Straße Heute Morgen, 21.05.2015, gegen 07.30 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Kieler Straße/Bahnhofstraße, bei dem ein 19jähriger Motorradfahrer leicht verletzt wurde. Ein 47jähriger Renaultfahrer war auf der Ellerbeker Straße unterwegs und musste am Kreuzungsbereich auf Grund der roten Ampel warten. Hinter ihm stand der Motorradfahrer. Beide überquerten bei Grün die Kreuzung in Richtung Bahnhofstraße, als zeitgleich ein bislang unbekannter Fahrradfahrer auf der Kieler Straße aus Richtung Hamburg nach rechts ... Mehr lesen »<

Spendenübergabe an die Jugendfeuerwehr

Erlös des Ellerbeker Frauenkleidermarkt kommt Kids zugute Strahlende Gesichter bei den Jungs und Mädels der Ellerbeker Jugendfeuerwehr. Heike Möller, Organisatorin des ersten Ellerbeker Frauenkleidermarkts, war mit ihrem Team zur Feuerwache gekommen, um eine Spende in Höhe von 500 Euro zu überreichen. Sie sagte: „Der Kleidermarkt war ein voller Erfolg, und wir freuen uns, der Jugendfeuerwehr diesen Betrag zur Verfügung stellen zu können.“ Jugendfeuerwehrwartin Gerlinde Langeloh bedankte sich für die Spende – und hat auch schon ... Mehr lesen »<

Feuer im Bendloh

Einsatz der Bönningstedter Wehr Am 05.05.2015 musste die Freiwillige Feuerwehr zu einem Einsatz in die Straße Bendloh ausrücken. Um 16:39 Uhr war die Alarmierung erfolgt. Wohl beim Entzünden eines Feuers in einem Feuerkorb hatten die Flammen unkontrolliert auf die Gartenhecke und schließlich auch auf die Gartenmöbel übergegriffen. Eigene Löschversuche der Bewohner und Nachbarn hielten den Brand jedoch klein. Weiterer Schaden oder Verletzte waren nicht zu beklagen. aw Mehr lesen »<

Brennt Euch der Helm?!

Hier bringt die lässige Frage der Kids die Sache auf den Punkt Die Feuerwehr Bönningstedt hat uns eine Email geschrieben, die uns glatt die Schuhe auszog. Sie möchte an die Menschen appellieren, im Straßenverkehrs ein wenig mehr Rücksicht auf die Einsatzkräfte zu nehmen. Am 02.05.2015 erfolgte um 18:08 Uhr die Alarmierung der Feuerwehr Bönningstedt mit dem Einsatzstichwort FEU (Feuer, Standard), zu einem Wald- und Flächenbrand im Bereich des Waldgebietes Ostermoor. Da die Anrufer keine genaue ... Mehr lesen »<

Löschen statt feiern

Küchenbrand in Bönningstedt Gerade als sich viele Angehörige der Freiwilligen Feuerwehr Bönningstedt aufgemacht hatten, um in den 1. Mai zu feiern, wurden sie um 20:38 Uhr mit dem Einsatzstichwort „FEU“ (Feuer, Standard) zu einem Einsatz in der Kieler Straße gerufen. Dort war es vermutlich beim Kochen zu einem Brand gekommen und das Feuer hatte sich schon auf die Kücheneinrichtung ausgedehnt. Zwei Mädchen (10 und 11 Jahre) wurden unverletzt von Rettungskräften aus der Wohnung geführt. Die ... Mehr lesen »<

Zeugen gesucht!

Polizeikelle
Polizei Quickborn bittet um Mithilfe Am vergangenen Samstagnachmittag (18.04.) ist es zwischen 14.00 Uhr und 14.30 Uhr auf dem Parkplatz von Lidl und Aldi in der Straße Güttloh zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen. An einem Mercedes, der dort parkte, entstand ein Schaden von geschätzt 1500 Euro. Wer etwas beobachtet hat wendet sich bitte an die Polizeistation Quickborn unter der Telefonnummer 04106-63000. aw Mehr lesen »<

Vermissen Sie Ihr Rad?

Schlechte Karten für Fahrraddiebe Eine Polizeistreife hat in der Schicht von Samstag auf Sonntag (24.04.-25.04.) insgesamt fünf jugendliche Fahraddiebe gestellt. Eine 65-jährigen Quickbornerin hatte für nur fünf Minuten ihr Fahrrad unabgeschlossen an einem Grundstück abgestellt. In diesem Moment waren vier Jugendliche vorbeigekommen und nahmen das Rad mit. Der Zufall wollte es, dass die Bestohlene ihr Rad bei ihrer gezielten Suche im Ort etwa 20 Minuten später in den Händen der Täter wiederfand. Sie forderte die ... Mehr lesen »<

Den Führerschein, bitte!

Polizeikelle
Fahrzeugkontrolle in Rellingen Gestern Nachmittag richtete die Polizei eine stationäre Kontrollstelle in der Möwenstraße in Rellingen ein, acht Beamte waren im Einsatz. 20 „Gurtmuffel“, fünf Handybenutzungen während der Fahrt und eine mangelnde Ladungssicherung stellten die Polizisten fest und ahndeten die Ordnungswidrigkeiten. Strafanzeige ist gegen einen 58-jährigen Seat-Fahrer erstattet worden. Er kam nicht nur mit einer Bierflasche in der Hand an die Kontrollstelle gefahren, sondern schaffte es auch nicht wirklich adäquat auf die Zeichen und Weisungen ... Mehr lesen »<

Zeugen gesucht!

Polizeischild
Wer hat Erde auf  ein Grundstück gekippt? Am vergangenen Donnerstag, den 16. April in der Zeit zwischen 11.30 Uhr und 14.20 Uhr, ist auf einem privaten Grundstück in der Feldbehnstraße (etwa mittig) unerlaubt rund ein Kubikmeter Erde abgeladen worden. Fahrzeuge kamen nicht mehr ungehindert vorbei. Wer Angaben zum Vorfall, einem Täter oder Tatfahrzeug machen kann, möge sich bitte mit der Polizei Quickborn, Tel. 04106-63000, in Verbindung setzen. aw Mehr lesen »<

Verfolgungsjagd durch Quickborn

Polizeikelle
Im gestohlenen Auto mit der Beute unterwegs Am gestrigen Nachmittag (16.04.2015) gegen 18 Uhr, konnten zwei 19-jährige Hamburger nach einer Verfolgungsfahrt mit mehreren Streifenwagen vorläufig festgenommen werden. Bei der Verfolgungsfahrt kam es in Quickborn im Bereich Harksheider Weg/Heinrich-Lohse-Straße zu einem Verkehrsunfall mit zwei Streifenwagen. Zwei Polizeibeamte wurden leicht verletzt und auch die Tatverdächtigen erlitten durch den Zusammenstoß leichte Verletzungen. An den drei beteiligten Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die Flüchtenden stehen im Verdacht, zunächst einen KIA ... Mehr lesen »<

Brand in Quickborn

Kriminalpolizei ermittelt Gestern Nachmittag (15.04.2015) gegen 15 Uhr rückte die Freiwillige Feuerwehr Quickborn zu einem Brand in die Max-Planck-Straße aus. Die Bewohner des Mehrfamilienhauses hatten das Gebäude bereits verlassen. Verletzt wurde niemand. Das Feuer brach auf dem Balkon einer Wohnung aus. Zur Ursache können seitens der Polizei derzeit noch keine weiteren Angaben gemacht werden. Die Kriminalpolizei Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen. aw Mehr lesen »<

Polizei Quickborn sucht Zeugen!

Polizeikelle
Auto beschädigt In der Zeit zwischen Dienstag, 14.04.2015 gegen 17:00 Uhr und Mittwoch, 15.04.2015 gegen 7:00 Uhr, wurde ein schwarzer Ford Fiesta von einem bislang unbekannten Fahrzeug beschädigt. Der Fiesta war rechtsseitig in der Straße An der Retloh im Bereich des dortigen Kindergartens abgestellt. Das Auto wurde an der Fahrerseite im Bereich des Kotflügels bis zur hinteren Tür beschädigt. aw Hinweise zum Vorfall und dem möglichen Verursacher werden bei der Polizei in Quickborn unter der ... Mehr lesen »<