Newsticker
Startseite | Arten | Blaulicht (Seite 20)

Blaulicht

Ermittlungen nach Brand

„Teehaus“ in Quickborn Nach dem Brand auf dem Gelände des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums in Quickborn am gestrigen Abend (10. April) hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Diese dauern derweil an. Die geschätzte Höhe des entstandenen Sachschadens beläuft sich auf etwa 10.000 Euro. aw/ots Mehr lesen »<

Teehaus niedergebrannt

Einsatz für die Feuerwehr Quickborn Mit insgesamt vier handgeführten Strahlrohren bekämpfte die Feuerwehr Quickborn am Montagabend (10. April) den Vollbrand des sogenannten Teehauses des Dietrich-Bohoeffer-Gymnasium in der Straße Am Mühlenberg. Mit dem Stichwort „Feuer, Standard“ war die Quickborner Feuerwehr um 21.42 Uhr alarmiert worden. Der stellvertretende Zugführer Steve-Norman Lorenz ließ unmittelbar nach seinem Eintreffen das Stichwort auf „Feuer, groß“ erhöhen, das Schulgebäude war unmittelbar bedroht – durch die Wärmestrahlung war befürchtet worden, dass die stark ... Mehr lesen »<

Reizgas ausgesetzt?

Notfalleinsatz in Quickborner Schule Gemeinsam mit einem Großaufgebot des Rettungsdienstes war die Freiwillige Feuerwehr Quickborn gestern Mittag (6. April) zur Regionalschule in der Straße Am Freibad ausgerückt. Dort wurde ein reizender Geruch wahrgenommen, zudem hatten mehrere Schüler über Atemwegsreizungen geplagt. Tatsächlich gab es vor Ort schließlich 18 Verletzte, beziehungsweise Personen mit Atemwegsreizungen. Während der Rettungsdienst vor Ort die Behandlungen einleitete, wurde durch die Feuerwehr das Schulgebäude kontrolliert. Mit Messgeräten wurde nach einer Gaskonzentration gesucht. Dies ... Mehr lesen »<

Einbrüche in Bönningstedt und Hasloh

Polizeischild
Polizei bittet um Zeugenhinweise Vorgestern Morgen (29. März) ist es in der Zeit zwischen 10.00 Uhr und 13:00 Uhr in Bönningstedt und Hasloh zu jeweils einem Einbruch in ein Einfamilienhaus gekommen. Entwendet wurden Bargeld und Schmuck. In Bönningstedt klingelten Unbekannte in der Ahornstraße um 11:.0 Uhr erst mehrfach und aufdringlich an der Haustür eines Einfamilienhauses. Der Bewohner, der im Obergeschoss schlief, wurde dadurch kurzfristig geweckt, öffnete die Haustür allerdings nicht. Die Einbrecher, die wohl davon ... Mehr lesen »<

Zwei Schwerverletzte

Polizeischild
Unfall in Norderstedt Gestern (28. März) kam es in Norderstedt zu einem Verkehrsunfall bei dem zwei Personen schwer verletzt wurden. Ein 81-Jähriger aus Norderstedt befuhr gegen 13.00 Uhr mit seinem Mercedes CLK die Straße „Halloh“ in Richtung Bönningstedt. Im Verlauf einer Linkskurve fuhr er weiter geradeaus. Er geriet auf die unbefestigte Bankette, durchfuhr den Straßengraben und stieß schließlich gegen einen Baum. Hierbei wurden er und sein 66-jähriger Mitfahrer aus Norderstedt schwer verletzt. Der 81-Jährige hatte ... Mehr lesen »<

Bönningstedt: Schnelle Festnahme

Polizei
Tankstellenüberfall Am vergangenen Freitag, den 24. März, ist es im Bereich der Kieler Straße zu einer räuberischen Erpressung in einer Tankstelle gekommen, infolgedessen die Festnahme eines Tatverdächtigen auf dem Fuße folgte. Kurz nach 13.00 Uhr hatte eine männliche Person den Tankstellenshop an der Bundesstraße 4 betreten und wartete so lange, bis kein anderer Kunde mehr anwesend war. Im weiteren Verlauf begab er sich unmittelbar in den Kassenbereich und forderte sowohl die Öffnung der Kasse durch ... Mehr lesen »<

Polizei erbittet Hinweise

Polizeischild
Rellingen: Einbruch in Tankstelle In der Nacht auf heute (24. März) ist es in der Altonaer Straße zu einem Einbruch in eine Tankstelle gekommen. Die Polizei sucht Zeugen. Mindestens zwei bisher unbekannte Männer zerstörten gegen 3.30 Uhr nachts unter der Zuhilfenahme eines Kanaldeckels die gläserne Schiebetür des Tankstellengebäudes in der Altonaer Straße, betraten im weiteren Verlauf den Verkaufsraum der Tankstelle und traten schlussendlich zu Fuß die Flucht in Richtung des Halstenbeker Weges an. Hinsichtlich der ... Mehr lesen »<

Öl ausgetreten

Einsatz für die Feuerwehr Gestern (23. März) erfolgte um 13.53 Uhr die Alarmierung der FF Bönningstedt zu einem Austritt von Gefahrstoffen in den Nordring. Dort war in dem Gewerbegebiet an einem LKW ein Defekt am Hydraulikschlauch aufgetreten. Das austretende Hydrauliköl verschmutzte daraufhin ca. 35 m² Straße. Durch die Feuerwehr wurde ein Eindringen in die Oberflächenentwässerung verhindert, die Fläche mittels Ölbindemittel abgestreut und die Einsatzstelle an Gemeindebauhof und Polizei übergeben. Der Defekt an dem LKW konnte ... Mehr lesen »<

Betrügerische Gewinnversprechen

Polizeiwarnung Innerhalb der letzten Woche wurden der Polizeistation Quickborn bereits zwei Fälle gemeldet, bei denen Teilnehmern von Preisausschreiben in Wochenzeitschriften telefonisch Geldgewinne in Höhe von 49.000 Euro versprochen wurden. Den vermeintlichen Gewinnern wurde weiter ein Gewinnübergabetermin mitgeteilt, bei dem sie eine sofort fällige Gebühr entrichten sollten, um den Gewinn einlösen zu können. Glücklicherweise fielen die Beiden nicht auf diese Gewinnversprechungen herein. Die Polizei rät: Schenken Sie telefonischen Gewinnversprechen keinen Glauben, insbesondere wenn die Einlösung des ... Mehr lesen »<

Fahrradcodierung

Aktion der Polizei Am Freitag, den 24. März, werden auf dem Gelände des Polizeireviers Rellingen im Halstenbeker Weg 85 in der Zeit von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr wieder Fahrräder codiert. Die Zweiräder werden mit einer bundesweit gültigen Zahlen-Buchstaben-Kombination fachmännisch graviert. Sie kann dabei helfen, den Diebstahl von Fahrrädern und den Verkauf der gestohlenen Räder durch Diebe und Hehler aufzuklären und zu erschweren. Ein sichtbarer Aufkleber zeigt die durchgeführte Codierung an und schreckt somit Diebe ... Mehr lesen »<

Wohnwagen wiegen lassen

Polizeikelle
Sicher in die neue Campingsaison Am Sonntag, den 2. April 2017, findet erneut die alljährliche Wiegeaktion des Polizei- Autobahn- und Bezirksreviers (PABR) Pinneberg statt. Rechtzeitig zum Start der neuen Saison bieten Beamtinnen und Beamte des Fachdienstes Autobahn kostenlose Wägungen für Wohnmobile und Wohnwagengespanne an. Von 9.00 bis 15.00 Uhr können alle Camperfreunde ihre Gefährte auf dem Gelände des Autobahnreviers in der Wittenberger Straße 12. kostenfrei wiegen lassen. Die Wiegeaktion der Polizei kann dabei helfen, das ... Mehr lesen »<

Ende im Gelände

Polizei
Trunkenheitsfahrt in Rellingen In den frühen Morgenstunden des gestrigen Tages (10. März) ist es in Rellingen zu einer Trunkenheitsfahrt gekommen, bei der ein PKW-Fahrer in eine Baustelle gefahren ist. Ein 63-jähriger Pinneberger war mit seinem PKW Kia von der Pinneberger Straße in die Kellerstraße abgebogen. Wenig später kam er mit seinem Fahrzeug an eine deutlich gekennzeichnete Baustelle, welche die Kellerstraße komplett sperrt. Der 63-Jährige habe den Baustellenbereich passieren wollen, fuhr sich dort jedoch in einer ... Mehr lesen »<