Newsticker
Startseite | Arten | Blaulicht (Seite 3)

Blaulicht

Hasloh – Einbruch im Garstedter Weg

Bönningstedt , Kieler Straße, Fahrerflucht
Zwischen Samstagabend und Sonntagnachmittag (29./30.07.23) ist es im Garstedter Weg bei Hasloh zu einem Wohnungseinbruch in ein Einfamilienhaus im Bereich des Fasanenweges gekommen. Unbekannte drangen zwischen 21.30 und 16.30 Uhr in das Wohnhaus ein und durchsuchten die Räume. Im Rahmen der Anzeigenaufnahme durch eine Streife der Polizeistation Quickborn ließ sich noch kein Diebesgut feststellen. Die Kriminalpolizei Pinneberg hat die Ermittlungen übernommen und bittet unter 04101 2020 oder SG4.Pinneberg.KI@polizei.landsh.de um sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder ... Mehr lesen »<

Ellerbek – Dachstuhlbrand Rugenbergener Straße Brandursache ermittelt!

Ellerbek – Dachstuhlbrand Rugenbergener Straße Brandursache ermittelt!
Nach einem Dachstuhlbrand in Ellerbek ist die Unterkunft nach dem Brand vorerst nicht bewohnbar. Bei einem Feuer in Ellerbek in der Nacht zu Mittwoch (25./26.07) ist eine Unterkunft für mehr als 40 Menschen stark beschädigt worden. Laut Feuerwehr konnten die Bewohner rechtzeitig aus dem Gebäude gebracht werden. 25 Menschen wurden vorerst in einer Turnhalle untergebracht und wurden vom DRK betreut. Nach Polizeiangaben entstand ein Schaden von 200.000 Euro. Der Brand war in einer Küche im ... Mehr lesen »<

Ellerbek – Raubversuch auf Autohändler

Bönningstedt , Kieler Straße, Fahrerflucht
Gestern Abend (24.07.2023) ist es in der Pinneberger Straße in Ellerbek zwischen Hermann-Löns-Weg und Taubenstraße zum Raubversuch auf einen Autohandel gekommen. Gegen 18.00 Uhr betrat ein Unbekannter den Verkaufsraum und forderte von dem Mitarbeiter unter Vorhalt einer Schusswaffe die Herausgabe von Bargeld. Nachdem ihm der Mitarbeiter mitteilte, kein Geld zu haben, verließ der Täter das Gebäude ohne Diebesgut und ging in Richtung Taubenstraße davon. Kurz darauf soll sich ein hellblauer Kleinstwagen mit Pinneberger Kennzeichen, möglicherweise ... Mehr lesen »<

Hasloh: Kieler Straße (B 4) – Verkehrsunfall mit schwerverletzter Radfahrerin

Bönningstedt , Kieler Straße, Fahrerflucht
Heute (Freitag,07.07.2023) ist es auf der Bundesstraße 4 zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen befuhr eine 78-jährige Fahrzeugführerin mit ihrem Opel die Kieler Straße aus Richtung Quickborn kommend und beabsichtigte nach links auf eine Grundstückseinfahrt zu fahren. Hierbei kam es um 12.05 Uhr zu einem Zusammenprall mit einer 51-jährigen Fahrradfahrerin aus Hasloh, die mit ihrem Fahrrad den Radweg der Kieler Straße in Richtung Quickborn befuhr. Während des Sturzes verletzte sich die ... Mehr lesen »<

Bönningstedt – Verendete Schildkröten entsorgt, Polizei bittet um Hinweise

Bönningstedt - Verendete Schildkröten entsorgt, Polizei bittet um Hinweise
Am Montag, den 03.07.2023, fand eine Streifenbesatzung des Polizei-Autobahn- und Bezirksrevieres Elmshorn auf Hinweis des Quickborner Ordnungsamtes im Bönningstedter Hebammenstieg fünf verendete Schildköten vor. Die Tiere waren unweit der Straße „Am Hagen“ in Müllsäcken entsorgt und in einem dortigen Graben abgelegt worden. Der Umwelttrupp des Autobahn- und Bezirksrevieres geht aufgrund der Auffindesituation davon aus, dass die Tiere zuvor getötet wurden und ermittelt nun wegen Verstößen gegen das Tierschutzgesetz. Hinweise auf die Herkunft der Schildkröten oder ... Mehr lesen »<

Hasloh – Polizei sucht Zeugen nach Wohnungseinbruchdiebstahl

Bönningstedt , Kieler Straße, Fahrerflucht
Am Sonntag (02.07.2023) ist es im Garstedter Weg zu einem Wohnungseinbruchdiebstahl gekommen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand betraten Unbekannte in der Zeit zwischen 00:00 Uhr und 13:00 Uhr gewaltsam die Räume des Einfamilienhauses. Zum Stehlgute liegen noch keine Informationen vor. Die Kriminalpolizei in Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun Zeugen, die in der Nähe des Tatortes verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben. Sachdienliche Hinweise nehmen die Beamten unter der Rufnummer 04101 – 202-0 oder per ... Mehr lesen »<

Ellerbek/ Buxtehude – Polizeidiensthund TIO erschnüffelt Stehlgut nach Trickdiebstahl

Bönningstedt , Kieler Straße, Fahrerflucht
Bereits am Dienstag (27.06.2023) ist es in Ellerbek zu einem Trickdiebstahl gekommen. Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen wurde der Geschädigte um 20:00 Uhr von einem vermeintlichen Kaufinteressenten für seinen Personenkraftwagen an der Anschrift „Bei der Kirche“ aufgesucht. Während man ins Gespräch kam, bat der vermeintliche Kaufinteressent um Einblick in die Fahrzeugpapiere. Nachdem der Rentner sein Haus betrat, um nach den Papieren zu schauen, folgten ihm beide Personen. Im weiteren Verlauf fand der Rentner die ... Mehr lesen »<

Bönningstedt: Verkehrsunfall Schnelsener Weg

Bönningstedt: Verkehrsunfall
Heute Vormittag (26. Juni 2023) wurde die Feuerwehr Bönningstedt um 09.22 Uhr mit dem Einsatzstichwort „TH Y (Technische Hilfeleistung, Menschenleben in Gefahr) – Verkehrsunfall, eingeklemmte Person“ in den Schnelsener Weg gerufen. Auf der Anfahrt zur Einsatzstelle wurde den Kräften der Feuerwehr durch die Leitstelle mitgeteilt, dass zwei Fahrzeuge frontal miteinander kollidiert seien, ferner befände sich eine eingeklemmte und verletzte Person in einem Fahrzeug. Beim Eintreffen der Feuerwehr konnten die Einsatzkräfte keine eingeklemmte Person feststellen, das ... Mehr lesen »<

Hasloh – Renault Zoe gestohlen – Zeugen gesucht

Bönningstedt , Kieler Straße, Fahrerflucht
In der vergangenen Nacht (22.06.2023) ist es in der Pinneberger Straße in Hasloh zum Diebstahl eines schwarzen Renault Zoe gekommen. Unbekannte entwendeten den Kleinwagen mit Pinneberger Kennzeichen um 01.15 Uhr aus einem Carport. Das Fahrzeug verfügt über ein Keyless-Go-System. Die Kriminalpolizei Pinneberg sucht Zeugen und bittet um sachdienliche Hinweise unter 04101 2020. Die Polizei gibt folgende Tipps zum Schutz vor Pkw-Diebstahl: In erster Linie ist es wichtig, beim Verlassen des Autos den Zündschlüssel zu ziehen ... Mehr lesen »<

A 23 (Heide – Hamburg) – Zeugen nach Kraftfahrzeugrennen gesucht

Bönningstedt , Kieler Straße, Fahrerflucht
Am Freitagvormittag, den 16.06.2023, ist es auf der A 23 in Richtung Hamburg im Bereich Itzehoe zu einem mutmaßlichen verbotenen Kraftfahrzeugrennen gekommen, zu dem die Polizei nach weiteren Zeugen und möglicherweise gefährdeten Verkehrsteilnehmern sucht. Ein Verkehrsteilnehmer meldete gegen 11:30 Uhr einen schwarzen BMW X5 und einen weißen Renault Megane, beide mit niederländischen Kennzeichen. Die Pkw sollen zuvor bereits auf der B 5 durch überhöhte Geschwindigkeit, angedeutete Überholversuche und dichtes Auffahren aufgefallen sein. Beim Auffahren auf ... Mehr lesen »<

Bönningstedt – Polizei sucht Zeugen nach Wohnungseinbruchdiebstahl

Bönningstedt , Kieler Straße, Fahrerflucht
Am Freitag (16.06.2023) ist es in Bönningstedt zu einem Wohnungseinbruchdiebstahl in ein Einfamilienhaus gekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen drangen unbekannte Täter in der Zeit zwischen Donnerstag, 15.06.2023, 18:00 Uhr und Freitag, 16.06.2023, 17:20 Uhr gewaltsam in die Wohnräume in der Straße „Am Hagen“ ein. Zum Stehlgut liegen noch keine Erkenntnisse vor. Die Kriminalpolizei Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Ermittler suchen jetzt Zeugen, die in Tatortnähe verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben. ots/ds Mehr lesen »<

Bönningstedt: Reh in Zaun verfangen

Bönningstedt: Reh in Zaun verfangen
Heute Morgen (07.06.23) um 5.30 Uhr wurde Jan Lüder in der Dorfstraße durch das Geschrei eines Rehs geweckt. Nach genauem Hinsehen konnte er erkennen, dass sich ein Reh in einer Notlage befand – das Geweih hatte sich im Zaun verheddert. Sofort wurde die Feuerwehr gerufen, die mit vier Feuerwehrleuten zehn Minuten später eintraf. Vor Ort bestätigte sich diese Lage. Die Kameraden konnten das Reh unverletzt befreien und anschließend sofort wieder in die Freiheit entlassen. Dies ... Mehr lesen »<