Newsticker
Startseite | Orte | Hamburg-Schnelsen (Seite 17)

Hamburg-Schnelsen

Was ist los im Hamburger Stadtteil Schnelsen? Das Lokalmagazin Dorf-Geflüster informiert nicht nur in der monatlich erscheinenden Printausgabe über das Leben diesseits und jenseits der Hamburger Stadtgrenze, sondern auch auf dieser Webseite. Hier lesen Sie, mit welchen Neuheiten die Schnelsener Geschäftsleute aufwarten, ob Bauarbeiten den Verkehr behindern und welche Messen, Lesungen oder Stadtteilfeste Spaß machen.

A7-Ausfahrt Schnelsen gesperrt

Asphaltierungsarbeiten sind der Grund Wegen Bauarbeiten wird ist an diesem Wochenende (4./5. August) die Ausfahrt Schnelsen in Richtung Süden gesperrt. Die Hamburger Behörde für Verkehr erklärte, dass die Anschlussstelle bis Sonntagabend asphaltiert wird. Autofahrer werden über die Ausfahrt Schnelsen-Nord sowie die Oldesloer Straße und den Schleswiger Damm umgeleitet. Mehr lesen »<

Sperrung der A7 an diesem Wochenende

Zwischen Schnelsen und Autobahndreieck HH Nord West Zuerst wird die Autobahn Richtung Süden gesperrt: von Freitag, den 22.06., 21:00 Uhr, bis Samstag, den 23.06.,07:00 Uhr. Am Sonntag, den 24.06., 20:00 Uhr, bis Montag, den 25.06., 05:00 Uhr, findet die Sperrung dann in Fahrtrichtung Norden statt In den beiden Nächten wird der Verkehr auf die neu hergestellte Richtungsfahrbahn Süd, zwischen der Anschlussstelle HH-Schnelsen-Nord und dem Dreieck HH-Nord West in die Weströhre des Tunnels Schnelsen gelegt. Parallel ... Mehr lesen »<

Brand im Supermarkt

Ein Tresen mit Kühlaggregaten war in Brand geraten
Feuerwehreinsatz in Schnelsen Rewe bleibt vorerst geschlossen. Vorgestern Abend (22. Mai) gingen bei der Feuerwehr Hamburg um kurz vor 23.00 Uhr mehrere Anrufe über die Telefonnummer 112 ein. In einem mehrgeschossigen Wohngebäude im Glißmannweg brenne es im Keller, viel Rauch sei zu sehen. Sofort wurde der Löschzug der Feuer- und Rettungswache Stellingen sowie die Freiwillige Feuerwehr Schnelsen zu der angegebenen Adresse alarmiert. Als die Einsatzkräfte eintrafen, kam schwarzer Brandrauch aus dem Keller des Wohngebäudes. Eine ... Mehr lesen »<

Geldautomat in Schnelsen gesprengt

Zeugenaufruf! Gestern Nacht (12./13. April) um 3.10 Uhr haben Unbekannte einen Geldautomaten in der Pinneberger Straße in Schnelsen gesprengt und dabei Bargeld erbeutet haben. Aufgrund einer Alarmauslösung suchten Beamte des Polizeikommissariats 24 einen auf dem Parkplatz eines Discounters aufgebauten Geldautomaten auf. Sie stellten dort fest, dass der Automat offenbar durch eine Sprengung beschädigt und daraus Bargeld entwendet worden war. Die Höhe des entwendeten Geldbetrags steht derzeit noch nicht fest. Personen wurde durch die Sprengung nicht ... Mehr lesen »<

Schnelsen: A7-Deckel besteht Brandschutztest

Dicker schwarzer Qualm zog durch den Tunnel In der Nacht zu Sonntag (18. März) hatten Experten in dem rund 560 Meter langen Tunnel Benzin und Diesel entzündet, um den Brand eines Autos zu simulieren. Und nun kam es drauf an. Würden alle Systeme funktionieren? Ja! Die automatische Feuererkennung, die Beleuchtung, alle Lautsprecherdurchsagen und die Ventilatoren für die Entrauchung funktionierten bestens. Nun müssen noch diverse andere Tests durchgeführt werden, bevor im Sommer dann die ersten Autos ... Mehr lesen »<

Flugreisende aufgepasst!

Längere Anfahrt zum Airport aus Norden Von morgen (11. März) bis zum 25. Mai kommt es bei der An- und Abreise zum bzw. vom Hamburger Flughafen zu baubedingten Straßensperrungen im Bereich der A7-Anschlussstelle Hamburg-Schnelsen-Nord. Reisende und Abholer aus dem Norden sollten die ausgeschilderten Umleitungen beachten und mehr Zeit für die Anreise einplanen, so die Pressestelle des Hamburger Flughafens. An- und Abreisende aus dem Süden sind von den Sperrungen nicht betroffen. Mehr lesen »<

Vollsperrung der Oldesloer Straße

23. März 22 Uhr bis 26. März 5.00 Uhr im Bereich der A 7-Unterführung Das Brückenbauwerk im Verlauf der Oldesloer Straße muss im Zuge der Verbreiterung der A 7 auf sechs Fahrstreifen neu gebaut werden. Nach dem erfolgreichen Neubau der Westseite wird nun die Ostseite des Bauwerks abgerissen und neugebaut. Für die Abbrucharbeiten ist eine Vollsperrung der Oldesloer Straße im Bereich der A 7-Unterführung für 55 Stunden notwendig. Diese findet von Freitag, den 23.03., 22:00 ... Mehr lesen »<

Schnelsen: Zwei Überfälle an Geldautomaten

Geld
Täter in der Frohmestraße und in der Wählingsallee aktiv Am Samstagabend (24.02.) um 22.10 Uhr sprach ein maskierter Mann eine 36-Jährige, die sich gerade an einem Geldautomaten in der Frohmestraße befand, an und forderte die Herausgabe von Bargeld sowie des Handys der Frau. Die Frau flüchtete jedoch über die Straße zu einer Bushaltestelle und stieg dort in einen Bus. Anschließend informierte sie die Polizei. Eine eingeleitete Sofortfahndung nach dem Mann führte nicht zu dessen Festnahme. ... Mehr lesen »<

Tortenmesse in Schnelsen

Tortenmesse
Lust auf Süßes? Noch bis morgen (25. Februar) kommen Naschkatzen in Schnelsen voll auf ihre Kosten. In der Messehalle Schnelsen findet die Tortenmesse statt. Hier dreht sich alles rund um Motivtorten, Backen und Süßes. Dabei umfasst das Angebot alles, was man zur Gestaltung von Motivtorten braucht, aber auch Backzubehör und Backwaren sowie leckere Torten, Cupcakes, Cake Pops, Muffins, Schokolade und vieles mehr. Aussteller sind Anbieter von Tortenzubehör, Backformen, Backwaren, Küchenutensilien sowie Bäckereien, Konditoreien, Confiserien – ... Mehr lesen »<

Nächtliche Sperrungen der A7 zwischen Schnelsen-Nord und Dreieck Nordwest

Brückenarbeiten erfolgen Die Brücke am Schleswiger Damm muss im Zuge der A7-Verbreiterung saniert werden. Für die Instandsetzungsarbeiten muss ein Kappentraggerüst während einer nächtlichen Vollsperrung sowie zwei nächtlichen Teilsperrungen der Autobahn montiert werden. Die Vollsperrung zwischen der Anschlussstelle Schnelsen-Nord und dem Autobahndreieck Nordwest findet in der Nacht von Montag, den 26.02. auf Dienstag, den 27.02. statt. Die Richtungsfahrbahn Süd wird vom 27.02. auf den 28.02. zwischen Schnelsen-Nord und dem Dreieck Nordwest und die Richtungsfahrbahn Nord vom ... Mehr lesen »<

Brückensperrungen in Schnelsen

Wartungsarbeiten notwendig Aufgrund von turnusmäßigen Wartungsarbeiten müssen die Behelfsbrücken der Heidlohstraße und Frohmestraße kurzzeitig gesperrt werden. Um die verkehrlichen Beeinträchtigungen möglichst gering zu halten, finden die Sperrungen jeweils nachts statt: So wird die Brücke Frohmestraße am Mittwoch, den 07. März, von 01.30 bis 04.30 Uhr für Autos gesperrt. Die Wartungsarbeiten an der Brücke Heidlohstraße finden eine Woche später am Mittwoch, den 14. März, von 01:30 bis 04:30 Uhr statt. Die jeweiligen Fußgängerbehelfsbrücken über die A ... Mehr lesen »<