Newsticker
Startseite | Orte | Hamburg-Schnelsen (Seite 19)

Hamburg-Schnelsen

Was ist los im Hamburger Stadtteil Schnelsen? Das Lokalmagazin Dorf-Geflüster informiert nicht nur in der monatlich erscheinenden Printausgabe über das Leben diesseits und jenseits der Hamburger Stadtgrenze, sondern auch auf dieser Webseite. Hier lesen Sie, mit welchen Neuheiten die Schnelsener Geschäftsleute aufwarten, ob Bauarbeiten den Verkehr behindern und welche Messen, Lesungen oder Stadtteilfeste Spaß machen.

Sperrung der A23

Zwischen Anschlussstelle HH-Eidelstedt und Autobahndreieck HH-Nordwest Richtung Hannover Die Sanierung des Brückenbauwerks Duvenacker (BW 575a) in Hamburg-Eidelstedt geht in die Schlussphase. Die notwendige Instandsetzung der Brückenkappen ist abgeschlossen, das dafür benötigte Kappentraggerüst muss deshalb unter Teilsperrung der Autobahn A 23 ausgebaut werden. Aufgrund dieser Arbeiten muss die A 23 zwischen der Anschlussstelle HH-Eidelstedt und dem Autobahndreieck HH-Nordwest Richtung Hannover vom 10.08.2017, 22:00 Uhr, bis zum 11.08.2017, 5:00 Uhr, gesperrt werden. Die Umleitung für die Teilsperrung ... Mehr lesen »<

Ersatzverkehr auf den Linien A1, A2 und A3

AKN
Bauarbeiten bei der AKN Im August führt die AKN Eisenbahn AG reguläre Instandhaltungsarbeiten am Oberbau im Bereich Ulzburg Süd und Norderstedt durch. Es werden sowohl Weichen als auch Schienen, Schwellen und Schotter erneuert. Die Instandhaltungsarbeiten ziehen auf allen drei AKN-Linien Streckensperrungen und einen umfangreichen Ersatzverkehr mit Bussen nach sich. Die Sperrungen im Einzelnen: Linie A1 zwischen Henstedt-Ulzburg und Tanneneck von Samstag, 19. August, 4 Uhr bis Donnerstag, 24. August, 2 Uhr. Linie A3 zwischen Henstedt-Ulzburg ... Mehr lesen »<

Sperrung der A7-Ausfahrt Quickborn Richtung Süden

Dauer: 31. Juli bis 18. August Im Zuge der Fahrbahnverbreiterung der A 7 muss die Ausfahrt der Anschlussstelle (AS) Quickborn (21) in Fahrtrichtung Hamburg gesperrt werden. Die Ausfahrt ist vom 31.7., 9:00 Uhr, bis zum 18.8., 18:00 Uhr, gesperrt. Die Auffahrt in Richtung Süden ist in dieser Zeit weiterhin möglich. Eine entsprechende Umleitung ist ausgeschildert. Verkehrsteilnehmern der A 7 in Fahrtrichtung Hamburg, die nach Quickborn wollen, wird eine Umleitung über die AS Kaltenkirchen (18) empfohlen. ... Mehr lesen »<

Der neue Filialleiter freut sich auf seine Kunden

Vodafone Shop Schnelsen Im Vodafone-Shop in der Frohmestraße gibt es einen neuen Ansprechpartner für die Kunden. Seit Anfang Juni beantwortet Awast Firdousi alle Fragen rund um die Themen Mobilfunk und Festnetz. Der 24-Jährige ist seit mehreren Jahren im Unternehmen tätig und absolviert gerade eine mehrwöchige Fortbildung zum Thema Geschäftskunden-Vertrie . „So haben auch unsere Geschäftskunden in mir nun einen kompetenten Ansprechpartner direkt vor Ort“, erklärt der Filialleiter. Aber auch alle Privatkunden werden weiterhin ausführlich im ... Mehr lesen »<

Herzenswünsche gesucht!

„Das Ehrenamt macht keine Ferien“ Viele Schleswig-Holsteiner engagieren sich ehrenamtlich – und schwitzen auch in den Ferien für die gute Sache. Diese Alltagshelden haben ein Dankeschön verdient. Deshalb unterstützen die Sparkassen in Schleswig-Holstein gemeinsam mit R.SH auch in diesem Jahr gemeinnützige Vereine und Projekte aus der Region. Das Sommerferiencamp braucht neue Indianerzelte? Der freiwilligen Feuerwehr fehlt es an Schutzausrüstung? Das Tierheim braucht ein neues Außengehege für verletze Wildvögel? Insgesamt 18 Herzenswünsche werden aus den Zweckerträgen ... Mehr lesen »<

Busersatzverkehr zwischen Quickborn und Ulzburg Süd

AKN
AKN-Bauarbeiten Im Juli führt die AKN Oberbauarbeiten auf dem südlichen Abschnitt der Linie A1 durch. Die AKN richtet daher einen Ersatzverkehr mit Bussen ein und weist auf mögliche Lärmbelästigung hin: Von Freitag, 21. Juli, 18 Uhr bis Montag, 24. Juli, 2 Uhr werden alle Züge zwischen Quickborn und Ulzburg Süd durch Busse ersetzt. Durch den Ersatzverkehr mit Bussen verlängert sich die Fahrtzeit um 20 Minuten. Die Haltestellen sind im Ersatzfahrplan aufgeführt. Hinweis für mobilitätseingeschränkte Reisende: ... Mehr lesen »<

Verkehrsbehinderungen in Schnelsen

Einbahnstraßen eingerichtet Noch bis Sonntag (25. Juni) ist die Wählingsallee eine Einbahnstraße. Die Zufahrt ist aus Richtung Frohmestraße möglich. Die Busse werden umgeleitet und somit die Haltestelle „Wählingsweg“ nicht angefahren. Die Frohmestraße wird am Sonntag (25. Juni) zur Einbahnstraße. Von 7.00-17.00 ist sie nur von West nach Ost (also von der Oldesloer Straße aus Richtung Stadt) befahrbar. Mehr lesen »<

Busersatzverkehr auf der AKN-Linie A1

AKN
Strecke zwischen Eidelstedt und Schnelsen betroffen Ende Juni führt die AKN Eisenbahn AG Oberbauarbeiten auf dem südlichen Abschnitt der Linie A1 Neumünster – Eidelstedt durch. Von Freitag, 23. Juni, 19.00 Uhr bis Sonntag, 25. Juni, 5.00 Uhr werden alle Züge zwischen Eidelstedt und Schnelsen durch Busse ersetzt. Zwischen Hamburg-Schnelsen und Kaltenkirchen bzw. Neumünster fahren Züge, teils jedoch mit geänderten Abfahrtszeiten. Die AKN bittet die Fahrgäste, sich rechtzeitig über den Ersatzfahrplan zu informieren und längere Reisezeiten ... Mehr lesen »<

Lesung im Schnelsener Büchereck

Für Paris-Verliebte „Paris ist meine Stadt“, erklärte Autorin Caroline Bernard. Der Name ist ein Pseudonym von Tania Schlie, Autorin zahlreicher historischer Romane und Sachbücher. Im Schnelsener Büchereck las sie aus ihrem Buch „Rendezvous im Café de Flore“. Ihr neuestes Werk hat gleich drei starke Protagonistinnen zu bieten: Vianne, die im Jahr 1928 auf dem Land lebt und Botanikerin im Jardin des Plantes in Paris werden möchte. Marlène, die viele Jahrzehnte später im Musée d´Orsay vor ... Mehr lesen »<

AKN-Züge fahren nicht zum Hamburger Hauptbahnhof durch

AKN
In Eidelstedt ist Schluss Im Mai führt die S-Bahn Hamburg Bauarbeiten durch. Daher können die zwei werktäglichen Hauptbahnhof-Züge der AKN-Linie A 1 von Neumünster über Kaltenkirchen und Eidelstedt von Montag, 22. bis einschließlich Mittwoch, 24. Mai sowie am Freitag, 26. Mai nicht bis zum Hamburger Hauptbahnhof durchfahren (Zug 6.54 Uhr und 7.31 Uhr ab Neumünster). Die Zugfahrten beginnen und enden an diesen Tagen in Hamburg-Eidelstedt. Wer weiter in die Hamburger Innenstadt möchte, den bittet die ... Mehr lesen »<

Lesung im Schnelsener Büchereck

Caroline Bernard: „Rendezvous im Café de Flore“ Caroline Bernard ist ein Pseudonym von Tania Schlie. Sie lebt in Glückstadt und ist Autorin zahlreicher historischer Romane und Sachbücher. In Schnelsen liest sie am Freitag, den 12. Mai, aus ihrem neuesten Werk „Rendezvous im Café de Flore“. Der Roman beginnt in den späten 20er Jahren und reicht bis ins Jahr 2015, in dem die 39jährige Marlène bei einem Museumsbesuch das Gemälde einer Frau entdeckt, die ihr wie ... Mehr lesen »<

Sperrung zweier Fahrspuren der Oldesloer Straße

Richtung Flughafen vom 17. März, 22.00 Uhr bis zum 20. März, 5.00 Uhr Für den erforderlichen Neubau der Autobahnbrücke über die Oldesloer Straße ist der Einbau eines Traggerüstes an der Unterführung notwendig. Dafür werden die Fahrspuren der Oldesloer Straße in Richtung Flughafen für 55 Stunden gesperrt. Eine Umleitung für den Verkehr ist wie folgt eingerichtet: Nutzer der A 7 aus Norden kommend mit Ziel Flughafen fahren erst an der Anschlussstelle HH-Schnelsen ab, queren die A ... Mehr lesen »<