Newsticker
Startseite | Orte | Umland (Seite 31)

Umland

Fluglärm nervt!

Beschwerde online übermitteln Bürger, die sich von Fluglärm gestört fühlen, haben nun auch die Möglichkeit, ihre Beschwerde per Onlineformular an die Fluglärmschutzbeauftragte (FLSB) zu schicken. Unter www.hamburg.de/fluglaermbeschwerde kann die Mitteilung eingegeben werden und geht dann automatisch an die zuständige Dienststelle der Behörde für Umwelt und Energie. Weiterhin ist die Behörde auch telefonisch unter der Nummer 040/42840-2548 erreichbar, per Fax unter 040/42797-2548 oder direkt per Mail an fluglaerm@bue.hamburg.de. aw Mehr lesen »<

A7: Sperrung zwischen Kaltenkirchen und Bad Bramstedt

Vom 19. 11., 21.00 Uhr bis zum 20.11., 9.00 Uhr Für die Sanierung mehrerer Fahrbahnschäden auf der Richtungsfahrbahn Nord zwischen den Anschlussstellen Kaltenkirchen (18) und Bad Bramstedt (17) muss die A 7 in Fahrtrichtung Flensburg gesperrt werden. Die Arbeiten sind vor der Frostperiode durchzuführen, damit die Schadstellen nicht größer werden und weiter aufbrechen. Dies würde zu länger andauernden Sanierungsmaßnahmen führen. Die Umleitung U 45 führt von AS Kaltenkirchen über die Kaltenkirchener Straße L 320 – ... Mehr lesen »<

Let it snow!

Weißer Flockenzauber Die meisten Einwohner unserer Gemeinden dürften sich heute Morgen beim ersten Bick aus dem Fenster die Augen gerieben haben „Ja mei – is denn heut scho Weihnacht?!“ könnte der erste Gedanke gewesen sein. Flocken tanzten durch die Luft und die Bäume tragen auch jetzt noch eine dicke Schickt aus weißem Puderzucker. Nach dem spontanen Schreck über die wahrscheinliche Verkehrslage spürt man aber dann doch den Zauber des ersten Schnees, der sich ganz heimlich ... Mehr lesen »<

A7: Sperrung der Behelfsbrücke Heidlohstraße

Vom 04. November ab 18.00 Uhr bis zum 07. November 05.00 Uhr Aufgrund von Betonagearbeiten am Schnelsener Deckel unterhalb der Behelfsbrücke Heidlohstraße, wird diese von Freitagabend bis Montag früh für den KFZ-Verkehr gesperrt. Um eine weitere Sperrung zu vermeiden, wird parallel zu den Arbeiten am Deckel die Behelfsbrücke gewartet. Die Fußgängerbehelfsbrücke ist während der Sperrzeit uneingeschränkt nutzbar. Bitte beachten Sie die örtlichen Ausschilderungen. Dem motorisierten Straßenverkehr wird zur Querung der A 7 folgende Umleitung empfohlen: ... Mehr lesen »<

Spannender Vortrag in Quickborn

Die Chaussee Altona – Kiel Am Mittwoch, den 2. November um 19.00, lädt der Kultur-Verein Quickborn in Zusammenarbeit mit der Geschichtswerkstatt der Volkshochschule Quickborn zu einem besonderen Vortrag mit Lichtbildern in die Mensa der Comenius-Schule, Am Freibad 4, ein. Im Mittelpunkt steht die geschichtsträchtige Chaussee Altona – Kiel, die heutige Bundesstraße 4, Verkehrsader, Denkmal und Biotop. In dem Vortrag mit Lichtbildern zeigt Irene Lühdorff alte und neue Ansichten aus dem Archiv der Geschichtswerkstatt, es wird ... Mehr lesen »<

Sperrung der A7 zwischen Schnelsen und Kaltenkirchen

In der Nacht vom 15.10, 21.00 Uhr bis 16.10, 9.00 Uhr Im Bauabschnitt 6, dem Streckenabschnitt zwischen der Anschlussstelle (AS) Quickborn (21) und der PWC Anlage Bönningstedt, werden Markierungs- und Streckensanierungsarbeiten durchgeführt. Diese sind aus verkehrssicherheits-technischen Gründen erforderlich. Am Brückenbauwerk 209, der Überführung der Kaltenkirchener Chaussee / Alvesloer Straße (K 104), über die A7 wird ein Kappengerüst montiert, um die Sanierungsarbeiten am Bauwerk weiter voran zu bringen. Der Neubau des Brückenbauwerks (BW 102) „Norderstedter Straße“ ... Mehr lesen »<

Überfall auf eine Parfümerie

Quickborn: Zeugen gesucht! Gestern Nachmittag (11. Oktober) versuchte ein Unbekannter eine Parfümerie in der Quickborner Innenstadt auszurauben. Der Täter hat eine Angestellte einer Parfümerie bedroht und ist seitdem auf der Flucht. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Gegen 13.20 Uhr betrat eine bisher unbekannte männliche Person die Räumlichkeiten des Geschäfts in der Dorotheenstraße, zeigte zunächst Kaufinteresse, bedrohte anschließend jedoch unmittelbar eine Angestellte der Parfümerie und forderte unter Vorhalt einer Schusswaffe die Herausgabe von ... Mehr lesen »<

Zeugenaufruf

Listiger Dieb gesucht Die Polizei Quickborn bittet nach einem vermeintlichen Diebstahl in der Straße Am Freibad um Zeugenhinweise. Eine 81-jährige Frau aus Bilsen erschien auf der Dienststelle und berichtete dort von einem hinterlistigen Diebstahl. Den Angaben der Rentnerin zufolge ist diese bereits am vergangenen Mittwoch gegen 12.00 Uhr mittags in ihrem Auto sitzend von einem bisher unbekannten Mann angesprochen worden, welcher sich offensichtlich nach dem Weg erkundigen wollte. Der Mann habe sich auf dem Parkdeck ... Mehr lesen »<

Räder sichern

Fahrradcodierung beim Polizeirevier Pinneberg Auf dem Gelände des Polizeireviers Pinneberg, Elmshorner Straße 40, findet am  Samstag, den 24. September in der Zeit von 09.00 bis 12.00 Uhr wieder eine Codierungsaktion statt. Dabei werden auf die Fahrräder bundesweit gültige Zahlen-Buchstaben-Kombination graviert. Der Code kann dabei helfen den Diebstahl von Fahrrädern und den Verkauf der gestohlenen Räder zu erschweren. Außerdem erleichtert die in den Fahrradrahmen gefräste Individualnummer die Zuordnung gefundener oder sichergestellter Fahrräder, da die Polizei durch ... Mehr lesen »<

Künstlerinnen und Künstler gesucht!

Aufruf zur 6. Regionalschau Drostei, Künstlergilde Kreis Pinneberg e.V. und erstmals auch der FlensborgFjords Kunst & Kulturforening rufen Künstlerinnen und Künstler auf, sich zu bewerben! Ausstellungszeitraum: 01.07.2017-06.08.2017 in der Drostei, Pinneberg Folgeausstellung: 19.08.2017-24.09.2017 im Kunstverein und Rathaus Haderslev Bewerben können sich Künstlerinnen und Künstler aus dem Raum Südschleswig und Hamburg. Aus Anlass des 250jährigen Bestehens der Drostei im Jahr 2017 beteiligt sich erstmal auch der „Flensborg Fjords Kunst & Kulturforening“ als Veranstalter, dessen Mitglieder sich ... Mehr lesen »<

Sonderzug nach EM-Halbfinale

AKN spielt mit Die Entscheider bei der AKN haben ein herz für Fußballfans: Am Donnerstag, den 7. Juli, bietet die AKN einen zusätzlichen Zug zwischen Hamburg und Kaltenkirchen an. Nach dem EM-Spiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft fährt der Zug um 2.01 Uhr in Hamburg-Eidelstedt ab. Um 2.43 Uhr erreicht er schließlich Kaltenkirchen. Der Zug hält an allen Stationen. aw Mehr lesen »<

Ein buntes Programm für Klein und Groß

Stadtteilfest Burgwedel Am Samstag, den 09. Juli, wird ab 15.00 Uhr auf dem Roman-Zeller-Platz gefeiert. Rund um die neue Drachenskulptur, die im Zuge des Festes eingeweiht werden soll, erwartet die Besucher ein buntes Treiben: türkische und deutsche Musik, Chöre, ein Clown, moderner und orientalischer Tanz, das Schattentheater „Die 3 Wünsche“, sowie Stefan Fock auf der Bühne. Auch eine Hüpfburg, ein Karussell, eine Spielstraße und eine Kletterwand sorgen für Abwechslung. Zur Stärkung gibt es ein internationales ... Mehr lesen »<