Newsticker

Hasloherin erhält Ehrennadel des Sozialverbands

Wieviel Ehrenamt passt in ein aktives Leben? Die Antwort hierzu ist die Hasloherin Karin Deuticke-Thies in Person. Sie engagiert sich seit Jahren in zahlreichen  Ehrenämtern. Sie setzt dafür nicht nur ihre Freizeit in diese Aktivitäten ein,  sondert auch viel eigenes Geld. Auf Grund ihres hervorragenden sozialen Engagements wurde sie auf Vorschlag des Kreisverbandes Pinneberg im Sozialverband Deutschland (SoVD) die Ehrennadel des Paritätischen Schleswig-Holstein 2019 in Würdigung ihrer Leistungen verliehen. Der SoVD Ortsverband Hasloh und der Kreisverband Pinneberg sind ... Mehr lesen »

Bönningstedt beauftragt einen Verkehrsplaner

Während der jüngsten Sitzung des Bönningstedter Bauausschusses ist über einen Antrag der SPD beraten worden. Dieser schlägt vor, einen Verkehrsplaner zu beauftragen, der zunächst die Situation in der Dorfstraße und der Grellfeldtwiete unter die Lupe nimmt. Während der Diskussion der Politiker wurde deutlich, dass dies nicht die einzigen Straßen sind, in denen entweder zu schnell gefahren wird oder die Straßen als Ausweichstrecke genutzt werden. „Die Probleme der Nebenstraßen sind ein Resultat der Probleme der Hauptstraßen“, ... Mehr lesen »

So wird der „Tag der Kirchenmusik“ gefeiert

Die evangelische Kirchengemeinde Quickborn-Hasloh feiert am Sonntag, 26. Mai, den „Tag der Kirchenmusik“. Wie viel Freude es bereitet, gemeinsam zu musizieren, erleben die Besucherinnen und Besucher ab 16 Uhr in der Quickborner Marienkirche an der Kieler Straße. Chöre von Jung bis Alt werden auftreten: Der Kinder- und Jugendchor, die „Cheerful Voices“ aus Hasloh und die Kantorei zeigen gemeinsam mit dem Posaunenchor, dem Orchester und dem Blockflötenensemble „Flöte & Mehr“, dass es Spass macht, dass Musik ... Mehr lesen »

Bauausschuss stimmt für Stellplatzsatzung in Hasloh

Der Hasloher Bauausschuss hat während seiner jüngsten Sitzung dem Entwurf einer Stellplatzsatzung zugestimmt. Dem Beschluss waren intensive Beratungen im Unterausschuss Verkehr vorausgegangen. „Diese Satzung gilt nur für Bereiche, die neu bebaut werden, nicht für den Bestand“, betonte Bürgermeister Bernhard Brummund (SPD) im Gespräch mit dem Dorf-Geflüster. Demnach müssen künftig Wohneinheiten bis zu 79,9 Quadratmeter einen Stellplatz, größere Wohneinheiten in Einfamilien- oder Reiehnhäusern sowie Doppelhaushälften 1,5 Stellplätze vorhaöten. Hinzu kommen 10 Prozent für Besucher. Letzteres gilt ... Mehr lesen »

Baupläne, Nutzung öffentlicher Flächen, Heidefriedhof: Voller Plan für den Bönningstedter Bauausschuss

Bönningstedt Wappen

Viel zu tun für den Bönningstedter Bauausschuss: Während der nächsten Sitzung am Donnerstag, 16. Mai, werden Baupläne diskutiert, über die Nutzung öffentlicher Flächen beraten und die Baumschutzsatzung angepasst. Weiter stehen die Spielstraßen Seafordkehre und Ahornstraße sowie die Lärmaktionsplanung auf der Tagesordnung. Auch das weitere Vorgehen in Sachen Heidefriedhof und noch einige weitere Themen stehen auf der Agenda. Die ganze Liste gibt’s hier. Beginn der Sitzung im Kulturzentrum, Kieler Straße 122, ist um 19.30 Uhr. Die ... Mehr lesen »

Rellingen/Ellerbek/Bönningstedt – Ölspur führt zu zwei Motorrad-Stürzen

Quickborn_Frau verletzt_Unfallfahrer flüchtet

Am gestrigen Sonntag, den 12.05.2019, ist es in Rellingen in der Hauptstraße in Höhe einer Tankstelle zum Sturz zweier Zweiradfahrer infolge einer Ölspur gekommen. Die Gestürzten erlitten leichte Verletzungen. Der Verursacher des Schmierfilms ist bislang nicht bekannt. Gegen 11.50 Uhr war ein 39-Jähriger Ellerbeker aus Pinneberg kommend in östlicher Richtung unterwegs. Als er die Verschmutzung gerade erkannt hatte, rutschte sein Motorroller unmittelbar weg. Bei dem folgenden Sturz zog sich der Fahrer leichte Verletzungen zu. Noch ... Mehr lesen »

Angelverein Winzeldorf lädt zum Tag der offenen Tür ein

Der Winzeldorfer Angelverein lädt für Sonntag, 14. Juli, zu einem Tag der offenen Tür ein. Ab 10 Uhr können Gäste nicht nur zusehen und mit den Vereinsmitgliedern ins Gespräch kommen, sondern auch selbst die Angelrute in die Hand nehmen. „Wir werden auch frisch Gegrilltes und Getränke anbieten“, kündigt der Vorsitzende Julian Jenkel an. Los geht’s um 10 Uhr. Die Vereinsmitglieder treffen sich nicht nur zum Angeln in Bönningstedt, sondern fahren auch gemeinsam an die Nordsee, ... Mehr lesen »

Bildergalerie: Maifest in Bönningstedt

Strahlender Sonnenschein, gute Laune und kühle Getränke, dazu eine Wurst vom Grill, Popcorn oder ein leckeres Eis: In Bönningstedt genossen zahlreiche Gäste das erste von der CDU-Fraktion organisierte Maifest auf der Grünfläche im Bendloh. Gäste aus Hasloh und Quickborn gesellten sich zu den Bönningstedtern und kamen ins Gespräch, während die Kinder sich auf der Hüpfburg austobten oder Stockbrot am offenen Feuer rösteten. Alle, die da waren, haben den Nachmittag sichtlich genossen. Mehr lesen »

Verlosung: Tickets fürs ELBJAZZ zu gewinnen!

Zwei Tage lang wird Hamburg zum Mekka für Jazzfans: Am Freitag, 31. Mai, und Sonnabend, 1. Juni, spielen mehr als 50 Formationen auf verschiedenen Bühnen rund um den Hamburger Hafen sowie in der Elbphilharmonie. International bekannte Künstler wie Jamie Cullum treten dort ebenso auf wie frisch entdeckte Newcomer. Das Dorf-Geflüster verlost 2 x 2 Karten für das Festival – das heißt, dass die Tickets an beiden Tagen gültig sind! Die Gewinner werden unter den richtigen ... Mehr lesen »

Ellerbeker Chor QuerBeat stellt buntes Programm vor

„Have a nice day in May”, so lautet das Motto des Konzerts, zu dem der Ellerbeker Chor QuerBeat für Sonnabend, 27. Mai, einlädt. Beginn im Saal der Dietrich-Bonhoeffer-Kirchengemeinde, Verbindungsweg 5, ist um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei. Die Besucher erwartet ein musikalisches Potpourri aus verschiedenen Stilen sowie Instrmentalstücke aus dem Bereich der Weltmusik. Besonderes Highlight: Chorleiterin Ute Roddey bringt die Hand-Pan, ein eher selten gespieltes Instrument, zum Erklingen und wird das Publikum mit den ... Mehr lesen »

Garstedter Weg: Kreis will ein weiteres Gutachten

Die Gewichtsbeschränkung auf 16 Tonnen im Garstedter Weg kommt erneut auf den Prüfstand: Das von der Gemeinde vorgelegte Gutachten ist nach Ansicht des Kreises Pinneberg nicht aussagekräftig genug – nun soll mit einem weiteren Gutachten Klarheit geschaffen werden. Die Beratungen, ob die Gemeinde ein weiteres Mal ein Gutachten in Auftrag gibt und sich finanziell mit etwa 750 Euro daran beteiligt, finden morgen Abend während der Sitzung des Bauausschusses statt. Beginn ist um 19.30 Uhr im ... Mehr lesen »

Rellingen – Unfall mit mehreren Verletzten

Quickborn_Frau verletzt_Unfallfahrer flüchtet

Am Samstagabend ist es an der Kreuzung Altonaer Straße / Schnelsener Weg zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Autos gekommen. Sechs Personen wurden verletzt, eine davon schwer. Gegen 18:45 Uhr fuhr eine 79-jährige Hamburgerin mit ihrem Rover über die Altonaer Straße in Richtung Hamburg und bog in Höhe der Kreuzung nach links in den Schnelsener Weg ab. Hierbei missachtete sie den Vorrang eines aus Richtung Hamburg entgegenkommenden Chevrolet. Dieser war mit einer Familie aus dem Kreis ... Mehr lesen »