Newsticker

Kinderkleider- und Spielzeugmarkt in Ellerbek

Der Verein Ellerbeker Eltern für Kinder und Jugend e.V. lädt für Sonnabend, 2. März, zum Kinderkleider- und Spielzeugmarkt in die Harbig-Halle am Rugenbergener Mühlenweg ein. Von 9.30 bis 12.30 Uhr verwandelt sich die Sporthalle in einen riesigen Schnäppchenmarkt, auf dem Sommerkleidung und Spielzeug aller Art zum Kauf angeboten wird. Schwangere haben bei Vorlage ihres Mutterpasses bereits ab 9 Uhr Zutritt. Die Veranstalter weisen darauf hin, dass die Zufahrt ausschließlich über den Moorkampsweg erfolgt. Ihr Tipp: ... Mehr lesen »

Bönningstedt: Schwerverletzter Mann aufgefunden – Polizei erbittet Hinweise

Tankstellenüberfall mit Schusswaffe

Bereits am Freitag, den 15.02.19, wurde in Bönningstedt ein schwerverletzter Mann aufgefunden. Gegen 06:00 Uhr wurde der 47-Jährige im Garstedter Weg vor einem Wohnhaus von einem Anwohner aufgefunden. Zu diesem Zeitpunkt war er ansprechbar, machte aber keine Angaben zum Grund seiner Verletzungen. Rettungssanitäter brachten ihn in ein Hamburger Krankenhaus. Derzeit kann der 47-Jährige aufgrund seines Gesundheitszustandes nicht vernommen werden. Die Polizei bittet daher mögliche Zeugen um Hinweise, um die Ursache der Verletzungen herauszufinden. Hinweise bitte ... Mehr lesen »

Gottesdienste zum Weltgebetstag der Frauen 2019

  „Kommt, alles ist bereit!“, lautet das Motto des diesjährigen Weltgebetstags der Frauen, der am Freitag, 1. März gefeiert wird. Im Fokus stehen diesmal slowenische Frauen, die die Feier vorbereitet haben. Die Besucherinnen und Besucher erfahren mehr aus diesem Land mitten in Europa: die wechselvolle Geschichte, die Lebenssituation heute, die Sorgen und Nöte der Frauen und Familien. Die christlichen Gemeinden aus Ellerau, Hasloh und Quickborn laden zu einem ökumenischen Gottesdienst für Freitag, 1. März, um ... Mehr lesen »

Rellingen, BAB23 – Gegenstand von Brücke geworfen; Zeugen gesucht

Tankstellenüberfall mit Schusswaffe

Am Sonntag, den 24. Februar 2019, ist von einer Brücke in Höhe der Anschlussstelle Halstenbek/ Rellingen ein unbekannter Gegenstand auf die Bundesautobahn 23 geworfen worden. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Ersten polizeilichen Ermittlungen entsprechend befuhr eine 53-jährige Autofahrerin gegen 10:30 Uhr die Autobahn in Richtung Hamburg. Kurz nach dem Passieren der Brücke für Fußgänger und Radfahrer, die zwischen der Bäckerstraße und der Hallstraße verläuft, nahm sie ein lautes Geräusch war und stellte fest, dass eine ... Mehr lesen »

Benefiz-Konzert für den Familienhafen

Ellerbekerin Margit Schlüter sammelt Spenden für Kinderhospizdienst Seit vielen Jahren organisiert die Ellerbekerin Margit Schlüter Veranstaltungen, um für gemeinnützige wohltätige Zwecke Spenden zu sammeln. Regelmäßig holt sie dafür Künstler auf die Bühne des Schnelsener Freizeitzentrums, so auch am Freitag, 22. Februar, und erneut gehen die Einnahmen an den Hamburger Kinderhospizdienst „Familienhafen“. Gemeinsam mit Boris Wulff moderierte Schlüter das Event. „Jeder Cent geht an den Familienhafen“, betonte Schlüter, die sich bei zahlreichen Sponsoren bedankte. „Sogar das ... Mehr lesen »

Vortrag und Versammlung: Kreis-Heimatverband zu Gast in Bönningstedt

Der Heimatverband des Kreises Pinneberg lädt für Dienstag, 26. Februar, zu einer Mitgliederversammlung nach Bönningstedt ein. Bevor die Gäste die Tagesordnung abarbeiten, werden Joachim Czolbe und Dr. Norbert Murr vom Bönningstedter Heimatverein einen Vortrag halten: „Weltweit – Birkensaft aus Bönningstedt“. Denn der Grundstoff für das allseits bekannte Dr. Dralle´s Birkenhaarwasser“Birkin“ kam 25 Jahre lang – von 1950 bis 1975 – ausschließlich aus Birkenwäldern des Blohm´schen Osterhofes. Der Vortrag wird die Firmengeschichte von Georg Dralle, Hamburg, die Art ... Mehr lesen »

Am Montag tagt der Hasloher Sozialausschuss

  Der Hasloher Sozialausschuss kommt am Montag, 25. Februar, zu seiner nächsten Sitzung zusammen. Beginn im Dörphus, Garstedter Weg 16a, ist um 19.30 Uhr. Auf der Tagesordnung steht unter Anderem die Personalsituation des evangelischen Kindergartens am Kronkamp. Kita-Leiterin Margot Werner berichtet über die Möglichkeiten der berufsbegleitenden Ausbildung zu Erzieherinnen und Erziehern. Im Robinson-Kindergarten geht es dagegen um den aktuellen Sachstand für den Anbau einer Krippengruppe an das Gebäude im Mittelweg. Außerdem wird die neue Leiterin ... Mehr lesen »

Hubschrauber im Tiefflug über Bönningstedt

Bönningstedt Hubschrauber

Heute Vormittag erstaunte ein tiefliegender Hubschrauber die Anwohner. Die Lösung des Rätsels: Es finden Leitungsbefliegungen von Stromtrassen statt. Die Sichtkontrolle aus der Luft dient der hohen Versorgungssicherheit Schleswig-Holsteins. Schleswig-Holstein Netz (SH Netz) kontrolliert per Helikopter turnusmäßig rund 532 Kilometer ihrer Hochspannungsleitungen in Schleswig-Holstein. Während des Flugs begutachten und protokollieren zwei Mitarbeiter von SH Netz den Zustand der 1.550 Masten sowie Seile, Isolatoren und Armaturen. Dazu steuert der Pilot seinen Hubschrauber bis auf wenige Meter an ... Mehr lesen »

Anwohner gründen Bürgerinitiative

Während der Einwohnerfragestunde der Gemeindevertretersitzung meldete sich Sebastian Kranz, Anwohner der Kirschenallee, zu Wort. „Ich habe bereits im Bauausschuss davon berichtet, dass wir die Raserei in unserer Straße nicht länger hinnehmen wollen. Ich bin völlig überrascht von den vielen solidarischen Rückmeldungen aus der Nachbarschaft. Wir sind alle frustriert darüber, dass über Jahre nichts passiert ist“, sagte Kranz. Einige Bürger hätten sich nun zu einer Bürgerinitiative zusammengefunden, um gemeinsam etwas zu bewegen. „Vielen Dank, dass Sie ... Mehr lesen »

Bönningstedt – Wer macht denn sowas?!

Tankstellenüberfall mit Schusswaffe

Dreister Handtaschendiebstahl Nach einem Unfall im Bereich der Kieler Straße am gestrigen Nachmittag ist eine Ersthelferin noch am Unfallort von einer bislang unbekannten Person um ihre Wertgegenstände gebracht worden. Die Polizei sucht Zeugen. Nach einem Sturz eines Motorradfahrers gegen 14:30Uhr auf der Bundesstraße 4 eilten einem Kradfahrer aus dem Kreis Plön zeitnah vier Personen zu Hilfe. Der 50-Jährige hatte zuvor eine Probefahrt mit dem Elektro-Zweirad durchgeführt und war in deren Verlauf aufgrund von Sand an ... Mehr lesen »

Aufatmen in Hasloh: Zuschuss bleibt erhalten

Spontan applaudierten die Gemeindevertreter und Gäste im Hasloher Schulungsraum der Feuerwehr, nachdem Bürgermeister Bernhard Brummund (SPD) unter dem Tagesordnungspunkt „Mitteilungen und Eingänge“ verkündete: „Ich habe mich wegen der besorgniserregenden Kostenentwicklung bei der Sanierung der Peter-Lunding-Schule mit dem Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume in Verbindung gesetzt und geschildert, dass Hasloh auf diese Entwicklung keinen Einfluss hatte und hat. Daraufhin erhielt ich heute Nachmittag eine Antwort“, so Brummund. Und die lautete: Es ist dem Ministerium ... Mehr lesen »

Back Rose Gospelchor unterstützt NCL-Stiftung mit Benefiz-Konzert

Black Rose Gospelchor: Erfolgreiches Benefizkonzert Karin Deuticke-Thies berichtet vom jüngsten Auftritt des Hasloher Gospelchors: „Sie haben trotz des schönen Wetters den Weg in unsere Kirche gefunden“, begrüßte Pastor Fanslau das Publikum in der Christuskirche Hamburg-Eidelstedt. Zum dritten Mal fand dort das Benefizkonzert des Black Rose Gospelchors aus Hasloh zugunsten NCL-kranker Kinder (NCL ist eine Art von Kinder-Demenz) statt. Chorleiterin Irene Otto hatte eine bunte Mischung aus afrikanischen und englischen Gospels zusammengestellt. Das Publikum wurde bei ... Mehr lesen »