Newsticker
Startseite | Arten | diverses (Seite 6)

diverses

Eis essen im Sommer kann jeder! Start der Wintersaison im EISTRAUM

Start der Wintersaison im EISTRAUM
Anzeigensonderveröffentlichung Morgen am Freitag, den 11. Februar 2022 eröffnet Sandra in ihrem „EISTRAUM“ die 27. Eissaison. Wenn Sie mögen, gemeinsam mit Ihnen! Das Eistraum-Team freut sich schon riesig, Sie wieder mit leckeren Eisträumereien verwöhnen und überraschen zu dürfen. Freuen Sie sich auf: -Eis aus eigener Herstellung auch Vegan, gluten und laktosefrei -Hausgebackenen Blechkuchen und frische Butterwaffeln -Kaffee und Teespezialitäten/Chai Latte -Wein, Sekt und Aperol Spritz… -Eistorten individuell nach Ihren Wünschen -Mobilen Eistresen für Ihre Feier ... Mehr lesen »<

An allen Samstagen im Februar: Offenes Impfangebot in der Impfstelle Prisdorf

An allen Samstagen im Februar: Offenes Impfangebot in der Impfstelle Prisdorf
Impfen ohne Termin – das geht an allen Samstagen im Februar in der Impfstelle Prisdorf am Peiner Hag 11-13. Unter dem Motto „Open House“ können auch Kurzentschlossene dort am 5., 12., 19. und 26. Februar zwischen 11.00 und 19.00 Uhr ihre Corona-Impfung bekommen. Das gilt sowohl für die erste und zweite als auch für Booster-Impfungen. Mitzubringen sind ein Ausweis, der Impfpass oder die entsprechenden Impf-Zertifikate sowie, falls vorhanden, ein Genesenen-Nachweis. Für Impfwillige, die älter sind ... Mehr lesen »<

Bönningstedt: Eis essen im Sommer kann jeder!

Eiscafe Bönningstedt Am Markt: Saisoneröffnung
Jetzt hat die Wintersaison begonnen! Bönningstedts Eiscafés öffnen ihre Dielen. Schneetreiben, Regen und Kälte kann einen richtigen Eisnascher nicht erschüttern. Eis essen im Winter macht stressfrei und gute Laune! Das Eiscafé Bella Italia Am Markt eröffnet am Freitag, den 21.01.2022, die Saison. Bei Francesco dürft ihr Euch auf leckere selbstgemachte italienische Eiskreationen freuen, unter anderem auch Veganes Eis – laktose- und glutenfrei. Neben den verschiedenen hausgemachten Eissorten, gibt es natürlich auch wieder die köstlichen selbstgemachten ... Mehr lesen »<

Corona: Das gilt jetzt in Schulen

An allen Samstagen im Februar: Offenes Impfangebot in der Impfstelle Prisdorf
Seit Montag, 17.01., gelten an den Schulen im Land neue Regeln im Umgang mit der Corona-Pandemie. Die wichtigste Änderung: Kontaktpersonen innerhalb der Klasse – also Sitznachbar*innen von Infizierten – müssen nicht mehr in Quarantäne. Dies gilt jedoch nur, wenn die betreffenden Kinder und Jugendlichen ausschließlich in der Schule Kontakt hatten. Gab es Treffen außerhalb der Schule, etwa eine Verabredung am Nachmittag ohne Maske, dann gelten die aktuellen Quarantäne-Pflichten. „Für die Schulen ist es momentan eine ... Mehr lesen »<

Corona-Pandemie: Seit Sonntag (15.01.) gelten neue Regeln zur Absonderung

An allen Samstagen im Februar: Offenes Impfangebot in der Impfstelle Prisdorf
Landesweit gelten neue und vereinfachte Regeln zur Absonderung von Corona-Infizierten und engen Kontaktpersonen. Im Kreis Pinneberg ist seit Sonntag, 15. Januar, die neue Allgemeinverfügung über die Anordnung zur Absonderung (Isolation oder Quarantäne) in Kraft getreten. Wichtig ist, dass Infizierte und enge Kontaktpersonen eigenverantwortlich verpflichtet sind, sich in Absonderung zu begeben – unabhängig davon, ob sie vom Gesundheitsamt kontaktiert werden. Außerdem sollten sie bekannte Kontaktpersonen eigenständig über die Infektion informieren, sodass diese Personen ebenfalls eigenverantwortlich der ... Mehr lesen »<

Impfgegner nun auch in Hasloh

Die für den 15. Januar geplante Impfaktion erfährt eine große Resonanz. Insbesondere viele Nachfragen kommen von Eltern, die ihre Kinder gerne impfen lassen möchten. Die Kinderarztpraxen sind oft terminlich überlastet, so dass diese Möglichkeit dankbar angenommen wird. Nun scheint es Impfgegner auch in Hasloh zu geben, insbesondere hinsichtlich der Impfung von Kindern. Die so genannten Störer zur Kinderimpfung auf den Impfplakaten wurden entfernt, es wurden die Plakate mit einem Hinweis auf einen Kinder – Corona ... Mehr lesen »<

Update: Weitere Schnelltest-Termine für Schüler im Testzentrum SV Rugenbergen am Sonntag, den 09.01.2022

Schulstart am Montag: Die Schulen sollen mit einer Testung beginnen
Nachdem die ersten zusätzlichen Termine schnell vergriffen waren, wurde heute nochmals nachgelegt . Im Testzentrum SV Rugenbergen wurden für die Schüler, die am Montag einen Test in der Schule vorlegen müssen, am Sonntag, den 9.1.2022, nochmals weitere Termine freigeschaltet. Tolle Aktion der Organisatoren. Online-Buchung unter: https://www.svrugenbergen.de/schnelltest/ Mehr lesen »<

Schulstart am Montag: Die Schulen sollen mit einer Testung beginnen

Schulstart am Montag: Die Schulen sollen mit einer Testung beginnen
Aufgrund der verschärften Schutzmaßnahmen, die heute von der Bildungsministerin Prien verkündet wurden, haben Martin Brandes und sein Team im Testzentrum SV Rugenbergen in der Kieler Straße in Bönningstedt, die Testkapazitäten am Sonntag, den 09. Januar 2022 in der Zeit von 10.00 – 13.00 Uhr erhöht. „Kurzentschlossen haben wir unser Team vergrößert, um den Schülerinnen und Schülern zu ermöglichen, einen für den Schulbeginn am Montag erforderlichen Test durchzuführen“, berichtet Martin Brandes. Bitte buchen Sie den Termin ... Mehr lesen »<

Hasloh: Impfaktion am 15.01.2022 nun auch für Kinder ab 5 Jahren

An allen Samstagen im Februar: Offenes Impfangebot in der Impfstelle Prisdorf
Im Landhaus Schadendorf wird am Samstag, 15. Januar, den ganzen Tag geimpft. „Wir sind sehr glücklich, dass wir nun zwei Impfteams der KV-Schleswig-Holstein nach Hasloh bekommen und somit sowohl Erwachsene als auch Kinder ab 5 Jahren impfen können“, sagt Dagmar Steiner (CDU Vorsitzende), die diese Aktion initiiert hat. Zusammen mit ihren Teamkollegen der CDU-Hasloh sowie Alexander Stoelting, der die Kinderimpfaktion nach Hasloh lotste, wird sie die Impfaktion begleiten. „Wir wünschen uns eine hohe Impfbeteiligung und ... Mehr lesen »<

Heute ab 16.00 Uhr: 2. Trecker-Lichterfahrt durch Bönningstedt

Heute ab 16.00 Uhr: 2. Trecker-Lichterfahrt durch Bönningstedt
2. Trecker-Lichterfahrt durch Bönningstedt Heute am Samstag, 18. Dezember 2021 von 16.00 – ca. 19.40 Uhr. Eine Bitte an die Bönningstedter: Vielleicht können Sie dafür Sorge tragen, dass die Straßen nicht mit parkenden Autos vollgestellt sind. In den teilweise engen Straßen ist ein Vorbeifahren im Konvoi schwierig. DANKE. Welch eine Freude! Es werden circa 30 Trecker teilnehmen. Straßenführung mit laufenden Nummern: 1 Start: 16.00 Uhr – Wulfsmühlenweg 2 Rechts in Winzeldorferstrasse 3 Rechts auf Kieler ... Mehr lesen »<

Ellerbek/Hexenwäldchen: Nach Hundebiss – Junges Reh muss erschossen werden. Zeugen gesucht!

Ellerbek: Hundebiss-Reh muss getötet werden
Kreisjägerschaft appelliert dringend an alle Halterinnen und Halter: „Bitte im Wald Hunde anleinen!“ Der Rehbock litt schlimme Qualen. Mindestens eine Dreiviertelstunde klagte das Tier erbärmlich vor Schmerz, bis es Jäger im „Hexenwäldchen“ an der Mühlenau in Ellerbek fanden und durch einen Fangschuss erlösten. Das Tier wies eine klaffende Wunde am rechten hinteren Lauf auf, verursacht durch einen Hund. Das passierte am 30. November gegen 9.30 Uhr. Aber es ist leider kein Einzelfall, sondern kommt immer ... Mehr lesen »<

Corona-Lage im Kreis Pinneberg ist ernst – Inzidenz bei Ungeimpften deutlich höher

An allen Samstagen im Februar: Offenes Impfangebot in der Impfstelle Prisdorf
Landrätin und Kreispräsident appellieren: Kontakte beschränken und impfen lassen Die Corona-Lage im Kreis Pinneberg ist ernst. Die Inzidenz-Zahlen pendeln seit Wochen um die 200er-Marke. In den größeren Städten Elmshorn, Pinneberg und Wedel liegt der Wert deutlich darüber. Die Folge: Das Gesundheitsamt und besonders die Regio-Kliniken im Kreis kommen an ihre Grenzen. Noch reichen die Betten auf Normal- und Intensivstationen, doch viel mehr darf es nicht werden. Neue Impfstelle in Quickborn, Justus-von-Liebig-Ring In dieser Situation wenden ... Mehr lesen »<