Newsticker
Startseite | Arten | diverses (Seite 3)

diverses

Gemeinschaftsschule: Schülerzahlen begrenzen?

Dass die räumlichen Kapazitätsgrenzen der Gemeinschaftsschule Rugenbergen bereits erreicht sind, bekräftigte Schulleiter Karsten Güllich auf der letzten Sitzung des Schulverbands in diesem Jahr. Nachdem bereits die Bibliothek in einen Klassenraum umgewandelt werden musste, wäre der Computerraum als Nächstes dran. „Das kann aber keine dauerhafte Lösung sein“, sagte Güllich. Theoretisch könne die Schule so im nächsten Jahr nochmal einen vierten Klassenzug stemmen, aber das auch nur temporär, denn spätestens im übernächsten Jahr stünde man wieder vor ... Mehr lesen »<

Seniorenbeirat: Stefan Klahn informierte über Versicherungstücken

Dr. Eckhard Johannes (links) freute sich über den Informativen Vortrag von Stefan Klahn.
Unter dem Titel „Billig kauft man doppelt – gilt das auch für Versicherungen?“ veranstaltete der Seniorenbeirat Bönningstedt seinen vorletzten Vortrag in diesem Jahr. Zu Gast war Stefan Klahn, der für die Website helden.de Versicherungslösungen entwickelt und seit mehr als 20 Jahren in der Versicherungsbranche tätig ist. Die Titelfrage beantwortete er direkt mit einem klaren „Ja“. Denn, so Klahn, nach dem Ruskinschen Gesetz der Wirtschaft verbiete es sich, viel Wert für wenig Geld zu erhalten. So ... Mehr lesen »<

Ensemble Merlini spielt in Quickborn

Das Ensemble Merlini wurde im Jahr 2000 gegründet. Foto: Petra Bensieck
„Verleih uns Frieden gnädiglich“ lautet der Titel eines Weihanchtslichen Konzerts zum neuen Jahr, das in der Quickborner St.-Marien-Kirche (Kurzer Kamp 2) stattfindet. Am Sonntag, 5. Januar, gastiert auf Einladung des Kultur-Vereins das Ensemble Merlini in der Kirche. Ab 16 Uhr spielen die Musiker festliche Instrumental- und Vokalmusik. Der Eintritt kostet 20 Euro. Karten gibt es an der Abendkasse sowie im Vorverkauf bei der Buchhandlung Theophil, Am Freibad 4a, Telefon (04106) 66464. nas Mehr lesen »<

Bildergalerie: Einleuchten der Weihnachtszeit

Das war ein schöner Moment, als beim Einleuchten der Weihnachtszeit auf dem Bönningstedter Marktplatz die Lichter des Weihnachtsbaumes entzündet wurden. Liebevoll von Kindern der beiden Kindergärten geschmückt, erhellte der Baum den Marktplatz, auf die zahlreichen Besucher gemeinsam den Advent einläuteten. An den Buden gab es Punsch, Glühwein, Crêpes und Waffeln, ein Kinderkarussell und Mitmachaktionen und gemeinsames Singen sorgten für jede Menge Spaß. Ein Höhepunkt war aber der Besuch des Weihnachtsmannes, der für die kleinen Weihnachtsmarktbesucher, ... Mehr lesen »<

Hasloh: Bürger des Jahres gesucht

Die Gemeinde Hasloh sucht auch in diesem Jahr wieder den Bürger oder die Bürgerin des Jahres. Alle wahlberechtigten Bürger der Gemeinde dürfen Vorschläge für die Preisverleihung machen. Noch bis zum 31. Dezember 2019 können die Hasloher ihre Vorschläge (mit einer kurzen schriftlichen Begründung) abgeben. Zu Bürgern des Jahres können Personen, aber auch Gruppen ernannt werden, die sich besonders für das Wohl der Gemeinde einsetzen. Im vergangenen Jahr wurde die Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr ausgezeichnet. Vorschläge ... Mehr lesen »<

Weihnachtsbasar im Haus am Rehhagen

Nicole Brügge (Mitte) und ihr Team veranstalteten einen stimmungsvollen Markt für Bewohner und Gäste.
Mit Partyzelt und DJ war der Weihnachtsbasar in diesem Jahr sogar noch etwas größer als im vergangenen November. Im Speisesaal präsentierten Helfer und Mitarbeiter an bunt geschmückten Ständen allerlei Schönes. Rund einen Monat hatten Bewohner des Seniorenheims „Haus am Rehhagen“ gebastelt Teelichter, bunte Blechdosen und weihnachtliche Accessoires gestaltet. Beim gemeinsamen Kaffeetrinken konnten die Senioren mit Besuchern plauschen und ein Stück selbstgebackenen Kuchens genießen. Aussteller aus Hasloh und Umgebung boten eine abwechslungsreiche Auswahl an ihren Ständen, ... Mehr lesen »<

Digitalpakt: Auch Kulturzentrum und Altentagesstätte bekommen schnelles Internet

Dass nicht nur die Verwaltung, sondern auch noch andere Gebäude auf dem Gelände der Grundschule im Rahmen des Digitalpakts an das Glasfasernetz angeschlossen werden können, berichtete Ausschussvorsitzender Stefan Kiel (BWG). „Grundsätzlich sollen alle Räume, in denen pädagogisch gearbeitet wird, ausgestattet werden“, so Kiel über die Richtline zu Fördermöglichkeiten. Ein Glasfaserkabel liegt bereits vor Ort, so sei es sinnvoll, die ehemalige Altentagesstätte, das Kulturzentrum sowie die Sporthalle ebenfalls anzuschließen. „Aus meiner Sicht ist das unabdingbar, denn ... Mehr lesen »<

Tierischer Nachmittag im Seniorenheim

„Wir sind ja allgemein tieraffin. Nachdem wir schon Therapie-Eulen zu Gast hatten, wird es jetzt eine Nummer größer“, sagte Nicole Brügge vom Haus am Rehhagen in Hasloh. Jutta Kanzler war mit ihren Alpakas Dante und Ronja angereist, um den Senioren einen Besuch abzustatten. „Alpakas sind sehr sozial und menschlich“, erklärte Kanzler, die mit den Tieren im therapeutischen Bereich arbeitet. Und dass die beiden achtjährigen Alpakas eine besondere Atmosphäre verbreiten, war sofort zu spüren: Sie ließen ... Mehr lesen »<

Lebendiger Adventskalender: Gemeinsam durch die Weihnachtszeit

Lebendiger Adventskalender: In Hasloh startete die gesellige Adventsaktion mit Punsch und Gesang.
Gestern Abend begann in den Gemeinden Hasloh, Bönningstedt und Ellerbek der Lebendige Adventskalender. In Hasloh trafen sich rund fünfzig Gäste bei Familie Haines im Alten Kirchweg zum Punschtrinken und gemeinsamen Liedersingen. Begleitet wurden sie dabei von Pastor Florian Niemöller auf der Gitarre. Auf dem Programm stand eine bunte Mischung von bekannten, traditionellen und modernen Weihnachtsmelodien. Auch ein lustiges Medley mit den gängigsten Liedern vereint in einer Melodie wurde gesungen. Heute Abend geht es in Ellerbek ... Mehr lesen »<